Gem├╝se-Tipps wachsen

Gem├╝se-Tipps wachsenGem├╝seanbau zwischenanbau fruchtwechsel kultivierungskalender naturkost wachsen gem├╝se gem├╝seanbau im garten gem├╝seanbau auf der terrasse, im balkon oder im privaten garten ist in der modernen zeit besonders wichtig, weil wir frische nat├╝rliche lebensmittel zur hand haben k├Ânnen.

In Diesem Artikel:

Wachsendes Gem├╝se

Zwischenfr├╝chte

Fruchtwechsel

Kultivierungskalender

Nat├╝rliches Essen

WARUM GEM├ťSE ZU WACHSEN

Bedeutung des Gem├╝seanbaus im Garten

Gem├╝seanbau auf Terrasse, Balkon oder Privatgarten ist in der modernen Zeit besonders wichtig wir k├Ânnen eine frische nat├╝rliche Nahrungsquelle zur Hand haben.

Wenn wir ein kleines Grundst├╝ck innerhalb des Gartens pflanzen, um diese Pflanzen zu pflanzen, m├╝ssen wir nicht die Gewinne ber├╝cksichtigen, sondern die Vorteile des Besitzes von Lebensmitteln mit besseren Eigenschaften als denen, die wir in Lebensmittelgesch├Ąften oder Superm├Ąrkten bekommen k├Ânnen. vor allem, wenn wir uns dem biologischen Gartenbau widmen.

Wir wissen, dass die Eigenschaften von Gem├╝se nach der Ernte zunehmend abgebaut werden. Da sie vom Z├╝chter bis zu dem Zeitpunkt gesammelt werden, an dem sie im Einzelhandel verkauft werden, hat es eine betr├Ąchtliche Zeit gegeben, in der ein Gro├čteil des Wassers und der l├Âslichen Vitamine abgenommen hat (insbesondere Vitamin C und Vitamin B).

Das Anbau von Gem├╝se gibt Lebensmitteln sofort viele Eigenschaften. Zum Beispiel, gehen Sie einfach in Ihren Garten und sammeln Sie ein paar Tomaten, ein paar Zwiebeln oder Salate kurz bevor Sie Ihren Salat vorbereiten. Sie werden sehen, wie wunderbar sie schmecken, wenn Sie sie mit denen vergleichen, die Sie im Gem├╝seh├Ąndler gekauft haben.

Ziergem├╝se wachsen

Zus├Ątzlich zu der Verf├╝gbarkeit und der ├╝berlegenen Qualit├Ąt, Anbau solcher Pflanzen kann verwendet werden, um ├Ąsthetische Effekte in Ihrem Garten zu erzielen. So wachsen G├Ąrtner h├Ąufiger mit Pflanzen, da sie sehr dekorativ sind.

Innerhalb dieser Gruppe haben wir einige sehr bemerkenswerte Beispiele: Zierkales f├╝r ihre sch├Ânen Bl├Ątter, Schweizer Mangold f├╝r ihre sch├Ânen roten Stiele oder Zucchinis f├╝r die sch├Ânen Blumen, die sie zur Verf├╝gung stellen.

Anbau


Foto von Gartengem├╝se in verschiedenen Betten verteilt

Arten von Gem├╝seg├Ąrten

Wir m├╝ssen die folgenden Arten von G├Ąrten unterscheiden, in denen Gem├╝se angebaut werden kann:

  • Der traditionelle Gem├╝segarten: Dies ist eine Art von Garten, in dem der gesamte Garten oder nur ein Gartengrundst├╝ck zum Anbau dieser Art von Pflanzen gewidmet ist. Auf diese Weise sollten Zierpflanzen von Nahrungspflanzen getrennt werden. Dies geschieht, um eine viel produktivere Art der Nahrungsmittelproduktion zu etablieren oder um die meisten Bed├╝rfnisse einer Familie zu decken.

Manchmal, wenn ein Garten mit viel Fl├Ąche zur Verf├╝gung steht, kann diese Art von Garten angelegt werden, aber oft haben viele Familien nur eine kleine Fl├Ąche, so dass ihre Produktionskapazit├Ąt die globalen Bed├╝rfnisse einer Familieneinheit nicht deckt.

Es wird davon ausgegangen, dass eine Fl├Ąche von 100 m2 oder, was gleich ist, ein Grundst├╝ck von 20 mx 5 m ist ausreichend, um den t├Ąglichen Nahrungsbedarf einer Familie von 5 Mitgliedern zu erf├╝llen und ein Grundst├╝ck von etwa 30 oder 40 m2 reicht aus eine Menge Gem├╝se, solange die Anbautechniken angewendet werden, um den Boden zu maximieren, und dies kann fruchtbar gehalten werden. Um dies zu tun, m├╝ssen wir, wie wir sp├Ąter sehen werden, die Techniken der Assoziation und Fruchtfolge richtig anwenden.

Anbau


Der Hausgarten kann einen gro├čen Vorrat an Gem├╝se auf kleinem Raum bieten

Auf einer Fl├Ąche von 30 bis 40 m2 f├╝r den Gem├╝seanbau stehen nur wenige Familien in Gro├čst├Ądten. Dennoch kann mit einer wesentlich kleineren Fl├Ąche erreicht werden, dass viel Gem├╝se produziert wird.

In vielen europ├Ąischen St├Ądten werden biologische G├Ąrten f├╝r ├Ąltere Menschen in ├Âffentlichen R├Ąumen eingerichtet. Sie sollen einen Teil der Zeit, die diese Menschen haben, abdecken und gleichzeitig Bewegung f├Ârdern, Raum f├╝r Beziehungen mit anderen schaffen und eine billigere Quelle f├╝r die Beschaffung von Nahrung und nat├╝rlichem Frischfutter sein. (Sie sind nur f├╝r den ├Âkologischen Landbau erlaubt)

Nach verschiedenen Studien wurde festgestellt, dass die ideale Gr├Â├če des Grundst├╝cks, das jeder der Personen angeboten wird, etwa 40 m2 betr├Ągt. In Anbetracht der erforderlichen Erweiterung werden viele Menschen in l├Ąndlichen Gebieten oder in Wohngebieten den notwendigen Boden entsorgen, um ohne jegliche Entschuldigung mit der Gartenarbeit zu beginnen.

Bevor wir uns dieser Art von Gartenbauern zuwenden, sollten wir beachten, dass wir neben einer geeigneten Oberfl├Ąche auch ein Grundst├╝ck haben m├╝ssen, auf dem die Sonne mindestens f├╝nf Stunden pro Tag kommt und wir auch gen├╝gend Wasser haben sollten.

Wir werden uns auch bewusst machen m├╝ssen, dass der Gem├╝seanbau sowohl bei der Planung als auch bei der Instandhaltung eine harte Arbeit ist.

  • Gem├╝seanbau in T├Âpfen: Leider gibt es gerade in Gro├čst├Ądten nur wenige Menschen, die ausreichend Platz f├╝r den traditionellen Gem├╝seanbau haben. In diesem Fall ist es m├Âglich, einige Gem├╝se auf den Terrassen oder Balkonen mit T├Âpfen oder Beh├Ąltern zu produzieren.

Offensichtlich kann diese Art der Kultivierung nicht die Bed├╝rfnisse einer Familie oder sogar einer Person erf├╝llen, aber Sie k├Ânnen etwas Gem├╝se von h├Âchster Qualit├Ąt und Frische bekommen, neben der Dekoration Ihrer Terrasse oder Ihres Balkons. Dies wird Ihnen die Befriedigung verschaffen, zu sehen, wie Ihre Pflanzen als Ergebnis Ihrer pers├Ânlichen Arbeit Fr├╝chte tragen.

Bei Gem├╝se, das im Garten angebaut wird, hat der Anbau in T├Âpfen den Vorteil, dass man nicht so viel Pflege braucht. T├Âpfe k├Ânnen dort platziert werden, wo es angemessener ist, zum Beispiel, dass T├Âpfe nicht so oft ges├Ąubert werden m├╝ssen, wie wenn sie im Boden oder in einem Beh├Ąlter wachsen, sie k├Ânnen an einen sonnigen Ort oder in einen gesch├╝tzten Ort transportiert werden.

  • Gemischter Anbau von Zierpflanzen und Gem├╝se: In kleineren G├Ąrten oder wo Sie den Garten teilen m├Âchten, um ein St├╝ck ausschlie├člich f├╝r den Anbau dieser Pflanzen zu schaffen, k├Ânnen Sie einen Zierpflanzengarten mit etwas Gem├╝se mischen. W├Ąhlen Sie in diesem Fall die Pflanzen, deren Kombination mit anderen Kr├Ąutern oder Blumen dekorativer ist.

Zum Beispiel, einige Sorten von Bohnen, haben sehr attraktive Blumen mit Farben, die verwendet werden k├Ânnen, um eine Ecke des Gartens zu dekorieren und gleichzeitig, um Nahrung zu liefern. Unter diesen haben wir die L├Ąufer Bohne () aus Mexiko, eine kletternde Art, die bis zu 3 Fu├č hoch werden kann und deren Bohnen 15 cm lang werden k├Ânnen, aber die gro├čen scharlachroten Bl├╝ten heben sich von einem dekorativen Gesichtspunkt ab.

Die Verteilung von Gem├╝se im Garten, Anbau und Rotationen

Die richtige Verteilung des Gem├╝ses erm├Âglicht eine effizientere Nutzung der verf├╝gbaren Fl├Ąchen und erm├Âglicht zwei Konzepte, die f├╝r den Gem├╝seanbau notwendig sind: die Vereinigung von Getreide und Rotationen.

  • Zwischenfr├╝chte: Angesichts der extensiven Kulturen, die eine einzige Kultur oder Monokultur darstellen, kann der Anbau von Gem├╝se in einem Hausgarten verschiedene Kulturen miteinander verbinden, das hei├čt, verschiedene Arten zusammen pflanzen.

Die extensive Bewirtschaftung kann jedoch f├╝r gro├če Produktionen wirtschaftliche Vorteile bringen Zwischenfr├╝chte haben viele Vorteile im Obstgarten.

Unter all den Vorteilen k├Ânnen wir eine gr├Â├čere Nutzung des Bodens, die Verbesserung der B├Âden, die Reduzierung von Unkr├Ąutern usw. erw├Ąhnen. (Weitere Informationen zum Zwischenanbau)

Gem├╝se-Tipps wachsen: gem├╝se-tipps

Foto von Garten, in dem eine korrekte Verteilung von verschiedenen Gem├╝sen geplant wurde

  • Fruchtwechsel: Fruchtwechsel bedeutet, dass das Gem├╝se nicht f├╝r immer an den gleichen Stellen stehen soll. Es hat sich gezeigt, dass, wenn sie am selben Ort gepflanzt werden, dies in der Regel die Entstehung von Krankheiten f├Ârdert.

Wenn zum Beispiel Gem├╝se aus der Familie der Kohlgew├Ąchse nach und nach am selben Ort angebaut werden, entwickeln sie nach kurzer Zeit zahlreiche Sch├Ądlinge, die diese Pflanzen befallen. Im Gegenteil, wenn diese Kulturen mit anderen Pflanzen wie Erbsen, Spinat oder Karotten alternieren, sind diese Krankheiten viel kontrollierter und es ist nicht notwendig, Pestizide zu verwenden. (Weitere Informationen zur Fruchtfolge)

Beim S├Ąen, Pflanzen oder Aufnehmen von Gem├╝se

Gem├╝se anzupflanzen ist eine richtige Zeit. Dasselbe kann gesagt werden, wenn man sie sammelt. Das "Kultivierungskalender Geben Sie dem G├Ąrtner die ideale Zeit f├╝r das Pflanzen und Sammeln jeder Art von Lebensmitteln, sowie andere interessante Daten.

Videoerg├Ąnzungsan: K├╝chenabf├Ąlle nachwachsen lassen: mit diesem Tipp sprie├čt das Gem├╝se immer wieder. Top Recycling!.


Kommentare