Natürliche Heilmittel für die Schweinegrippe

Natürliche Heilmittel für die SchweinegrippeHeilmittel für schweinegrippe merkmale von schweinegrippe wie schweinegrippe zu vermeiden diät für influenza vitamine für influenza pflanzliche heilmittel für schweinegrippe phytotherapie für schweinegrippe phytotherapie bei der behandlung von schweinegrippe konzentriert sich auf die verwendung einer reihe von zubereitungen mit pflanzen, die folgende erfüllen zwecke: - pflanzen, die helfen, das wachstum von viren im allgemeinen zu hemmen.

In Diesem Artikel:

Heilmittel für die Schweinegrippe

Merkmale der Schweinegrippe

Wie man Schweinegrippe vermeidet

Diät für Influenza

Vitamine für Influenza

Pflanzliche Heilmittel für die Schweinegrippe

Phytotherapie für die Schweinegrippe

Phytotherapie bei der Behandlung der Schweinegrippe konzentriert sich auf die Verwendung einer Reihe von Zubereitungen mit Pflanzen, die folgende Zwecke erfüllen:

- Pflanzen, die das Wachstum von Viren im Allgemeinen hemmen.

- Pflanzen, die helfen, die Symptome der Krankheit zu reduzieren.

Interne Benutzung

- Knoblauch: (Allium sativum L.) Es ist eine der ersten antiviralen Ressourcen, daher könnte es bei der Reduzierung der Übertragung hilfreich sein. Denken Sie daran, dass dieses Essen zu anderen Zeiten von schweren Infektionen in der Geschichte verwendet wurde. Siehe allgemeine Studie über Knoblauch (roh in Salaten)

Knoblauch


Knoblauch

- Lakritze (Glycyrhriza ) Die Fähigkeit von Glycyrrhizin, das Wachstum von Viren zu hemmen, wurde verwendet, um eine Reihe von virusähnlichen Krankheiten zu bekämpfen. (Machen Sie einen Sud mit einem Teelöffel getrockneter Wurzel pro Tasse Wasser. Nehmen Sie maximal drei Gläser pro Tag). Konsultieren Sie Kontraindikationen in der vollständigen Studie der Pflanze.

- Echinacea () Die antiviralen und antimikrobiellen Eigenschaften von Echinacea können zur Behandlung von Atemwegserkrankungen eingesetzt werden. (1000 mg tägliche Ergänzung von Echinacea über 5 Dosen)

Echinacea


Knoblauch

- Birke: () Die Birke hat Anti-Fieber-Eigenschaften, die verwendet werden können, um Fieber bei Atemwegserkrankungen wie Grippe, Erkältung usw. zu reduzieren. (Auskochen eines Teelöffels trockener Kruste, zerbröckelt durch Wasserbecher. Um drei Tassen auf den Tag zu nehmen)

- Ingwer: () Sehr nützlich, um verstopfte Nase zu lindern und die Schmerzen zu lindern, die in den Gelenken als Folge einer Anhäufung von Toxinen auftreten, die von Mikroorganismen produziert werden, die Influenza verursachen. (Infusion von einem Teelöffel getrocknetes Glas Wasser. Nehmen Sie ein paar Gläser pro Tag. Fügen Sie den Saft einer halben Zitrone, um seinen Wert zu erhöhen.)

- Minze ( Minze ist reich an Menthol, eine diaphoretische und abschwellende Komponente, dh erhöht die Schweißproduktion und klärt die Atemwege.

Diese Eigenschaften wurden bei der Behandlung von Grippe und Erkältung verwendet, da es in der Lage ist, Fieber durch Verdunstung der Körperwärme zu senken und die Atemwege der Lunge zu öffnen. (Infusion für 10 Minuten ein Teelöffel der getrockneten Pflanze. Trinken Sie zwei Gläser pro Tag)

- Hibiskus: (.) Nützlich, um Husten zu reduzieren. (Warmer Dampf von Hibiskus, der durch Zugabe von ein paar Tropfen Hibiskus-Extrakt in das Badewasser hergestellt wird)

- Lavendel () Seine antiviralen, antibakteriellen und bakteriostatischen Eigenschaften haben sich in vitro als wirksam erwiesen, was zur Eliminierung und Hemmung vieler Bakterien und Viren führt, die für Atemwegserkrankungen verantwortlich sind. (15-Minuten-Infusion von einem Löffel getrockneter Blumen pro Tasse Wasser. Nehmen Sie heiß und mit Honig gesüßt)

- Geißblatt: () Die Blüten dieser Pflanze besitzen ausreichende Eigenschaften zur Behandlung von Atemwegserkrankungen. Im Grunde geben seine Fülle von Carvacrol, Geraniol und Chlorogensäure antiseptische Eigenschaften.

Carvacrol und Luteolin sind hustenlindernd und all diese Komponenten haben entzündungshemmende Eigenschaften. (Infusion von einem Löffel getrockneter Blumen pro Tasse Wasser für 15 Minuten Nehmen Sie ein paar Tassen pro Tag, mit Honig gesüßt)

- Eukalyptus: (Eukalyptus globulus) Es hilft, die Symptome dieser Krankheit zu verbessern, was eine bessere Atmung ermöglicht und die dadurch verursachten Beschwerden reduziert. (Kochen Sie 3 g getrocknete Blätter pro Tasse Wasser. 2 Tassen pro Tag, mit Honig gesüßt)

Knoblauch


Eukalyptus

- Linden (, , ): Lindenblüten haben diaphoretische Eigenschaften, dh sie können den Körperschweiß erhöhen. Die Zunahme der Körperwärme kann helfen, die Behandlung von Grippe und anderen Erkrankungen des Atemstatus zu erleichtern (Infusion von einem halben Teelöffel getrockneter Blüten pro Tasse Wasser. Nehmen Sie ein paar Tassen pro Tag.)

- Rosmarin: ( Es fördert die Erholung von Atemwegserkrankungen. (Infusion von getrockneten Blättern und Blüten. Drei Tassen pro Tag)

Gemeinsame Eisenkraut: () (Kochen für 25 Minuten 100 Gramm getrocknete Blätter pro Liter Wasser. 2 Tassen pro Tag)

Punto Rojo

Weitere Informationen über die Influenza und ihre natürliche Behandlung in der obigen Auflistung

Videoergänzungsan: Schweinegrippe.


Kommentare