Spaß Feature: Fragen Sie einen Gärtner

Spaß Feature: Fragen Sie einen Gärtner

Gartenarbeit ist sowohl Kunst als auch Wissenschaft, mit ein wenig Glück und Geschicklichkeit, um etwas zu erreichen. Ein großer Teil dessen, was Menschen zu OgGardenOnline.com anzieht, war schon immer unser Forum, wo Gärtner Fragen stellen und sich gegenseitig Fragen beantworten. Gelegentlich stoßen wir auf eine Frage, die wir besonders interessant oder faszinierend finden. Wir hoffen, dass Sie diese Fragen (und Antworten, verfasst von unseren Admins und Autoren) hilfreich finden, wenn Sie I

In Diesem Artikel:

Wenn Sie eine Frage haben, die wir gerne berücksichtigen würden, können Sie sie im Ask-a-Gardener-Forum veröffentlichen. Wenn Ihre Frage für diese Funktion ausgewählt wurde, können Sie sicher sein, dass Sie anderen mit derselben Frage geholfen haben.

Frage 1

Spaß Feature: Fragen Sie einen Gärtner: fragen

kc8tbq fragt nach Rose von Sharon: "Ich habe den Baum der Nachbarn abgeschnitten und in Wasser gelegt, damit er Wurzeln bekommt, er ist seit etwa Mitte Juli im Wasser. Er hat geblüht, aber es gibt keine Wurzeln, ich habe einen Wunder-Growstab darin gelegt und es sieht so aus, als ob es stirbt. Gestern habe ich ein bisschen Wunderflüssigkeit darin hineingepflanzt. Soll ich es aufgeben, oder was soll ich tun? Es hat auch weiße Flecken am Stiel.

Sally G. Müller, (Sallyg) antwortet:
Dieser Link
Nehmen Sie mehrere frische Stecklinge von etwa sechs Zoll Länge. Suchen und schneiden Sie alle fetten Blütenknospen an den Spitzen ab. Entfernen Sie die unteren Blätter, bis Sie 3 oder 4 Blätter am Stiel haben. Dann diese Stecklinge in eine feuchte, gute Topfmischung mischen und den Topf und die Stecklinge mit einer losen Tasche oder einem durchsichtigen Plastikdeckel abdecken. Der Deckel hält Feuchtigkeit um die Blätter der Stecklinge herum. Stellen Sie den Topf an einen hellen Ort, aber nicht in die Sonne. Dann versuche es in Ruhe zu lassen. Solange die Blätter grün und gesund aussehen, und Sie manchmal eine sehr geringe Menge an Kondenswasser im Deckel sehen, haben die Stecklinge ihre beste Chance. Warten Sie mindestens 3 Wochen, bevor Sie die Stecklinge testen. Teste sie, indem du den Beutel entfernst und vorsichtig einen Ausschnitt ziehst. Wenn es widersteht, herausgezogen zu werden, hast du Wurzeln! Wenn die Stecklinge verwurzelt sind, können Sie den Beutel entfernen, gießen, dünnes Düngemittel verwenden und nach und nach mehr Sonne geben.
Vielleicht möchten Sie die Zeit und Mühe von Stecklingen sparen und fragen Sie den Nachbarn, ob Sie nach einem Baby Rose von Sharon unter dem Elternteil Bush suchen können. In diesem Strauch wachsen normalerweise viele Keimlinge. Wenn alle reifen Büsche die gleiche Farbe haben, sind die Sämlinge wahrscheinlich gleich. Wenn es mehr als eine Farbe gibt, ist Ihr Sämling unvorhersehbar.

Frage 2

Spaß Feature: Fragen Sie einen Gärtner: einen

mableruth fragt: Ich habe einen Lilac wachsen - oder nicht wachsen - unter einem sehr schattigen Baum. Ohne Bewegung wird die Pflanze niemals wachsen können und ich werde sie nie bewegen können. Meine Frage ist, wäre es möglich, Lichter draußen zu verwenden? Sind Lichter wachsen die gleichen wie andere Lichter? Irgendwelche Empfehlungen werden geschätzt. Vielen Dank.

Sally G. Miller, (Sallyg) antwortet:
Das Beschneiden des Schattenbaums kann dem Flieder eine Chance geben. Können Sie einige der unteren Gliedmaßen entfernen oder anderen Schnitt vornehmen, um mehr Licht in den Flieder zu lassen? Ich gehe auch davon aus, dass du den Flieder zu keinem Zeitpunkt anders als unmittelbar nach seiner normalen Blütezeit beschneide. Einen Flieder im Spätsommer, Herbst oder Winter zu beschneiden könnte Blütenknospen für das folgende Jahr entfernen.
Wenn das Beschneiden des Baumes nicht hilft, dann beiße die Kugel, entferne den Flieder und kaufe einen neuen für einen sonnigen Fleck. Aber wenn Sie einen sentimentalen Anhang zu diesem Flieder haben, sehen Sie, ob Sie einen Brocken, einen saugfähigen Stiel oder einige Stiele an der Wurzel speichern können. Ich habe diesen Frühling einen kleinen Flieder bewegt. Der Flieder erwies sich auch angesichts der Rekordhitze und Trockenheit in meiner Region in diesem Jahr als widerstandsfähig. Viel Glück!

Frage 3

Spaß Feature: Fragen Sie einen Gärtner: einen

dagasman1 fragt nach der Caryota gigas Palme: "Hallo... Ich plane, diese Palme aus einem 15 Gallonen Behälter über unsere Abwasserleitung ungefähr 15 Fuß weg von unserem Haus zu pflanzen. Die Abwasserleitung ist ziemlich neu (ungefähr 6 Jahre alt) und aus Plastik und nicht Lehm oder Stahl. Ich tue nicht." glaube, dass es irgendwelche Lecks gibt.Sind die Wurzeln dieser Ungetüme sehr invasiv und / oder sollte ich daran denken, diese Palme anderswo zu installieren? "

Geoff Stein, (palmbob) antwortet:

Sehen Sie diesen Artikel über das Pflanzen von Palmen für einen Anfang: Caryotas sind relativ schnell wachsende Palmen und solche, in denen ein mäßig gealterter Mensch möglicherweise das gesamte Leben der Palme von Anfang bis Ende in seinem Leben sehen kann, da sie auch nicht so langlebig sind. Im Gegensatz zu den meisten Palmen sind Caryota-Palmen monocarpic, was bedeutet, nachdem sie blühen, sind sie verschwunden und müssen entfernt werden. Blühende Ereignisse können nicht einfach vorhergesagt werden und früher Stress im Leben der Palme könnte es viel früher als normal blühen lassen, und einige haben ihre C gigas Palmen mit kaum irgendeinem Stamm überhaupt blühen lassen.
Holen Sie sich die größte Palme, die Sie sich leisten können, da dies ihr Überleben sichern wird (Sämlinge haben viel mehr Pannen als größere Palmen), bis zu einem gewissen Punkt. Palmen, die größer als 15 Gallonen sind, neigen dazu, beim Pflanzen stark zu "stressen" und können bald darauf blühen.
Wenn in einem Gebiet mit tonigen Böden oder nicht viel Sand, graben ein Loch nur größer als die Größe des Topfes und gerade so tief. Ändern Sie NICHT den Boden, da dies gezeigt wurde NICHT zu helfen, und möglicherweise Akklimatisierungsperiode der Palme im neuen Boden verlangsamen. Manche lassen den Topf einfach in das Loch fallen und bedecken ihn mit Mulch. Sie können dies tun, aber es wird die Handfläche ein wenig verlangsamen. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wo sich Ihre Handfläche befindet, wird es wahrscheinlich in einer lebenden Handfläche enden (Caryota gigas bewegen sich sehr schlecht und sterben gewöhnlich ohne die mühsamsten Anstrengungen und die Wurzelstockung Monate vor der Zeit). Am besten stellen Sie sicher, dass Sie es dort platzieren, wo Sie möchten, dass es für immer bleibt.
Mulch gut und Wasser gut für die ersten paar Monate. Wenn Sie eine rohe Wurzel pflanzen, ist es am besten, sie zuerst in einem Topf ziemlich gut wurzeln zu lassen, da dies beim Pflanzen weniger Stress verursacht. Die Wurzelbindung scheint die meisten Handflächen sehr wenig zu stören, und sie scheinen sogar besser zu wachsen und besser zu transplantieren, wenn sie sehr wurzelgebunden sind (dies gilt NICHT für die meisten anderen Bäume). Düngen Sie erst nach etwa 6 Monaten, es sei denn, Sie verwenden einen verdünnten Dünger auf Wasserbasis.
Pflanze diese Palme, wo sie genug Platz zum Wachsen haben wird (diese Palme kann über 100 Fuß hoch werden und eine Ausdehnung von fast 40 Fuß haben). Es braucht viel Platz! Außerdem sind Caryota-Palmen berüchtigt dafür, dass sie ohne Grund umkippen, und die weit ausgebreiteten Palmwedel machen sie wie ein Segel, obwohl die Berichte über diese Spezies ziemlich selten sind (normalerweise Caryota urens oder andere größere, dünnere Arten). Stammdurchmesser kann bis zu 2 Fuß oder mehr betragen, also pflanzen Sie ihn nicht direkt neben einer Struktur.
Wind ist Caryotas Feind und wird die Blätter zerfetzen, über die Handfläche blasen und sie möglicherweise stark stressen. Dies gilt insbesondere für salzige Seewinde oder heiße, trockene Wüstenwinde. Um diese Palme unter anderem Vegetation oder in einem solchen Bereich zu pflanzen, wo es einige Windbrüche gibt. Die meisten von ihnen in ungeschützten Gebieten sehen sehr traurig und blutarm aus, wenn sie aufgrund der Windbelastung reifen.
Entfernung ist schwierig, da Caryotas einige der härtesten Hölzer aller Palmen haben. Selbst Kettensägen kämpfen durch dieses Holz und wahrscheinlich müssen Sie ein professionelles Unternehmen eine Menge Geld zahlen, um dieses eines Tages entfernt werden. Die Lage in der Nähe einer Straße ist etwas wichtig, da die Entfernung mit dem Kran unpassend sein kann, wenn diese Palme tief in Ihrem Garten ist, wo ein Kran nicht hinkommt.
Am besten pflanzen Sie diese Palme nicht dort, wo Haustiere wahrscheinlich sind, da sie sehr giftige Früchte hat, die von ihnen gefressen werden könnten (nicht sicher, wie oft Hunde langsam genug sind, um dies nicht zu erkennen, obwohl die Früchte unglaublich irritierend sind, wenn sie verbrennen die Mundschleimhäute). Sie können auch eine große, schlüpfrige Unordnung auf den Gehsteigen machen, wenn die Früchte verfaulen und die Samen darin als Balllager wirken... stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Hausbesitzerversicherung haben.
Viel Glück mit deiner neuen Palme... wenn du noch eine pflanzen willst.

Denken Sie daran, wenn Sie eine Garten-Frage haben, die Sie für dieses Feature vorschlagen möchten, posten Sie es hier. Unsere Autoren und Admins werden Ihnen einige Fragen beantworten und sie in einem kommenden Ask-a-Gardener beantworten, einem unserer Samstagmorgenfeatures. Andere Fragen können in eines unserer anderen Foren verschoben werden, damit Ihre Kollegen Ihnen weiterhelfen können.

Danke an Joan für das Lilac Bild und an Palmbob für das Palm Image. Diese Bilder wurden mit ihrer Erlaubnis verwendet.

Videoergänzungsan: Felix Baumgartner Space Jump World Record 2012 Full HD 1080p [FULL].


Kommentare