Hausmittel gegen Asthma Husten

Hausmittel gegen Asthma HustenNatĂŒrliche behandlung von asthma merkmale von asthma bronchitis / erkĂ€ltung / influenza faringitis / otitis / sinusitis halsschmerzen / husten krĂ€uter fĂŒr die natĂŒrliche behandlung von asthma phytotherapie. Pflanzliche heilmittel fĂŒr asthma die funktion der phytotherapie bei der behandlung von asthma konzentriert sich auf die verwendung von pflanzen mit den folgenden eigenschaften: - entzĂŒndungshemmende pflanzen, die entzĂŒndungen reduzieren, eine gute alternative zu asthma-inhalatoren, wegen der

In Diesem Artikel:

NatĂŒrliche Behandlung von Asthma

Merkmale von Asthma

Bronchitis / ErkÀltung / Grippe

Faringitis / Otitis / Sinusitis

Halsschmerzen / Husten

KRÄUTER ZUR NATÜRLICHEN BEHANDLUNG VON ASTHMA

Phytotherapie. Pflanzliche Heilmittel fĂŒr Asthma

Die Funktion der Phytotherapie bei der Behandlung von Asthma konzentriert sich auf die Verwendung von Pflanzen mit folgenden Eigenschaften:

- EntzĂŒndungshemmende Pflanzen die EntzĂŒndungen reduzieren, eine gute Alternative zu Asthma-Inhalatoren, wegen der Nebenwirkungen, die seine Verwendung mit sich bringt.

- Antitussive Pflanzen, die Husten verringern

- Krampflösende Pflanzen, um KrÀmpfe zu verhindern, die durch AsthmaanfÀlle verursacht werden.

- Beruhigende Pflanzen fĂŒr die Atemwegsschleimhaut

- Antihistaminische Pflanzen, die helfen zu atmen

PrĂ€parate fĂŒr den internen Gebrauch mit medizinischen Pflanzen fĂŒr Asthma

Unter allen geeigneten HeilkrÀutern zur Behandlung von Asthma können wir Folgendes hervorheben:

- Lakritze: () Lakritze hat neben ihren bakteriziden Eigenschaften entzĂŒndungshemmende und beruhigende Eigenschaften der Atemwegsschleimhaut, so dass die Wurzel sehr gut zur Behandlung von Atemwegserkrankungen wie Halsschmerzen, Husten, ErkĂ€ltungskrankheiten, Asthma etc. geeignet ist mit einem Teelöffel getrockneter Wurzel pro Tasse Wasser.Nehmen Sie drei GlĂ€ser pro Tag maximal) (Siehe mögliche ToxizitĂ€t in der vollstĂ€ndigen Studie der Pflanze)

Lakritze


Lakritzstangen

- Anis: (Pimpinella anisum) Bei der Behandlung von Asthma verwendet wird, um die Atmung durch Verringerung der Sekrete in der Brust des kranken Menschen zu verbessern. Wir dĂŒrfen nicht vergessen, dass diese Pflanze enthĂ€lt etwa 40 frĂŒhen entzĂŒndungshemmenden können Verstopfung Bronchien, die diese Krankheit verursacht. Antitussive Eigenschaften reduzieren Husten. (Infusion halber Teelöffel gemischt mit gleichen Teilen Thymian, Minze und Anis. Trinken Sie zwei oder drei Tassen pro Tag)

- Angelica / Wildsellerie: () (Mazeration wÀhrend 30 Minuten durch trockene Wurzeln in kochendem Wasser. Eine Tasse nach jedem Essen).

- Sonnentau () Gewöhnlicher Sonnentau hat entzĂŒndungshemmende und hustenstillende Eigenschaften, um Asthma zu lindern. (Infusion von 1 - 2 g. Pro Tasse, dreimal am Tag. Auszug: 1 Teelöffel alle 2 Stunden, um Husten zu lindern)

- Marshmallow: () (Infusion von einem Löffel getrockneter Wurzel pro Tasse Wasser fĂŒr 10 Minuten. 2 Tassen pro Tag)

Marshmallow


Marshmallow BlÀtter und Blumen

- Guarana: () Guarana-Extrakt kann asthmatische ZustÀnde verbessern.

- Limette: () (Infusion von einem Teelöffel getrockneter BlĂ€tter oder ein StĂŒck Limettenschale, 3 mal am Tag. Nehmen Sie Limettensaft 2-3 mal am Tag)

- Kumquat: () Vitamin C hat antihistaminische Eigenschaften, die zur Behandlung von Allergien, AsthmaanfÀllen und anderen allergischen Symptomen wie Niesen und Schleim geeignet sind. (Nehmen Sie die ganze Frucht mit der Haut. Infusion von einem Teelöffel getrockneter BlÀtter in 1 Tasse Wasser, dreimal tÀglich. Kombinieren Sie mit Expektorantien wie Eukalyptus oder Minze).

- Mohn () Poppy bewirkt durch ihren Schleimbestand eine Erweichung der Husten- und Atemwegsschleimhaut. Die Verwendung von PrĂ€paraten dieser Pflanze hilft Ihnen, bessere Menschen zu atmen, die an Asthma leiden, und verringert deutlich den Husten. (Infusion fĂŒr 15 Minuten einen Teelöffel getrocknete BlĂŒtenblĂ€tter in einem Glas Wasser. Trinken Sie ein Glas eine halbe Stunde vor dem FrĂŒhstĂŒck und eine andere in der Nacht eine halbe Stunde vor dem Abendessen)

- Maulbeere () Maulbeere kann bei der Behandlung von verschiedenen Atemwegserkrankungen wie Asthma nĂŒtzlich sein (GetrĂ€nk Maulbeerensirup)

Maulbeeren


Maulbeeren

- Weißdorn: ( (Infusion von trockenen Blumen. Vier Tassen pro Tag)

- Jimson-Unkraut: (Zigaretten mit den BlÀttern) Pflanzenalkaloid. Verwenden Sie mit Vorsicht !!

- Johanniskraut: ( (Infusion von einem Löffel Blumen pro Tasse. Drei Tassen pro Tag.)

- Wall-of-the-Wall: ( (Ein halber Löffel Staub der trockenen BlÀtter dreimal am Tag.)

- Rosmarin: () (Infusion von getrockneten Blumen und BlÀttern in Wein. Zwei Tassen pro Tag)

- Salbei (Salvia officinalis) bekĂ€mpft Atemwegserkrankungen im Allgemeinen, Rachen, Grippe etc.) (Abkochung von einem Löffel getrockneter BlĂ€tter pro Tasse. Wir nehmen zwei Tassen pro Tag). (Gurgeln mit diesem Sud fĂŒr den externen Gebrauch) (Kamille und Salbei können fĂŒr denselben Zweck zu 50% kombiniert werden)

SalbeiblÀtter


SalbeiblÀtter

- Baldrian: () (20 gr. Getrocknete Wurzel mazeriert fĂŒr mehrere Stunden. Drei Tassen pro Tag

- Kastanienbaum: (Castanea Sativa MĂŒhle.) (Infusion von 4 oder 5 Esslöffel getrocknete BlĂ€tter pro Liter Wasser. Nehmen Sie drei GlĂ€ser pro Tag einen Löffel von Zeit zu Zeit, weg von den Mahlzeiten)

- Eukalyptus: (Eukalyptus globulus) (Abkochen einer Handvoll BlÀtter pro Liter Wasser. DÀmpfe, die seinen Kopf bedecken, mit einem Tuch absaugen) (Eine traditionelle Behandlung, die von den meisten Spezialisten nicht geteilt wird, ist das Rauchen von Zigaretten mit zwei BlÀttern. Ein paar Zigaretten pro Tag)

- Wasserminze: () (Infusion von einem Teelöffel trockener BlÀtter. 3 Tassen auf den Tag nach den Mahlzeiten.)

- Pfefferminze () (Lecken Sie ein Minzkaramell, wenn ein Hustenanfall auftritt.) (10 Minuten Infusion von einem Löffel der getrockneten Pflanze. Trinken Sie zwei GlÀser pro Tag)

- Engelwurz ( )

- Geißblatt () (Infusion von einem Löffel getrockneter Blumen pro Tasse Wasser. Nehmen Sie ein paar Tassen pro Tag)

- Königin () mit schleimlösenden Eigenschaften, wird es fĂŒr die meisten Symptome der Atemwege verwendet, vor allem bei der Behandlung von Bronchitis und Asthma. Ermutigt den Gebrauch und verbessert das Atmen von Asthmatikern. (Infusion fĂŒr 10 Minuten einen Teelöffel getrocknete BlĂŒten pro Tasse. 3 Tassen pro Tag abgießen und trinken)

- Zypresse (Cupressus sempervirens) Reduziert EntzĂŒndungen und Asthma, um besser zu atmen. (Abkochen einer Handvoll BlĂ€tter pro Liter Wasser. (DampfbĂ€der mit heißem Wasser, in denen etwa 8 Tropfen Ă€therisches Öl gelöst wurden)

- Kiefer: () Kiefer hat viele Komponenten mit anti-asthmatischen Eigenschaften (AscorbinsĂ€ure, Limonen, Quercetin, Carotinoide, Terpineol, etc.) Alle diese Komponenten helfen, EntzĂŒndungen zu reduzieren, verringern den Husten und tragen zu einer besseren Atmung der Person Asthma bei. (Deko fĂŒr 5 Minuten drei Esslöffel Knospen pro Liter Wasser. Trinken drei Tassen pro Tag)

KIEFER


Kieferkegel Knospen und Nadeln

- Wacholder () die antiasthmatische KapazitĂ€t von Terpineol und Terpinen-4-ol, gibt heilende Eigenschaften fĂŒr die Behandlung von Asthma. Die Verwendung dieser Pflanze hilft, Husten und KrĂ€mpfe der von der Krankheit betroffenen Menschen zu beruhigen (Mazeration fĂŒnf Esslöffel getrocknete Beeren in einem Pint Weißwein wĂ€hrend sieben Tagen. Belastung und trinken ein paar Drinks pro Tag)

- Linde (Tilia x europaea, , ): Seine krampflösenden Eigenschaften können nĂŒtzlich sein, um KrĂ€mpfe zu verhindern, die durch AsthmaanfĂ€lle verursacht werden. (Infusion von einem halben Teelöffel getrockneter Blumen pro Tasse Wasser. 2 GlĂ€ser pro Tag)

- Violett: ( Die FĂ€higkeit des Veilchens, SchleimhautentzĂŒndung und seine Anti-Husten Eigenschaften zu reduzieren, sind sehr interessant fĂŒr Asthmatiker. Die PrĂ€parate aus dieser Pflanze können den Husten reduzieren und weniger entzĂŒndete Atemwege ermöglichen, was eine bessere Atmung fĂŒr diejenigen ermöglicht, die von Asthma betroffen sind. (40 Tropfen Tinktur tĂ€glich verteilt auf drei Tagesdosen. ErhĂ€ltlich in Apotheken oder KrĂ€uterkundigen)

Thymian: () kann verwendet werden, um Halsschmerzen zu lindern, wenn Sie Angina haben. oder wenn die Brust mit sehr hartnÀckigem Husten geladen ist. (Nehmen Sie drei Tassen pro Tag mit der Infusion von einem Teelöffel getrockneter Blumen pro Tasse)

Melissa () kann helfen, KrĂ€mpfe zu verhindern, die durch AsthmaanfĂ€lle verursacht werden. (Infusion von einem Esslöffel pro Tasse Wasser fĂŒr 15 Minuten. Drei oder vier GlĂ€ser pro Tag),

Huflattich: ( (Zigaretten mit den trockenen BlÀttern).

Andere natĂŒrliche Heilmittel zur Behandlung von Asthma

- ErgĂ€nzungen von Reishi Pilzen: ): Die natĂŒrlichen Antihistaminika, die in diesem Pilz enthalten sind, reduzieren wirksam allergische Reaktionen und verringern die EntzĂŒndung von Asthma. Es ist bewiesen, dass Menschen, die an Asthma leiden, sich ausreichend verbessern, um Reishi-PrĂ€parate zu verwenden. (Einnahme von Beilagen gemĂ€ĂŸ den Prospektbedingungen)

- ErgÀnzungen von Pyridoxin bei der Behandlung von Asthma

VideoergÀnzungsan: Omas Hausmittel gegen Asthma, Bronchitis, Husten und Lungenbeschwerden.


Kommentare