Gartenarbeit durch Trauer, Stress und Depression

Gartenarbeit durch Trauer, Stress und Depression

Unser Leben wird st├Ąndig durch Stress von der Arbeit, Familienangelegenheiten, Lebenshaltungskosten, Krankheit, Weltgeschehen, zusammen mit dem Unterhalt eines Haushalts und Hofs verbarrikadiert. Wenn der Tod eines Familienmitglieds in die Mischung geworfen wird, kann es alles andere f├╝r eine Weile ├╝bertrumpfen. Sie k├Ânnen denken, dass Gartenarbeit zu dieser Zeit mehr eine l├Ąstige Pflicht als ein Vergn├╝gen ist, aber es kann Ihre beste Heilung f├╝r Trauer und Stress sein, die oft von Depression

In Diesem Artikel:

Mein Vater wurde im vergangenen Fr├╝hling krank, und es gab endlose Reisen in meine Heimatstadt, um zu helfen, sowie Krankenhausbesuche; Gesundheit, finanzielle und rechtliche Bedenken, und sp├Ąter die Bestattungs- und Nachlassangelegenheiten. Es wird eine Weile Probleme geben, aber der gro├če Stress ist vorbei. Ich glaube nicht, dass ich h├Ątte behalten k├Ânnen, was von meiner Vernunft ├╝brig geblieben w├Ąre, w├Ąre da nicht mein Spalier mit gr├╝nen Bohnen gewesen, das einzige, was ich vor der Trag├Âdie h├Ątte pflanzen k├Ânnen.

Diese gr├╝nen Bohnen wuchsen trotz Vernachl├Ąssigung zu l├Ącherlichen Proportionen. Sporadisch zu neigten gab mir Zeit mich selbst zu denken und Frustrationen auszu├╝ben, leichte Bewegung, Sonnenschein, frische Luft und Selbstzufriedenheit. Ich h├Ątte nicht viel mehr tun k├Ânnen als ich. Meine typischen Gartenbepflanzungen w├Ąren verloren gegangen und h├Ątten mich ├╝berfordert, bek├╝mmert und deprimiert.

Ich ging einmal t├Ąglich mit einem Nachbarn in der l├Ąndlichen Gegend zwei Meilen spazieren, wenn das Wetter es zulie├č. Das gab mir mehr Bewegung, frische Luft, Sonnenschein und half mir besser zu schlafen. Obwohl die Absicht des Gehens darin bestand, k├Ârperlich ges├╝nder zu werden, und die Gartenarbeit haupts├Ąchlich f├╝r Essen und Vergn├╝gen gedacht wurde, merkte ich erst sp├Ąter, wie emotional sie wichtig waren.


Ich bin k├╝rzlich auf einen Artikel gesto├čen, der das Vitamin "G" und seine Bedeutung f├╝r unsere geistige und k├Ârperliche Gesundheit diskutiert hat. Es ist eine auf Wissenschaft basierende Philosophie, dass wir mit den Elementen der Natur in Kontakt sein m├╝ssen, um vollkommen gesund zu sein. (Der Begriff wurde auch verwendet, um Vitamin B2 oder Riboflavin zu beschreiben.) [1]

Ich denke an Vitamin 'G' als Erdung (ber├╝hrt die Erde), Geologie, Schwerkraft, Gartenarbeit oder Gr├╝nfl├Ąchen. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass der Kontakt mit den vier klassischen Elementen des Aristoteles dazu beitr├Ągt, sowohl psychische als auch physische Krankheiten zu lindern oder zu beseitigen.

Gartenarbeit durch Trauer, Stress und Depression: stress

Barfu├č auf der Erde zu gehen und den Boden mit unseren H├Ąnden (Gartenarbeit) zu bearbeiten, vermittelt mehr als nur ein gutes Gef├╝hl in unseren Herzen. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass es ein n├╝tzliches Bakterium gibt () in der Erde, die hilft, Serotonin im Gehirn zu aktivieren. Es kann helfen, die Symptome mehrerer Krankheiten und St├Ârungen, einschlie├člich Depressionen, zu reduzieren. [2]

Gartenarbeit durch Trauer, Stress und Depression: Depression

Die Sonnenstrahlen geben unserem K├Ârper mehr Vitamin D als jede Erg├Ąnzung oder Nahrung, die wir einnehmen k├Ânnten, was bei Depressionen und Schlaflosigkeit hilft, und eine lange Liste anderer Krankheiten. [3] [4]

Gartenarbeit durch Trauer, Stress und Depression: trauer

Nicht nur Luft, sondern saubere, frische Luft kann unserem K├Ârper und Gehirn Leben einhauchen. Eine Fahrt aus einer smogigen Stadt in die l├Ąndlichen Gemeinden, ein Spaziergang in einem Park voller Pflanzen oder eine moderate Wanderung durch ein Naturschutzgebiet, kann ein Gef├╝hl der Verj├╝ngung vermitteln. Dies dient dazu, unsere Stimmung zu heben und gibt unserem K├Ârper ein bisschen mehr Energie. [5]

Gartenarbeit durch Trauer, Stress und Depression: durch

Ein Bad, viel Wasser trinken und verschiedene Formen der Hydrotherapie, sind alle hilfreich und m├Âglicherweise notwendig, bei der Linderung von k├Ârperlichen Schmerzen, Stress und Depressionen. Wir alle wissen, dass das Einweichen in einer warmen Wanne die Muskelverspannungen l├Âsen kann und dadurch einen Teil unseres Stresses lindert. Es hydratisiert und w├Ąscht auch Giftstoffe aus unserer Haut (aus unserem K├Ârper ausgeschieden). Trinkwasser spendet auch Feuchtigkeit und sp├╝lt Giftstoffe aus unserem K├Ârper. Hydrotherapie ist eine zeitlose naturheilkundliche Methode zur Heilung einer langen Liste von Beschwerden, einschlie├člich Depression, mit Wasser in seinen vielen Formen: Fl├╝ssigkeit (kalt oder warm), Dampf und Eis. Gesundheitsbezogene Internet-Sites sind voll von Informationen ├╝ber die Vorteile von Wasser f├╝r den K├Ârper.

├ťBUNG: Es ist eine bekannte Tatsache, dass k├Ârperliche Aktivit├Ąt hilft Stress abzubauen. [6] [7] Es macht Sinn, wenn die ├ťbungen im Freien durchgef├╝hrt werden, k├Ânnen die Elemente arbeiten, um unseren K├Ârper auf einmal zu reparieren und zu regenerieren.

Gartenarbeit durch Trauer, Stress und Depression: stress

├ärzte in Gro├čbritannien und vielen anderen L├Ąndern schreiben landwirtschaftliche Arbeit als Heilmittel f├╝r psychische Erkrankungen und die Erholung von k├Ârperlichen Beschwerden vor. [8] Gartenarbeit kombiniert alle klassischen Elemente plus Bewegung, um uns geistig und k├Ârperlich gesund zu bleiben, vor allem in Zeiten von Stress mit bedr├╝ckenden Umst├Ąnden. Es gibt uns Zeit, mit unseren Gedanken allein zu sein, wenn es n├Âtig ist, um eine Perspektive zu finden, um unseren Weg zu betr├╝ben, und die Selbstzufriedenheit, die manche brauchen, um sich ganz zu f├╝hlen.


Dieser Artikel basiert auf meiner pers├Ânlichen Erfahrung und Forschung und ist nicht als medizinischer Rat f├╝r alle gedacht. Wir alle trauern auf unsere eigene Art und einige von uns haben bereits bestehende Bedingungen, die in stressigen Zeiten besondere ├ťberlegungen erfordern. Ich habe mich bewusst daf├╝r entschieden, mich nicht in die gewaltigen religi├Âsen, spirituellen und philosophischen Unterst├╝tzungssysteme zu vertiefen, auf die viele von uns in Zeiten des Stresses angewiesen sind. Stattdessen habe ich mich entschieden, die Aufmerksamkeit auf die einfachen und oft ├╝bersehenen nat├╝rlichen Methoden zu lenken, die dir oder jemandem helfen k├Ânnen, mit dem du dich befassen musst, um mit den Trag├Âdien des Lebens und des Todes umzugehen.


Bildnachweis:

Alle Fotos und Grafiken bleiben Eigentum des Autors.
Klicken Sie auf das gr├╝ne Bohnengitter (oben) f├╝r das gr├Â├čere Bild.
Klicken Hier um ein gr├Â├čeres Bild des Miniaturfotos des Artikels anzuzeigen.


    Andere OgGardenOnline.com Artikel, die Sie vielleicht hilfreich finden:
  • Cathy Wallace,
  • Tina Bolin,
  • Mitch Fitzgerald,
  • Bev Walker


Fu├čnoten:
[1] Jim Vaughn. . Neue Geographie. 18. Mai 2010.
[2] Catherine Paddock. . Medizinische Nachrichten heute. 2. April 2007.
[3] Deborah Kotz. . 2011 US News & World Report LP. 23. Juni 2008.
[4] Mike Adams. . Nat├╝rliche Nachrichten. 1. Januar 2005
[5] . T├Ągliche Gesundheit & Fitness Blog. 7. Juli 2011.
[6] Mitarbeiter der Mayo Clinic. . Mayo-Klinik. 1. Oktober 2011.
[7] Kiera Aaron. . Gesundheit Nachrichten der M├Ąnner. 30. August 2011.
[8] . Der Daily Mail Reporter: Gesundheit. 10. September 2010.

Videoerg├Ąnzungsan: Gartentagebuch #9 | ÔťŁ Trauerfall | Insektenwelt + Chaos im Gem├╝segarten | Tomaten + Zucchini im Juli.


Kommentare