Wie man einen kalten Tee macht

Wie man einen kalten Tee machtTee-typen in der welt eigenschaften von grĂŒnem tee diĂ€t von rotem tee, um gewicht zu verlieren geschichte des tees wie man eine gute tasse oder tee tee-anbau cold tea rezept zutaten: - 1 kg gehacktes eis - 30 g. GrĂŒner tee oder rote teeblĂ€tter von guter qualitĂ€t (sie behalten besser die eigenschaften der pflanze) - eine tasse (200 ml.

In Diesem Artikel:

Teesorten in der Welt

Eigenschaften von grĂŒnem Tee

DiÀt von rotem Tee zum Abnehmen

Geschichte des Tees

Wie man eine gute Tasse oder einen Tee macht

Tee-Anbau

Kaltes Tee-Rezept

Zutaten:

- 1 kg gehacktes Eis

- 30 g. GrĂŒner Tee oder rote TeeblĂ€tter von guter QualitĂ€t (sie behalten besser die Eigenschaften der Pflanze)

- Eine Tasse (200 ml) heißes Wasser.

- 2 Esslöffel Zucker

- Optional: ein Zweig Minze und eine Scheibe Limette, Zitronen, etc...

Kalte Tee Rezept


Kalte Tee Rezept

Vorbereitung:

Das Eistee-Rezept besteht darin, eine sehr geladene Tee-Infusion (doppelte oder dreifache Menge, die man normalerweise zu einer Infusion hinzufĂŒgen wĂŒrde) herzustellen und dann mit Eis zu vermischen:

- Erhitzen Sie das Wasser ohne es kochen zu lassen.

- FĂŒgen Sie die Teeblatt-Infusion hinzu.

- 4-6 Minuten stehen lassen (abhÀngig von der Art des Tees. Verpackung beachten!).

- Entfernen Sie die BlÀtter von der Infusion.

- Hacken Sie das Eis und fĂŒgen Sie Minze und Zucker hinzu.

- Mischen Sie den Tee mit Eis.

Es ist wichtig, den Tee nicht zu kochen, da er dabei alle Catechine und Antioxidantien zurĂŒckhĂ€lt. Wir werden uns um die Ruhezeit der Infusion kĂŒmmern, denn wenn wir zu viel Zeit aufwenden, schmeckt dieser kalte Tee zu bitter.

* Weitere Informationen: Eigenschaften von kaltem Tee.

VideoergÀnzungsan: Fast kalter Tee.


Kommentare