Basilikum wachsen

Basilikum wachsenEs ist leicht zu lernen, basilikum anzubauen, ein vielseitiges, köstliches kraut. Holen sie sich expertentipps fĂŒr den anbau von basilikum in ihrem eigenen garten.

In Diesem Artikel:

Wie Basilikum wachsen: Basilikum in einem Topf wachsen

Pflanzen Sie eine Mischung aus verschiedenen Arten von Basilikum (in diesem Fall, Basilikum, wĂŒrzig Globe Basilikum und Thai Basilikum) in einem großen, bunten Topf. Es wird nicht nur schön aussehen auf dem Deck oder der Terrasse sitzen, aber es wird auch eine Reihe von Aromen auf Knopfdruck setzen.

Im Garten

Eine holzige, sich verzweigende Pflanze, Basilikum ist ein Warmwetterjahrgang, der bei 80- bis 90-Grad-Wetter sehr schnell wĂ€chst. Wenn Sie Basilikum anbauen, beachten Sie, dass zwei oder drei Pflanzen fĂŒr eine vierköpfige Familie ausreichend frische BlĂ€tter liefern - es sei denn, Sie planen Pesto zu machen. (Um ein Winterangebot an Pesto zu machen und einzufrieren, pflanzen Sie ein Dutzend oder mehr.) Viele GĂ€rtner mischen verschiedene Arten von Basilikum in ihren Blumenbeeten, wo sie jederzeit fĂŒr eine schnelle Ernte bereit sind. Es ist auch ideal fĂŒr Container.

In diesem Artikel

  • Boden, Pflanzen und Pflege
  • Fehlerbehebung
  • Ernte und Lagerung
  • Verwendet
  • FAQs

Boden, Pflanzen und Pflege

Wie man Basilikum anbaut: wachsende Basilikumpflanzen im KrÀutergarten

Sie können viel in einem GemĂŒsegarten anbauen, wo es fĂŒr eine große Ernte nĂŒtzlich ist, um Pesto zu machen. Das ist sĂŒĂŸer Basilikum.

Basilikum braucht 6 bis 8 Stunden Sonne; Im SĂŒden und SĂŒdwesten profitiert er vom Schatten des Nachmittags. Pflanzen mindestens 2 Wochen nach dem letzten Frost im FrĂŒhjahr auspflanzen; Sommerpflanzen ist auch in Ordnung. Platz in der Entfernung empfohlen auf dem Etikett, das in der Regel 12 bis 18 Zoll auseinander ist. Pflanzen sind sehr frostempfindlich, deshalb sollten Pflanzen im Falle einer spĂ€ten KĂ€lteperiode geschĂŒtzt bleiben. Basilikum mag reiche, feuchte, aber gut durchlĂ€ssige Erde mit einem pH-Wert von 6 bis 7. Da es fĂŒr viele BlĂ€tter kontinuierlich geerntet wird, braucht es ein wenig DĂŒnger. Geben Sie beim Pflanzen viele organische NĂ€hrstoffe aus Kompost, Blutmehl oder Baumwollsamenmehl in den Boden. Feed mit Miracle-GroÂź LiquaFeedÂź Tomate, Obst und GemĂŒse Plant Food alle paar Wochen, um zu helfen, zarte neue BlĂ€tter kommen zu lassen, wie Sie die Stielspitzen zurĂŒckschlagen.

Wenn Sie in einem BehĂ€lter pflanzen, verwenden Sie einen großen Topf, damit die Pflanzen bei heißem Wetter nicht schnell austrocknen. FĂŒllen Sie den Topf mit Miracle-GroÂź Moisture ControlÂź Potting Mix, der Wasser gut absorbiert und vor Über- und UnterbewĂ€sserung schĂŒtzt. Sie können auch Mulch um die Pflanzen hinzufĂŒgen, um noch mehr Hilfe zu bieten, den Boden feucht zu halten und die Zeit zwischen den BewĂ€sserungen zu verlĂ€ngern.

Fehlerbehebung

Wie Basilikum wĂ€chst, Basilikum wĂ€chst: Thai Basilikum mit lila BlĂŒten

Basilius möchte im Laufe des Sommers blĂŒhen. Um die Pflanze ĂŒppig zu halten, kneifen Sie die BlĂŒtenstĂ€ngel ab, so wie sie erscheinen, was die Pflanze dazu bringt, sich zu verzweigen. Dieser thailĂ€ndische Basilikum hat lila BlĂŒten.

Gelegentlich wird Basilikum von BlattlĂ€usen, Nacktschnecken oder japanischen KĂ€fern belĂ€stigt. Die grĂ¶ĂŸte Gefahr besteht jedoch in einer schlechten Drainage. Um WurzelfĂ€ule zu vermeiden, sollte die Pflanze gut drainiert werden. Lassen Sie es auch nicht zu trocken werden oder das Wachstum kann verkĂŒmmern. Wenn Ihre Pflanzen von Ihnen bis zu dem Punkt kommen, an dem sie Samen machen und nicht mehr wachsen, scheren Sie das obere Drittel der StĂ€mme ab und dĂŒngen Sie mit FlĂŒssigdĂŒnger. Schneiden Sie niemals den holzigen Teil des Stiels, oder die Pflanze wird nicht zurĂŒcktreiben.

Ernte und Lagerung

Wie Basilikum wÀchst / Basilikum wÀchst: Purple Basilikum in einem Terrakotta-Topf im Garten in der NÀhe eines Outdoor-Wohnbereich

Basilikum kann eine schöne ErgÀnzung zum Garten und zur Landschaft sein. Dieser Topf aus violettem Basilikum bietet Höhe, Farbe und Geschmack im Gartenbett in der NÀhe einer Terrasse.

Ernten Sie die BlĂ€tter, indem Sie sie von den Stielen abklemmen, sobald die jungen Pflanzen eine Höhe von 6 bis 8 Zoll erreicht haben. Prise die BlĂ€tter von den Spitzen der StĂ€mme, um die Pflanze zu ermutigen, sich zu verzweigen und mehr BlĂ€tter zu machen. Versuchen Sie, die StĂ€mme eingeklemmt zu halten, auch wenn Sie die BlĂ€tter nicht verwenden; Andernfalls beginnt die Pflanze zu blĂŒhen und Samen zu bilden und hört auf, BlĂ€tter zu produzieren. Bei der ersten Vorhersage sogar des leichtesten Frosts, gehen Sie voran und ernten Sie alle Ihre Basilikum, weil es bei kaltem Wetter schnell schwarz wird. Machen Sie das einfach, indem Sie die gesamten Pflanzen am Boden abschneiden und dann die besten BlĂ€tter abheben. Sie können sie trocknen, aber sie einzufrieren oder in Essig zu verwenden, bewahrt den Geschmack des Krauts am besten. Sie können die BlĂ€tter auch zum WĂŒrzen von Ölen und Pesto verwenden, die gekĂŒhlt oder tiefgefroren aufbewahrt werden sollten. (Halten Sie jedoch keine frischen BlĂ€tter im KĂŒhlschrank, da sie braun werden.)

Sie können frisch geschnittene StÀngel auch einige Tage frisch halten, indem Sie die abgeschnittenen Enden wie eine Schnittblume in Wasser legen. Sie verleihen der Luft einen frischen Duft.

Verwendet

FĂŒr den vollsten Geschmack, fĂŒgen Sie frisches Basilikum zu den Gerichten innerhalb der letzten 5 oder 10 Minuten Kochzeit hinzu. Verwenden Sie frisches Basilikum in Tomatengerichten, Suppen, Salaten, Saucen und Pasta. Sein Geschmack passt gut zu Petersilie, Rosmarin, Oregano, Thymian und Salbei.

Holen Sie sich Garten-Info unterwegs mit unserer kostenlosen App, Homegrown mit OgGardenOnline.com. Erfahren Sie mehr oder laden Sie es jetzt fĂŒr iPhone oder Android herunter.

FAQs

Wenn ich BasilikumblĂ€tter pflĂŒcke, pflĂŒcke ich sie von oben oder unten vom Stiel?

Basilikum, wie viele KrĂ€uter, ist fĂŒr sein Laub, nicht Obst oder Blumen angebaut. Alles, was Sie tun können, um neue BlĂ€tter zu fördern, wie dĂŒngen oder beschneiden, ist eine gute Idee. Das PflĂŒcken von BlĂ€ttern ist auch ein Beschneiden, damit Sie Ihre Pflanze wĂ€hrend der Ernte zum Wachsen anregen können. Schneiden Sie immer BlĂ€tter von der Spitze der Pflanze. Anstatt einzelne BlĂ€tter zu schneiden, drĂŒcken Sie die Spitze des Stiels heraus. Dies sollte die kleinen neuen BlĂ€tter oder einen Blumenstiel und ein Paar BlĂ€tter in voller GrĂ¶ĂŸe umfassen, die unterhalb der Spitze wachsen. Sie können auch tief genug schneiden, um mehrere BlĂ€tterpaare aufzunehmen, wenn Sie viel Basilikum benötigen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schnitt auf einem hellen Stamm ist, der relativ jung ist. Die Ă€lteren holzigen Teile können kein neues Wachstum hervorbringen.

Was kann ich tun, um mein Basilikum vor Frost zu schĂŒtzen?

Wenn der Frost frĂŒh und hell ist, decken Sie die Pflanzen mit einem Laken oder einer Decke ab. Der beste Weg ist, den Boden um die Pflanze herum zu setzen, so dass die BlĂ€tter die Bedeckung nicht berĂŒhren. Belasten Sie den Rand der Abdeckung mit Steinen oder Ziegeln.Entdecke sobald die Temperaturen ĂŒber 40 Grad steigen. Es ist immer eine gute Idee, Basilikumzweige zu schneiden und in eine Vase mit Wasser zu legen, da sie bis zu einer Woche reichen. Wenn Sie Basilikum fĂŒr den Winter verwenden möchten, pĂŒrieren Sie die BlĂ€tter in einer KĂŒchenmaschine mit Olivenöl. Frieren Sie das PĂŒree in EiswĂŒrfelschalen und lagern Sie die WĂŒrfel dann in Gefrierbeutel. So können einzelne Portionen zu Suppen, Spaghettisoße oder zu frischem Basilikum hinzugefĂŒgt werden.

Kann ich mein Basilikum in diesem Winter in einen Topf pflanzen?

Basilikum ist schwierig drinnen zu wachsen, aber wenn Sie ein sonniges Fenster haben, können Sie es versuchen. Das Wachstum wird nicht so robust sein, noch wird der Geschmack so gut sein, aber es ist definitiv besser, als ĂŒberhaupt kein frisches Basilikum zu haben. Im Herbst haben Sie vielleicht keine andere Wahl, als große Pflanzen aus dem Garten zu verpflanzen, aber es ist besser, wenn Sie mit einer kleinen Pflanze beginnen, wenn möglich. Wenn das Basilikum in deinem Garten ausgesĂ€t hat, grabe einen großen SĂ€mling aus, um ihn zu verpflanzen. Wenn Sie die große Pflanze im Garten graben mĂŒssen, nehmen Sie so viel wie möglich von den Wurzeln und legen Sie sie in einen Topf, der groß genug fĂŒr die wachsende Pflanze ist, indem Sie eine gute Potting-Mischung verwenden. Dies wird wie ein Gartenstrauch verpflanzen.

Wie pflege ich einen Topf mit Basilikum?

Erwarte, dass die Pflanze BlĂ€tter verwelkt und BlĂ€tter fallen lĂ€sst, wenn sie den Übergang ins Innere schafft. Halten Sie Ausschau nach mehligen KĂ€fern und Spinnmilben, zwei hĂ€ufigen Problemen mit KrĂ€utern in InnenrĂ€umen. Weil Sie die BlĂ€tter essen wollen, sind die meisten Pestizide keine Option. Versuchen Sie, Pflanzen tĂ€glich zu beschlagen, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen und die Wahrscheinlichkeit von Spinnmilben zu verringern. Wenn Probleme auftauchen, mit insektizider Seife oder verdĂŒnntem GeschirrspĂŒlmittel behandeln.

Mein Basilikum hat nackte Stiele an der Spitze und ein paar hÀssliche BlÀtter darunter. Was ist passiert?

Beginnend im Hochsommer werden Basilikumpflanzen blĂŒhen, Samen bilden und sterben. Das ist der normale Lebenszyklus fĂŒr eine einjĂ€hrige Pflanze wie Basilikum. Genauso wie Zinnien, Ringelblumen und andere einjĂ€hrige Pflanzen von der KopfentblĂ¶ĂŸung (Entfernung von verbrauchten Blumen) profitieren, so auch von Basilikum. Im Gegensatz zu auffĂ€lligen EinjĂ€hrigen Blumen sind BasilikumblĂŒten subtil, sehen aus wie eine kleine Knospe oder einen grĂŒnen Kegel an der Spitze des Stiels. Mit der Zeit wird sich diese Knospe in mehrere Zentimeter unbedeutender weißer BlĂŒten ausbreiten. Geh und schneide die BlĂŒtenknospe ab, sobald sie erscheint. Im letzten Teil des Sommers weiter zusammendrĂŒcken, um Samenbildung zu verhindern und neues Blattwachstum zu fördern.

Mein Basilikum macht meine Finger schwarz. Was kann ich tun?

Wenn Sie Basilikum ernten, werden Sie feststellen, dass alle Prellungen schwarz werden, einschließlich des Pflanzensaftes, der an Ihren Fingern und unter Ihrem Nagel ankommt, wenn Sie den Stiel einklemmen. Verwenden Sie eine KĂŒchenschere, um das Problem zu vermeiden. Wenn Sie viel Basilikum schneiden, wie am Ende der Saison oder wenn Sie Pesto machen wollen, tragen Sie Handschuhe. Wenn Sie bereits befleckte Finger haben, verwenden Sie eine Bimsstein Seife und / oder Stein auf Ihren Fingern, und tun Sie das Beste, was Sie mit einer NagelbĂŒrste können. Sonst wird die Farbe in ein paar Tagen abgenutzt.

VideoergÀnzungsan: Basilikum - von der Saat zur jungen Pflanze. Zeitrafferaufnahme.


Kommentare