Wachsender mexikanischer Estragon

Wachsender mexikanischer EstragonBeginnen sie, mexikanischen estragon in ihrem hausgarten zu zĂŒchten, und sie werden einen ausgezeichneten ersatz fĂŒr französischen estragon haben, der viel besser in der sommerhitze tut.

In Diesem Artikel:

Mexikanischer Estragon wĂ€chst gut in feuchten, heißen Klimazonen, in denen französischer Estragon nicht gut gedeiht.

Die BlĂ€tter des mexikanischen Estragons haben einen anisartigen Geschmack, der in warmem, feuchtem Klima als Ersatz fĂŒr französischen Estragon dient.

Im Garten

Mexikanischer Estragon (Tagetes lucida) wĂ€chst im FrĂŒhling und Sommer, bevor er viele gelbe, ringelblumenartige BlĂŒten trĂ€gt. Das ist nur ein Bonus, denn der Hauptgrund fĂŒr den Anbau sind die aromatisierten BlĂ€tter. In warmen Klimazonen ist der anisartige Geschmack ein Ersatz fĂŒr den französischen Estragon, der oft in der Hitze abstirbt.

Pflanze mexikanischen Estragon in einem KrĂ€utergarten, Blumenbeet oder Container. Lassen Sie es den Lichtblick in Ihrem KrĂ€utergarten, der oft bis zum Sommerende einen Schub braucht. Die aufrechten Pflanzen passen gut zu anderen HerbstblĂŒher, wie zum Beispiel Ananas Salbei. Pflanzen blĂŒhen leicht im FrĂŒhling, dann reichlich im Herbst auf Stielen, die von 14 bis 30 Zoll reichen.

In diesem Artikel

  • Boden, Pflanzen und Pflege
  • Fehlerbehebung
  • Ernte und Lagerung
  • Verwendet
  • FAQs

Boden, Pflanzen und Pflege

Obwohl mexikanischer Estragon im ganzen Land als einjĂ€hrig angebaut wird, ist er in Zone 9 mehrjĂ€hrig. Pflanzen brauchen volle Sonne oder Halbschatten und mĂŒssen gut durchlĂ€ssigen Boden haben. Angesichts dessen wachsen sie leicht und ohne großen Aufwand. Obwohl trockenheitstolerant, werden sie voller und blĂŒhen am besten, wenn sie feucht gehalten werden. Wenn StĂ€ngel umkippen und den Boden berĂŒhren, werden sie Wurzeln schlagen und sich ausbreiten. Pflanzen auch neu seed. Raumsetzlinge 18 bis 24 Zoll auseinander.

Fehlerbehebung

Pflanzen werden von den meisten SchĂ€dlingen nicht belĂ€stigt, aber stellen Sie sicher, dass Sie sie an einem Ort pflanzen, der gut abfließt, oder die Wurzeln verfaulen können.

Ernte und Lagerung

Schneiden Sie frische Zweige nach Bedarf, beginnend im FrĂŒhjahr. Vor dem Frost ernten Sie die StĂ€ngel, indem Sie sie an der Basis abschneiden und sie auf einem Sieb lufttrocknen lassen, oder bĂŒndeln Sie einige an der Basis, um sie kopfĂŒber zum Trocknen aufzuhĂ€ngen.

Verwendet

Wachsender mexikanischer Estragon: Estragon

Estragon ist ein traditioneller Lieblingsgeschmack fĂŒr HĂŒhnchengerichte. Mexikanische EstragonblĂ€tter fĂŒgen diesem HĂŒhnchensalat diesen subtilen SĂŒĂŸholzartigen Estragongeschmack hinzu.

Mexikanisches terragon fĂŒr französischen estragon in gleichen proportionen ersetzen. Der Geschmack zerfĂ€llt schneller, wenn er erhitzt wird, daher ist es am besten, ihn am Ende des Kochens zuzugeben. Dieses Kraut ist eine Zutat in der mexikanischen und sĂŒdwestlichen KĂŒche. Sie werden feststellen, dass es viele Namen hat: falscher Estragon, mexikanische Minz-Ringelblume, Texas-Estragon, Winter-Estragon, Yerba-Anis, Hierba de Anis, Hierba de San Juan und Pericon.

FAQs

Mein französischer Estragon scheint in unserem neuen Zuhause im SĂŒdosten nicht glĂŒcklich zu sein. Was mache ich falsch?

Französischer Estragon hat normalerweise eine harte Zeit im Land der heißen Sommer und nicht so kalten Wintern. Obwohl es im FrĂŒhling wĂ€chst, scheint es zu wachsen, wenn das Wetter heiß wird. Insgesamt ist es eine viel kleinere Pflanze im SĂŒden. Eine Lösung besteht darin, mexikanischen Estragon zu ersetzen. Der Geschmack ist sehr Ă€hnlich, er liebt die Hitze, und im Herbst bekommt man lange StĂ€ngel mit hĂŒbschen Goldblumen.

VideoergÀnzungsan: Baldrian.


Kommentare