Wie man Hülsenfrüchte kocht

Wie man Hülsenfrüchte kochtEigenschaften von hülsenfrüchten eigenschaften von hülsenfrüchten arten von hülsenfrüchten rezepte für hülsenfrüchte ernährung von hülsenfrüchten tipps für den verzehr der meisten verdauungsfördernden und nahrhaften hülsenfrüchte hülsenfrüchte sind eine nahrungsmittelgruppe, deren nährwert und verdaulichkeit davon abhängt, wie sie zubereitet und gekocht wurden. Damit hülsenfrüchte besser verdaut werden können und um nahrhafter zu sein, müssen folgende tipps beachtet werden: bisherige zubereitung

In Diesem Artikel:

Hülsenfrüchte Eigenschaften

Eigenschaften von Hülsenfrüchten

Hülsenfrüchte Arten

Hülsenfrüchte Rezepte

Hülsenfruchtdiät

Tipps zum Essen der meisten verdauungsfördernden und nahrhaften Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte sind eine Lebensmittelgruppe, deren Nährwert und Verdaulichkeit hängen davon ab, wie sie zubereitet und gekocht wurden.

Für Impulse können besser verdaut werden und um nahrhafter zu sein, müssen wir die folgenden Tipps beachten:

Frühere Zubereitung: Reinigen und Einweichen von Hülsenfrüchten

  • Verwenden Sie die besten Hülsenfrüchte: Obwohl getrocknete Hülsenfrüchte bis zu einem halben Jahr haltbar sind, wenn sie in einem engen und trockenen Behälter unter Lichtschutz aufbewahrt werden, werden sie, wenn sie älter werden, härter und müssen länger gekocht werden Es ist besser, jüngere und gut erhaltene Hülsenfrüchte zu verwenden.

  • Lagern Sie die Hülsenfrüchte in gutem Zustand: Es ist wichtig, Hülsenfrüchte gut zu Hause zu halten um zu verhindern, dass sich Schimmelpilze bilden in Lebensmitteln, die möglicherweise schädlich für die Leber sein können. Dies geschieht, wenn das Gemüse viele Monate in offenen Behältern mit der Hitze und Feuchtigkeit der Küche steht. All dies begünstigt die Bildung von AflatoxineToxine, die Schimmelpilze bilden, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind oder beim Kochen verschwinden und krebserregend sind und die Leber schädigen.

Hülsenfrüchte gut säubern und sieben

Verschiedene Arten von Hülsenfrüchten in einem Geschäft


Verschiedene Arten von Hülsenfrüchten in einem Geschäft

Sobald wir die richtigen Hülsenfrüchte haben, werden wir sie auf ein Sieb legen, und wir werden sie entfernen und überprüfen, dass sie keine Verunreinigungen wie Zweige oder Kieselsteine ​​haben.

Hülsenfrüchte von schwärzlicher oder brauner Farbe sollten entfernt werden, da diese anomale Farbe oft auf eine Kontamination durch Bakterien oder Pilze hinweist. Später werden wir das Sieb mit kaltem Wasser unter den Wasserhahn legen und gut reinigen.

Setzen Sie die Hülsenfrüchte vor dem Kochen ein

Es ist notwendig, Hülsenfrüchte einzuweichen, bevor sie gekocht werden. Hülsenfrüchte sollten vor dem Kochen gut hydratisiert werden. Dafür lassen wir sie in der vergangenen Nacht bei Raumtemperatur einweichen.

Einweichzeit von Hülsenfrüchten

  • Hülsenfrüchte müssen mit Wasser getränkt werden zwischen 4-8 Stunden oder in einigen Fällen bis zu 12 und 48 Stunden.

  • Diese Zeit kann verkürzt werden wenn sie in heißem Wasser eingeweicht sind.

  • In anderen Fällen, wie schnell kochen Linsen, ist es möglich, sie zu haben zwischen ¾ Stunde und 1 Stunde.

Die folgende Tabelle zeigt die ungefähre Zeit, die einige Leguminosen in kaltem Wasser einweichen müssen. Jedoch, Wir müssen es als rein indikativ betrachten Da es viele Arten von Hülsenfrüchten gibt, deren Härte von Sorte zu Sorte oder sogar innerhalb derselben Sorte variieren kann:

Ungefähre Einweichzeit einiger Hülsenfrüchte
Linsen2-4 Stunden
Kichererbsen8 Stunden
Soja4-8 Stunden
Erbsen4-8 Stunden
Bohnen (jede Art)4-8 Stunden
Saubohnen4-8 Stunden

Warum müssen die Hülsenfrüchte nach dem Einweichen vor dem Kochen gespült werden?

Hülsenfrüchte sollten nach dem Einweichen mit viel kaltem Wasser abgespült werden.

Auf diese Weise haben wir eliminiere die unverdaulichen Zucker, die sich beim Einweichen von der Rinde der Samen gelöst haben.

Kochen Legumes

Wie koche ich Hülsenfrüchte?

Sobald sie hydratisiert sind, werden sie vollständig in kaltes Wasser eingeführt, so dass Wasser sie perfekt bedeckt.

Sie kochen etwa zehn Minuten bei starker Hitze. Dann werden wir aufhören zu kochen. Wir werden das kochende Wasser entfernen, und wir werden neues hinzufügen, langsam lassend es für eine lange Zeit kochen.

Wie lange dauert es, Hülsenfrüchte zu garen?

Wenn es mit einem normalen Topf gekocht wird, kann das Kochen mehrere Stunden dauern. Wenn ein Schnellkochtopf verwendet wird, ist die Zeit extrem kurz.

Wann in einem Schnellkochtopf gekocht, können wir ein paar Esslöffel Olivenöl dem Kochwasser hinzufügen, damit der Hülsenfruchtschaum die Ventile nicht verstopft

Das zweite Kochwasser wird ausreichend und reichlich sein. In Bezug auf die Menge an Wasser, ist es am besten, in den Behälter drei Teile Wasser zu einem von Impulsen zu setzen, wenn man sie kochen möchte; oder fünf Teile Wasser zu einem Wasser, wenn sie für Pürees bestimmt sind.

Warum muss Kochwasser kein Kalzium haben?

Kochwasser sollte seither nicht viel Calcium oder Magnesium enthalten Diese Mineralien werden mit Leguminosen von Hülsenfrüchten kombiniert und bleiben nach dem Kochen hart. Das kochende Wasser sollte nicht gesalzen werden, wenn wir während des Kochens etwas Salz hinzufügen, es härtet sie auch aus. Salz kann hinzugefügt werden, sobald sie gekocht sind.

Sobald sie ausreichend gekocht und zart sind, Es ist wichtig, das Kochen mit Wasser ordnungsgemäß zu entfernen.

Die folgende Tabelle zeigt die ungefähre Kochzeit einiger Arten von Hülsenfrüchten. Sein Wert ist nicht genau, da die Härte desselben sogar innerhalb derselben Sorte beträchtlich variieren kann, so dass es ratsam ist, persönlich zu prüfen, ob sie gut gekocht sind.

Ungefähre Kochzeit einiger Hülsenfrüchte
In einem TopfIn einem Schnellkochtopf
Linsen60 - 75 Minuten20 - 25 Minuten
Kichererbsen60 - 120 Minuten20 - 20 Minuten
Soja90 - 240 Minuten30 - 80 Minuten
Grüne Erbsen45 Minuten15 Minuten
Trockene Bohnen (jede Art)60 - 90 Minuten (60 - 120 Minuten rote trockene Bohnen)20 - 30 Minuten (20-40 rote trockene Bohnen)
Saubohnen60 -120 Minuten20 - 40 Minuten

Wie können Hülsenfrüchte verdaulicher gemacht werden?

Die Praxis der Zugabe von Bikarbonat zu Gemüse ist unzureichend. Die Zugabe dieser alkalischen Verbindung zu Wasser trägt zur Zerstörung von Vitamin B bei. Darüber hinaus zerstört die Zugabe von Bicarbonat den Geschmack von Hülsenfrüchten.

Wenn wir wollen, dass das Gemüse etwas weicher ist, Wir können dem Kochwasser etwas Olivenöl hinzufügenr. Um die Verdaulichkeit zu erhöhen, können einige Gemüsesorten nach dem Kochen enthäutet werden, wie bei trockenen Bohnen. Andere wie Sojasprossen können gegessen werden oder essen seine Derivate wie Tofu. Von allen Hülsenfrüchten sind Linsen diejenigen, die besser verdaut werden.

Wie macht man Hülsenfrüchte weniger blutig?

Damit sie nicht so bläh werden oder dem Körper helfen Blähungen zu vertreiben, etwas Gewürz oder aromatisches Kraut kann der Vorbereitung hinzugefügt werden. Es gibt viele sehr geeignete und einfach zu verwenden, zum Beispiel Kreuzkümmel, Lorbeer, Thymian, Petersilie, Bohnenkraut, Anis oder Fenchel.

Eine der am besten geeigneten Möglichkeiten, Geschmack zu verleihen und die antiblühenden Eigenschaften von Gewürzen und Kräutern zu nutzen, ist Legen Sie ein paar Kräuter in ein Tuch in das Präparat. Dies muss nach dem Kochen der Hülsenfrüchte aus dem Topf entfernt werden.

Paprika, Paprika, schwarzer Pfeffer oder Curry verleihen ihnen eine exotische Note. Hülsenfrüchte sind in der indischen Küche weit verbreitet und die Verwendung dieser scharfen Gewürze begleiten sie in der Regel in diesem Land.

Wie verbessert man die Proteine ​​von Hülsenfrüchten?

Eine geeignete Kombination besteht darin, Hülsenfrüchte mit Gemüse oder noch besser mit Getreide zu mischen das sind auch diätetisch ergänzend. Da Gemüse nicht so lange gekocht werden muss, müssen wir es hinzufügen, wenn die Hülsenfrüchte halb gekocht sind, oder sie können nach dem Kochen hinzugefügt werden und ganz leicht anbraten. Hülsenfrüchte passen perfekt zu Zwiebeln oder Mangold.

Im Gegensatz dazu ist es nicht empfehlenswert, diese Lebensmittelgruppe mit säurehaltigen Lebensmitteln wie Zitrusfrüchten (Zitronen, Orangen usw.) oder rohen Tomaten zu kombinieren, um zu verhindern, dass das Geschirr unverdaulich wird. Den Hülsenfruchtpräparaten wird kein Essig beigemengt.

Wie kaut man Hülsenfrüchte?

Für Hülsenfrüchte kann gut verdaut werden, Sie müssen richtig gegessen werden. Im Prinzip müssen sie gründlich gekaut werden, damit sie gut zerkleinert und saliviert werden können. Dieser Prozess wird weitere Verdaulichkeit fördern.

Es ist besser, Hülsenfrüchte ganz zu essen als püriert oder zerkleinert. Wenn man es püriert, neigt man dazu, zu viel und in kurzer Zeit zu essen. Dies impliziert zu viele Kalorien und schlechten Speichelfluss, so dass Hülsenfrüchte nicht gut verdaut werden.

Hülsenfrüchte für alte Leute

Im Falle von älteren Menschen mit Zahnproblemen können sie Pürees verwenden, wenn man bedenkt, dass diese Gruppe von Menschen diese Nahrungsmittelgruppe sehr moderat essen sollte.

Hülsenfrüchte für Kinder

Ebenfalls Kinder sollten Hülsenfrüchte mäßig essen weil sie dazu neigen, sie zu schlucken, ohne genug zu kauen.

Videoergänzungsan: Einfach, aber raffiniert - Hülsenfrüchte in ihrer ganzen Vielfalt!.


Kommentare