Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter

Frugal GĂ€rtner sind weltweit zu finden und wir suchen stĂ€ndig nach Geld sparenden Möglichkeiten, unser Gartenbudget zu strecken. Diese Samstag-Feature wird im Rampenlicht Projekte, die GĂ€rtner fĂŒr preiswerte Gartenkunst und Geschenke erstellen können. Wir hoffen, dass unsere Projekte Sie dazu inspirieren, auch ein frugaler GĂ€rtner zu werden!

In Diesem Artikel:

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: sind

Die Ferien neigen dazu, viele GegenstĂ€nde zu produzieren, die wir wegwerfen. Wir hĂ€ngen frische KrĂ€nze an unsere TĂŒren oder haben einen geschnittenen Weihnachtsbaum. Selbst wenn Sie nicht zu Weihnachten dekorieren, sind die Chancen groß, dass zu dieser Jahreszeit Kerzen verwendet werden oder irgendeine Art von GrĂŒn oder natĂŒrlichen Dekorationen, die unsere HĂ€user zieren. Dieses Pin-Pinching-Projekt verwendet Kerzenstummel, Tannenzapfen, Magnolienschoten und einen getrockneten Weihnachtskranz. Meine Nichte, Cassidy, war hier, um ihre Ferien in der Schule zu verbringen, und so nutzten wir diese Gelegenheit, um ein paar nette Feuerstarter fĂŒr den Kamin zu machen. Diese teuren Kleinigkeiten werden in trendigen LĂ€den fĂŒr bis zu 4 US-Dollar pro StĂŒck angeboten, aber wir verwenden Dinge, die wir normalerweise wegwerfen wĂŒrden, und ein paar GartenwindfĂ€lle. Anweisungen fĂŒr Tannenzapfen Feuer Starter sind reichlich vorhanden, aber die Materialien sind nicht sparsam. Gekaufter Kerzenwickel, Duft- und Paraffinblöcke erhöhen die Kosten betrĂ€chtlich, also ist dies unsere Version des Projekts und hat uns nichts gekostet.

Sie benötigen: Kerzenstummel und unerwĂŒnschte dekorative Kerzen

Pinecones, MagnolienhĂŒlsen, StĂŒcke von Weihnachtsbaum oder Weihnachtskranz

Schlichtes Jutegarn in GartenqualitÀt

Ein doppelter Kessel oder hitzebestÀndige BehÀlter und einige Zangen und Scheren

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: tipps

Die erste Sache, die Cassidy tut, ist, die Metalldochthalter und irgendwelche Papieretiketten von ihren Kerzen zu entfernen. Sie können Kerzenenden in einer Kiste oder einer Tasche durch das Jahr sammeln, um eine Versorgung von "freiem" parrifin zu haben.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: projekte

Sie zerhackt sie in kleinere StĂŒcke, damit sie schneller schmelzen. Unsere Kerzenstummel sind bereits parfĂŒmiert, aber eine Prise Zimt oder ApfelkuchengewĂŒrz auf dem weichen Wachs wird auch funktionieren.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: oder

Wir verwenden eine ofenfeste Glasschale, um das Wachs ĂŒber einer Pfanne mit leicht kochendem Wasser zu schmelzen. Dies kann eine Weile dauern.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: oder

Anstelle von Kerzendocht verwenden wir Jute-Gartengarn. Wir haben festgestellt, dass es gut brennt und den gewĂŒnschten Effekt erzielt.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: sind

Cassidy wickelt die Jute um die Tannenzapfen und Magnolienschoten.

Dies hilft der Gondel oder dem Kegel lĂ€nger zu verbrennen und somit ist es effektives AnzĂŒnden.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: tipps

Sie sorgt dafĂŒr, dass der Jute dicht am Kern anliegt. Sie können das Ende Ihrer Schere verwenden, um das Garn nach unten zu drĂŒcken. Die Magnolienschoten waren etwas schwieriger zu verarbeiten, aber wir stießen die Jute in Risse und Spalten.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: oder

Der arme, getrocknete Weihnachtskranz war bereit fĂŒr ein neues Leben. Es war an meiner nach SĂŒden gerichteten TĂŒr und war ziemlich knusprig, als ich es entfernte.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: tipps

Cassidy schneidet ein paar Wacholderzweige und Kiefernnadeln aus dem Kranz.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: sind

Die Gartenjute bindet das Schnittgut zu einem ordentlichen BĂŒndel zusammen.

Der sparsame GÀrtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: gÀrtner

Wir beschlossen, einen kleinen Zweig Rosmarin zu den Kranzausschnitten hinzuzufĂŒgen. Du kannst frische KrĂ€uter hinzufĂŒgen, solange du es nicht ĂŒbertreibst. Die frischen GegenstĂ€nde werden nicht so schnell brennen, also mĂŒssen Sie sie mit trockeneren Materialien einarbeiten.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: projekte

Sobald das Wachs geschmolzen ist, taucht Cassidy vorsichtig die Tannenzapfen und Magnolienschoten darin ein.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: tipps

Wir haben alles getaucht und abkĂŒhlen lassen. Sobald die erste Schicht gehĂ€rtet war, haben wir schnell eine weitere Schicht hinzugefĂŒgt.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: sind

Cassidy benutzt die KĂŒchenzange, um die Kranzzweige zu tauchen. Sie sind praktisch, wenn die Schnur auch im heißen Wachs fallen gelassen wird!

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: sind

Sie dreht vorsichtig das GrĂŒn durch das Wachs. Es war extrem spröde und kleine StĂŒcke brachen stĂ€ndig. Wir haben das fĂŒr das letzte Mal gespeichert, um unser Wachs sauber zu halten.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: tipps

Nachdem alles abgekĂŒhlt ist, schneidet Cassidy die "Dochte" auf eine ĂŒberschaubare LĂ€nge.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: projekte

Cassidy hat jetzt eine schöne Sammlung von Feuerstarter, die sie zu ihren Eltern mitnehmen können. Ich habe keinen Kamin, aber sie tun es.

Der sparsame GĂ€rtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: tipps

Wir mussten nur einen ausprobieren, um zu sehen, was passiert ist. Diese sind NICHT Kerzen und sollte nicht als solches verwendet werden. Sie sind so konstruiert, dass sie brennen, so dass die Tannenzapfen und Magnolienschoten in Flammen aufgehen... vertraue uns.

Der sparsame GÀrtner: Geldsparende Projekte und Tipps: Tannenzapfen-Feuerstarter: gÀrtner

Die Gartenjute macht einen tollen Docht fĂŒr dieses Projekt und wir hatten viel zur Hand. Pinecones und Magnolienschoten wurden vom Hof ​​gesammelt. Der Kranz war fĂŒr den MĂŒllcontainer bestimmt, ebenso wie die Kerzenstummel. Dieses Frugal Gardener-Projekt war wirklich genĂŒgsam!

Schauen Sie sich frĂŒhere Frugal Gardener-Raten hier, hier und hier an

VideoergÀnzungsan: .


Kommentare