So speichern Sie Tomaten vor Frost

So speichern Sie Tomaten vor FrostWenn die temperaturen sinken, besteht die gefahr, dass die im garten verbliebenen tomaten verloren gehen, selbst wenn sie die pflanzen bedecken. So speichern sie tomaten vor frost.

In Diesem Artikel:

3 Tomaten unterschiedlicher Reife

Alle drei dieser Tomaten entwickeln volle Farbe und guten Geschmack vom Rebstock. Beachten Sie, dass jeder einen unterschiedlichen Grad an R├Âtung zeigt - sogar der rechte hat rosa Streifen.

Von Julie Martens

Mr. Stripey Tomaten in verschiedenen Stadien der Reife, darunter eine gr├╝ne

Ernten Sie v├Âllig gr├╝ne Tomaten wie diesen Mr. Stripey, bevor die Temperatur unter 50┬║ F f├Ąllt und dort bleibt.

F├╝r die meisten G├Ąrtner ist die Bedeckung von Tomatenpflanzen als erste kalte N├Ąchte des Herbstes zweite Natur. Schlie├člich m├Âchten Sie diese gartenfrischen Aromen so lange wie m├Âglich genie├čen, und auf fr├╝he, n├╝chterne N├Ąchte folgen oft Wochen w├Ąrmerer Temperaturen.

Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass niedrige Temperaturen reife gr├╝ne Tomaten (die gro├čen, die gerade noch nicht rot geworden sind) so sch├Ądigen k├Ânnen, dass sie nicht reifen werden, selbst wenn die Pflanze bedeckt ist. Temperaturen unter 50┬░ F k├Ânnen einige Reifungsenzyme zerst├Âren, und wenn das Thermometer unter 40┬░ F f├Ąllt, kann die K├Ąlte tats├Ąchlich dazu f├╝hren, dass die Tomaten bei der Lagerung schneller zerfallen.

Diese Niedrigtemperatureffekte summieren sich: Je h├Ąufiger eine gr├╝ne Tomate Temperaturen unter 50┬░ F erf├Ąhrt, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie nicht richtig reifen wird. Und w├Ąhrend alle oder teilweise rote Tomaten die gleichen niedrigen Temperaturen tolerieren k├Ânnen, sind sie bei Temperaturen ├╝ber 50┬║ F am besten. Nach ein paar Tagen bei oder unter 40┬║F beginnen Geschmack, Festigkeit und Haltbarkeitsdauer zu sinken.

geschnittene gr├╝ne Tomate mit innerem Gelsack

Da die Samen zu dieser gr├╝nen Tomate in einem Gelsack enthalten sind, w├╝rde sie volle Farbe und guten Geschmack von der Rebe entwickeln.

Die Antwort ist nat├╝rlich, alle Tomaten zu entfernen, die Sie k├Ânnen, wenn kalte Nachttemperaturen anfangen, die Norm zu werden. Aber w├Ąhrend fast jede Frucht mit der geringsten Spur von Rot vom Weinstock abrinnt, werden gr├╝ne Tomaten nur dann, wenn sie reif genug sind. Es gibt ein paar M├Âglichkeiten zu sagen, ob sie diesen Punkt erreicht haben. Am einfachsten ist es, die Farbe zu beurteilen. Fr├╝chte, die das "wei├če Stadium" erreicht haben, wenn sie von mittelgr├╝n zu einem sehr hellen (fast wei├čen) Gr├╝n werden, sind reif genug, um vom Weinstock abzureifen.

geschnittene gr├╝ne Tomate ohne inneren Sack

Diese Tomate hingegen w├╝rde nicht reifen. Es gibt nicht nur keinen Sack, sondern das Messer, das direkt durch die Samen geschnitten wurde.

Wenn Sie nicht ganz sicher sind, ob die Farbe blass genug ist, k├Ânnen Sie auch eine andere Option w├Ąhlen: W├Ąhlen Sie eine Frucht, die repr├Ąsentativ f├╝r die verbleibenden gr├╝nen Fr├╝chte der Pflanze ist, dann schnappen Sie sich ein Messer und schneiden Sie es durch. Wenn die Samen in einem Gelsack enthalten sind, sollten alle ├Ąhnlichen Tomaten an diesem Wein reifen. (Ein Gelsack bezieht sich auf das geleeartige Gewebe, das die Samen umgibt - es ist ein Teil der k├Âstlichen Drippings, wenn Sie eine reife Tomate in Scheiben schneiden!) Wenn kein Gelsack vorhanden ist und Sie einen Samen durchschneiden k├Ânnen, ├Ąhnlich (und kleiner) ) Tomaten auf der Pflanze werden niemals rot werden. (Das bedeutet nicht, dass du sie f├╝r verlorene aufgeben musst, obwohl sie braten, oder sie in gr├╝ner Tomatensalsa, in Relish, Gelee oder Kuchen verwenden, oder Essiggurken machen.)

Mr. Stripey Tomaten am Rebstock

Abgesehen von den zwei kleinen gr├╝nen, haben diese Tomaten alle unterschiedliche R├Âtungen, so dass sie ein paar N├Ąchte bei Temperaturen unter 50┬║ F ohne wesentliche Reifung aushalten k├Ânnen.

Wenn die Temperaturen unter 50┬║ F fallen, lassen Sie die Tomaten am Rebstock stehen, wenn w├Ąrmere Tage und N├Ąchte vorhergesagt werden. Aber wenn die Temperaturen auf einer stetigen Abw├Ąrtsrutsche begonnen haben, gehen Sie weiter und w├Ąhlen Sie die reifen gr├╝nen Tomaten und bringen Sie sie nach drinnen. Ordne sie in einer einzelnen Schicht in einer flachen Pappschachtel an und gruppiere sie nach Farbstufen, wenn du mehr als eine Schachtel hast. Legen Sie ein Blatt Zeitungspapier dar├╝ber und bewahren Sie es bei 55┬░ bis 70┬░ F auf.

├ťberpr├╝fen Sie die reifenden alle paar Tage und kochen oder kompostieren Sie alle, die vor der Reifung weiche Stellen entwickeln. Voll ausgereifte gr├╝ne Tomaten reifen normalerweise in etwa zwei Wochen bei 70┬║F oder in ungef├Ąhr vier Wochen bei 55┬║ F. W├Ąhrend Tomaten anfangen zu f├Ąrben, bringen Sie sie irgendwo, wo Sie sie regelm├Ą├čig sehen (wie die K├╝chenfensterbank oder den Tresen) und lassen Sie sie sitzen noch ein paar Tage bis zum Ende. Auf diese Weise gereifte Tomaten schmecken vielleicht nicht ganz so wie die, die Sie im Hochsommer gepfl├╝ckt haben, aber sie werden Kopf und Schultern ├╝ber denen stehen, die Sie im Supermarkt kaufen k├Ânnen.

Videoerg├Ąnzungsan: Vom Keimling bis zur K├Âstlichkeit: Die eigenen Tomaten.


Kommentare