Hitzewallungen Heilpflanze Heilung

Hitzewallungen Heilpflanze HeilungHeilmittel f√ľr hitzewallungen di√§t f√ľr hitzewallungen soja f√ľr hitzewallungen der menopause merkmale der menopause wechseljahre di√§t merkmale der hot flushes was sind hitzewallungen? Hitzewallungen oder blitze sind die "hitzeattacken" von frauen, die sich der menopause n√§hern (perimenopause).

In Diesem Artikel:

Heilmittel f√ľr Hitzewallungen

Di√§t f√ľr Hitzewallungen

Soja f√ľr Hitzewallungen der Menopause

Merkmale der Menopause

Menopause Diät

EIGENSCHAFTEN DER HOT FLUSHES

Was sind Hitzewallungen?

Hitzewallungen oder blitzt sind die "Hitzeattacken" bei Frauen, die sich der Menopause nähern (Perimenopause).

Wann finden generell erste Hitzewallungen statt?

Dieser Prozess entsteht bei den meisten Frauen zwischen 44 und 55 Jahren, aber er kann beginnen, bevor er 40 erreicht.

In welchem ‚Äč‚ÄčAlter enden die Hitzewallungen der Menopause?

Sie dauern normalerweise ungefähr 10 oder 16 Monate, aber manchmal können sie viel länger dauern.

Haben alle Frauen Hitzewallungen, wenn sie die Menopause erreichen?

Frau mit Hitzewallungen


Nicht alle Frauen erleben Hitzewallungen in den Wechseljahren. In asiatischen L√§ndern ist es nicht so √ľblich wie im Westen, was darauf hindeutet, dass es kulturelle und di√§tetische Ursachen sowie eine physiologische Komponente (durch Hormone) haben k√∂nnte.

80% der westlichen Frauen sagen, sie hätten Hitzewallungen Wenn sie die Menopause erreichen, sind sie das am häufigsten erfahrene Symptom.

Es ist jedoch interessant, dies zu erwähnen In einigen asiatischen Ländern ist es ein ungewöhnliches Symptom. Der Anteil von Frauen, die Hitzewallungen in asiatischen Ländern erleben, beträgt: 60% auf den Philippinen; 27% in Taiwan; 19,6% in Singapur und noch weniger in Japan.

Dies zeigt dies an Hitzewallungen können andere Ursachen haben im Zusammenhang mit kulturellen Unterschieden (Stress, etc.) und diätetischen (Art der Nahrung, gesunde Gewohnheiten, etc.), zusätzlich zu der oben genannten physiologischen Komponente.

Symptome von Hitzewallungen

Die Hauptsymptome von Hitzewallungen sind:

  • W√§rmegef√ľhl im Gesicht und am Hals.

  • Hitze in der Brust.

  • K√∂rpertemperatur.

  • Hitze steigt von den Br√ľsten ins Gesicht.

  • Nachtschwei√ü

  • Unf√§higkeit zu schlafen usw.

Ursachen von Hitzewallungen

Frauen Hitzewallungen


Hitzewallungen treten im Allgemeinen bei Frauen zwischen 44 und 55 Jahren auf

Hitzewallungen sind verursacht durch hormonelle Veränderungen, die vor Beginn der Menopause auftreten.

Der Hauptgrund wird verursacht durch die Abnahme von √Ėstrogen und Progesteron, Dies f√ľhrt zu einer schlechten Regulierung der K√∂rpertemperatur, was zu einer Erh√∂hung der Blutversorgung im Gesicht, in der Brust und im Nacken f√ľhrt, mit dem daraus resultierenden Gef√ľhl von Hitze und Schwei√ü, die diese Periode begleiten.

Bestimmte Medikamente sind manchmal f√ľr Hitzewallungen verantwortlich.

TIPPS, HOT FLUSHES zu verringern

Hitzewallungen sind sehr st√∂rende Episoden im Leben einer Frau, besonders nachts, wenn Hitzewallungen und n√§chtliche Schwei√üausbr√ľche den Schlaf fast unm√∂glich machen. F√ľr eine betroffene Frau zu lernen, wie Hitzewallungen zu beheben ist sehr wichtig, wenn sie ein normales Leben fortsetzen will.

Unter den Top-Tipps, die ber√ľcksichtigt werden sollten, k√∂nnen wir Folgendes hervorheben:

Vermeiden Sie Stress, Atem- und Entspannungstechniken

Es ist erwiesen, dass die Anwendung von Atem√ľbungen oder anderen Entspannungstechniken wie Yoga oder Achtsamkeit dazu beitr√§gt, den Stoffwechsel in Gang zu halten, was die H√§ufigkeit und Intensit√§t von Hitzewallungen reduziert.

Frauen, die unter Hitzewallungen leiden, sollten an jeder dieser Therapien teilnehmen.

Vermeiden Sie Hitze und schnelle Temperaturwechsel

Wenn es zu hei√ü ist, ist es wichtig, einen k√ľhlen Platz zu finden. Eine Klimaanlage ist die ideale L√∂sung.

In anderen F√§llen sind pl√∂tzliche Temperatur√§nderungen verantwortlich f√ľr Hitzewallungen, sei es von einer k√ľhlen in eine warme Umgebung und seltener von einem hei√üen Ort zu einem sehr kalten. Das Ideal w√§re, ein Zimmer bei 22 oder 23¬į C zu halten.

Wenn Sie von einem sehr hei√üen Ort zu einem sehr kalten oder umgekehrt wechseln m√ľssen, ist es am besten, f√ľr ein paar Minuten bei einer mittleren Temperatur zu bleiben, zum Beispiel, k√ľhlen Sie sich ein wenig vor dem Ausgehen, wenn der Raum geheizt wird. Bevor Sie einen voll klimatisierten Raum betreten, bleiben Sie an einem Ort mit milder Temperatur.

Kaltes Wasser trinken

Frauen sollten halte gute Hydratation aufrecht weil die Verdunstung von Schwei√ü ihren K√∂rper k√ľhlt. Trinkwasser in H√ľlle und F√ľlle ist wichtig. In Zeiten von starken Hitzewallungen kann sehr kaltes Wasser, das in kleinen Schlucken getrunken wird, eine gute M√∂glichkeit sein, sich abzuk√ľhlen.

Verwenden Sie geeignete Kleidung, um Ihren Körper frisch zu halten

Die Kleidung muss frisch sein, mit nat√ľrlichen Fasern, wie Baumwolle, die die W√§rme durchlassen.

Sie sollten Ihre Kleidung entsprechend der Umgebungstemperatur wählen.

Behandlung von Hitzewallungen nach der Traditionellen Chinesischen Medizin

Mtc-Theorie


Laut der MTC, Menopause verringert die Energie der Nieren.

Englisch: gesundheitsforschung-bmbf.de/en...71c137681210 Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), die √ľber Jahrtausende beobachtete Beobachtungen ber√ľcksichtigt, erkl√§rt die Hitzewallungen der Menopause nach Die Theorie der 5 Elemente.

Nach dieser Philosophie gilt es in den Wechseljahren das Wasserelement sinkts (entsprechend der Energie der Nieren und Geschlechtsorgane) und erhöht das Feuer des Organismus (entspricht dem Herzorgan).

Menopause und MTC

Dieses Ungleichgewicht erzeugt das Auftreten von Symptomen, die mit der Zunahme von Hitze, wie Hitzewallungen und trockener Haut, und mit der √ľberm√§√üigen Zunahme von Feuer verbunden sind: Reizbarkeit, Euphorie, Herzklopfen usw.

In der Di√§t, gem√§√ü der MTC, Frauen sollten die Elemente f√∂rdern, die den Nieren zugute kommenB. dunkel gef√§rbte Speisen: rote Bohnen, Adzukis, schwarzer Sesam, Algen usw.Dar√ľber hinaus sollten Sie vermeiden, Energie der Vorfahren zu verschwenden: vermeiden Sie Stress und √úberfluss. Auch ist Alkohol nicht geeignet, da es das Feuer antreibt.

Gewöhnliche Behandlung von Hitzewallungen während der Menopause

Die gewöhnliche Behandlung von Hitzewallungen basiert normalerweise auf der Linderung der Symptome.

Die Verwendung von Phyto√∂strogene oder Pflanzenhormone wie Soja-Isoflavone wurden als ein Mittel zur Ersetzung der √Ėstrogen-Mangel, der zu Menopause f√ľhrt, gef√∂rdert. Aufgrund der begrenzten Sicherheitstests und des Fehlens von Studien zu diesen Erg√§nzungsmitteln ist es der Arzt, der diese Art der Behandlung durchf√ľhren und kontrollieren muss.

Einige √Ąrzte verwalten sicher Antidepressiva, die die Funktion haben, die Serotoninspiegel zu erh√∂hendas sogenannte Gl√ľckshormon. Es ist erwiesen, dass Frauen mit hohen Serotoninspiegeln normalerweise nicht unter Hitzewallungen leiden.

Nat√ľrliche Behandlung f√ľr Hitzewallungen

Die nat√ľrliche Behandlung von Hitzewallungen basiert auf der Verwendung einer Reihe von nat√ľrlichen Ressourcen, die diese extremen "Hitzeattacken" w√§hrend der Menopause reduzieren k√∂nnen. Es basiert haupts√§chlich auf Heilpflanzen und einer geeigneten Ern√§hrung.

Videoerg√§nzungsan: Nat√ľrliche Hilfe bei Wechseljahresbeschwerden und Hitzewallungen.


Kommentare