Gertrude Jekyll (1843-1932) - meine Garteninspiration

Gertrude Jekyll (1843-1932) - meine Garteninspiration

Ausgebildete K├╝nstlerin, versierte Kunsthandwerkerin, Gartengestalterin, Gartenautorin der Jahrhundertwende, begeisterter G├Ąrtner... das und noch viel mehr war Gertrude Jekyll. Ihre Gartenschriften sind heute so g├╝ltig wie vor 100 Jahren.

In Diesem Artikel:

Ich lernte Gertrude Jekyll durch meine Liebe zum Landhausstil kennen. Es ist ein Kreuzstich von Miss Hathaways Garten'[1] in meinem gro├čen Raum direkt in meiner Sichtlinie h├Ąngen, so dass ich es jeden Tag genie├če, und das ist, was ich meine G├Ąrten haben will: ein Aufruhr der Farbe, scheinbar

Gertrude Jekyll (1843-1932) - meine Garteninspiration: meine

unmanaged, aber sorgf├Ąltig geplant. Letztes Jahr, als es Diskussionen ├╝ber die Gr├╝ndung eines neuen Cottage Gardening Forums hier in OgGardenOnline.com gab, kam es genau zur richtigen Zeit f├╝r mich. Ein Plan war in Bewegung f├╝r einen neuen 70-Fu├č-H├Ąuschengarten ├╝ber der R├╝ckseite unseres Loses, gerade auf der Spitze eines Abhangs, der zu einem kleinen k├╝nstlichen See f├╝hrt.

So oft auf dem neuen Forum wurde Miss Jekylls Name erw├Ąhnt. Es war neu f├╝r mich, also musste ich mehr ├╝ber sie erfahren. Ich fand heraus, dass sie als junges M├Ądchen Malerei studierte und eine ganze Reihe von Auftragsarbeiten abschloss, bevor sie durch fortschreitende Kurzsichtigkeit gezwungen wurde, aufzugeben. Sie war auch eine talentierte Kunsthandwerkerin, die Stickereien, Schnitzereien und Metallarbeiten machte. Ihre famili├Ąren Beziehungen erlaubten ihr, ins Ausland zu reisen und viele interessante Pflanzenmenschen zu treffen, die bereit waren, ihr Wissen mit ihr zu teilen. Gertrude sagte selbst, dass sie sich schon fr├╝h f├╝r Pflanzen interessierte. In ihren 50ern wandte sie sich ernsthaft der Gartengestaltung zu, oft in Zusammenarbeit mit einem j├╝ngeren Architekten, Edwin Lutyens. Sie hat sogar selbst neue Pflanzen gez├╝chtet.

Nichts inspiriert einen G├Ąrtner wie eine Ausrede, ein neues Gartenbuch zu kaufen! Jekyll war eine produktive Schriftstellerin, die zu Lebzeiten mehr als ein Dutzend Gartendesignb├╝cher geschrieben hatte. Hinzu kommt die Tatsache, dass die meisten ihrer B├╝cher vergriffen sind und ich eine schwierige Entscheidung treffen musste. "Gertrude Jekyll: Die Erschaffung eines Gartens" ist der, auf den ich mich zuerst eingelassen habe. Es ist eine Anthologie ihrer Schriften zusammengestellt und bearbeitet von Cherry Lewis. Mein Gedanke war, dass ich einen Querschnitt ihrer Ideen zu vielen Themen bekommen k├Ânnte, und in der Tat war das wahr. Ich hatte das Gl├╝ck, ein gebrauchtes Hardcover in ausgezeichnetem Zustand zu finden, intakt.

"... wie viele G├Ąrten auf absch├╝ssigem Boden von profitablen und ziemlich unhaltbaren Steilufern von gem├Ąhtem Gras entstellt werden! In einem Garten kann kaum etwas so unerw├╝nscht sein."[2] Das ist mein Lieblingszitat aus dem Buch. Wie kann ein eifriger G├Ąrtner nicht zustimmen? Meiner Meinung nach ist Gras nur gut f├╝r Wege und ich bin mir da nicht so sicher. Das Buch deckt viele Themen ab: Gartenarbeit zu allen Jahreszeiten, Beetpflanzen, D├╝fte, Steing├Ąrten, Teichg├Ąrten, Waldg├Ąrten, Heideg├Ąrten, Gem├╝seg├Ąrten, viele Einzelpflanzen und ihre Eigenschaften. Es gibt sogar Anweisungen, eine Puppe aus einer Snapdragon Seed-Kapsel zu machen. Enthalten sind Schwarz-Wei├č-Fotografien und einige von Jekylls kleinen Zeichnungen. Das Buch wird mit sch├Ânen Aquarellen anderer K├╝nstler erg├Ąnzt. Ein unerfahrener G├Ąrtner k├Ânnte durch die Verwendung von lateinischen Namen f├╝r Pflanzen abschrecken, aber es lohnt sich, sie beim Lesen zu lesen.

Gertrude Jekyll (1843-1932) - meine Garteninspiration: Gertrude

Als ich mehr ├╝ber Gertrude Jekyll erfuhr, begann ich zu verstehen, dass ihre Verwendung von Farben in der Gartengestaltung aufgrund ihres geschulten K├╝nstlerauges wahrscheinlich das wichtigste Element f├╝r mich war. "Gertrude Jekylls Farbschemata f├╝r den Blumengarten" war meine n├Ąchste Akquisition. Da ich selbst nur wenig Erfahrung in der Aquarellmalerei habe, haupts├Ąchlich studiert habe, um die Sch├Ânheit der Blumen in meinem Garten festzuhalten, habe ich entschieden, dass mich Farbe zum Gartenbau inspiriert. Dieses Buch hat ein Vorwort von Richard Bisgrove[3], wer ist einer der f├╝hrenden Autorit├Ąten auf Jekyll.

├ťberall im Buch gibt es urspr├╝ngliche Pflanzpl├Ąne, von denen einige noch nie ver├Âffentlicht wurden und die in Farbe neu interpretiert wurden. Du wirst sie in deinem eigenen Garten genauso reproduzieren wollen wie ich. Wie in der Anthologie f├╝hrt Miss Jekyll Sie durch die Jahreszeiten, einschlie├člich der Winterfarbenplanung. Kein G├Ąrtner will eine pr├Ąchtige Fr├╝hlingsanzeige auf Kosten eines grauen und braunen August. Gemischte Farbr├Ąnder, monochrome G├Ąrten und sogar Diskussionen ├╝ber Holz und Geb├╝sch werden behandelt. Es gibt auch Pflanzen in T├Âpfen f├╝r eine effektive Anzeige kombiniert. Damit wir es nicht vergessen, folgt sie einem Kapitel ├╝ber Form.

Jetzt, ganz der Miss Jekyll gewidmet, begann ich vergeblich nach "G├Ąrten f├╝r kleine Landh├Ąuser" zu suchen. Mein Haus, auf einem ┬ż Hektar gro├čen Grundst├╝ck, liegt am Rande einer Vorstadt, nur eine Meile von Farmen entfernt; Eigenschaften au├čerhalb unserer Unterteilung halten H├╝hner und Pferde, also dachte ich, es w├Ąre perfekt. Wie sich herausstellt, ist "Arts and Crafts Gardens" eine neuere Ausgabe desselben Buches. (Es wurde umbenannt, weil dieser Ausgabe komplement├Ąre Farbfotografien und zeitgen├Âssische Gem├Ąlde hinzugef├╝gt wurden; es ist das Buch, das ich gekauft habe.) Es wurde in Zusammenarbeit mit dem englischen Architekten Lawrence Weaver geschrieben.

Ich war immer ein Bewunderer der Arts and Crafts Bewegung. Da ich einen halben Block vom Frank Lloyd Wright "Darwin Martin House" entfernt aufgewachsen bin, war ich schon fr├╝h auf Kunst und Handwerk aufmerksam geworden. Der Roycroft Campus von Elbert Hubbard ist 20 Minuten entfernt und Stickley Furniture befindet sich in der N├Ąhe. (Klicken Sie auf einen der unterstrichenen Links, um mehr zu erfahren.) Ich versuche, mein Haus im Stil einer Ranch so auszutricksen, dass es Kunst und Handwerk bedeutet, indem ich es mit M├Âbeln im Mission-Stil ausstatte.Als ich zu lesen begann, wurde mir schnell klar, dass Miss Jekylls Idee eines "kleinen Landhauses" und meines ziemlich weit auseinander lagen. Die kleinste beschriebene Menge ist ein halber Morgen, aber sie wachsen schnell auf 15 Hektar und dar├╝ber hinaus. Das Buch ist jedoch immer noch ein Schatz f├╝r mich. Die ersten Kapitel beschreiben einzelne G├Ąrten, ihre Gestaltung (mit Illustration) und die damit verbundenen Probleme und L├Âsungen. Es folgen Abschnitte zu Konstruktionsproblemen und zum Umgang mit ihnen, zum Beispiel die Verwendung von trockengelegten Steinw├Ąnden zur Terrassierung von Steilh├Ąngen. Formale Wasserg├Ąrten sind angesprochen, und selbst wenn Sie nicht daran interessiert sind, eine zu besitzen, sind die Illustrationen wunderbar. Es folgen Kapitel ├╝ber Hardscape und Verzierungen; Tore, Pergolen, Statuen, Sonnenuhren und mehr. Das letzte Kapitel ├╝ber Steing├Ąrten stammt von Raymond E. Negus.

Ich besitze auch zwei andere Anthologien von Gertrude Jekylls Arbeit "The Gardening Companion" und "Gertrude Jekyll on Gardening". Obwohl beide sch├Âne B├╝cher sind, bevorzuge ich die "Gertrude Jekyll: Die Herstellung eines Gartens" wegen der gro├čen Anzahl von Fotos und Illustrationen. Wie Sie sich vorstellen k├Ânnen, gibt es einige Wiederholungen von einer Anthologie zur n├Ąchsten.

Ich w├╝nschte, ich k├Ânnte sagen, dass meine G├Ąrten denen in Gertrude Jekylls B├╝chern ├Ąhneln. Vielleicht werden sie eines Tages - zumindest habe ich ein Ziel zu erreichen. Auch wenn Sie nicht daran interessiert sind, Ihren eigenen Garten in diesem Stil zu bauen, es gibt viel zu lernen von diesen B├╝chern ├╝ber die Kombination und die Platzierung von Pflanzen im Garten.

[1] Das Haus der Kindheit von Anne Hathaway, Ehefrau von William Shakespeare, in Shottery, Warwickshire, England. "Fr├Ąulein Hathaway's Garden", Original-Gem├Ąlde von Marty Bell angepasst, um Kreuzstich von Mildred Hinnant Hedgepath, ver├Âffentlicht von Pegasus Originals, Inc., Handarbeit des Autors

[2] Gertrude Jekyll, ; zusammengestellt von Cherry Lewis (2. Auflage, Antique Collectors 'Club, Ltd., 1985), p. 44

[3] Richard Bisgrove ist Gartendesigner und Autor des Bestsellers (Frances Lincoln Limited)

Original Aquarell, Copyright Janice Recchio, alle Rechte vorbehalten.

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare