Konzentrieren Sie sich auf die Florida Native Lupine

Konzentrieren Sie sich auf die Florida Native Lupine

Ich war immer ein Bef├╝rworter der Verwendung von einheimischen und Erbpflanzen im Garten.

In Diesem Artikel:

Die Florida Native Lupine (), auch bekannt als Sky-Blue Lupine, ist eine kurzlebige Staude. Ein Mitglied der Erbsenfamilie (Fabaceae), der in den Vereinigten Staaten beheimatet ist, w├Ąchst im s├╝d├Âstlichen Teil des Landes, insbesondere in Florida, Mississippi, Alabama, Georigia, North Carolina und South Carolina.[1] In Florida findet man es in den trockenen, n├Ąhrstoffarmen B├Âden der Sandh├╝gel, Kiefernw├Ąlder, an Stra├čenr├Ąndern und auf offenen Weiden.

wird als ein Unterstrauch klassifiziert, ein niedrig wachsender Strauch, der nie mehr als drei Fu├č hoch, typischer, weniger als eineinhalb Fu├č erreicht.[1] Die Pflanze wird umkippen und sich ├╝ber den Boden ausbreiten, wodurch sich die Wuchsform ausbreitet. Die Bl├Ątter ├Ąhneln denen des L├Ąmmerohrs (). Sie sind sowohl verschwommen als auch graugr├╝n. Blaue und erbsenartige Bl├╝ten werden auf ├ähren geboren, die vom fr├╝hen Fr├╝hling bis zum Fr├╝hsommer aus der Mitte des dichten Laubs aufsteigen. In Florida k├Ânnen Bl├╝ten von Mitte Winter bis Ende Fr├╝hling erscheinen. Es ist bekannt, dass Native Lupines in Florida sofort nach der Bl├╝te austrocknen und absterben.


Konzentrieren Sie sich auf die Florida Native Lupine: florida

Daves Garten
Mitglied, Floridian

Wie jede andere Lupine mag die Florida Native Lupine keine Wurzelst├Ârung. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Pflanze stirbt, wenn man sie gr├Ąbt und transplantiert. Es verbreitet sich durch Samen, die in der Brise oder von Kreaturen in der Wildnis getragen werden. Samen werden nur keimen, wenn der Boden, auf dem sie landen oder in den sie gepflanzt werden, so ist, von dem sie kamen. Das hei├čt, dass die Bedingungen f├╝r die neuen S├Ąmlinge dieselben sein sollten wie f├╝r die Mutterpflanze.

Der Name Lupin kommt aus dem Lateinischen, , was "Wolf" bedeutet. ist auch Latein und bedeutet "von W├Âlfen". Fr├╝he R├Âmer dachten, dass Lupinen tats├Ąchlich die N├Ąhrstoffe aus dem Boden stahlen, was dazu f├╝hrte, dass es sonst von anderen Pflanzen unfruchtbar wurde und einen Platz schuf, der nur f├╝r W├Âlfe geeignet war. Es wurde angenommen, dass die Pflanzen die Erde verw├╝steten wie W├Âlfe ihre Beute. Das Gegenteil ist wahr. f├╝gen dem Boden tats├Ąchlich N├Ąhrstoffe hinzu und machen aus diesem Grund eine gute Deckfrucht. Der Begriff bedeutet lose Verbreitung und bezieht sich auf die Verbreitung der Pflanze.[2]


Konzentrieren Sie sich auf die Florida Native Lupine: native

OgGardenOnline.com Mitglied,
digital_zen

Lupinen Samenh├╝lsen h├Ąngen wie Erbsenschoten an der Pflanze, nachdem die Bl├╝ten verblasst sind. Wenn sie trocken sind, explodieren die H├╝lsen und senden Samen in den Dreck um die Pflanze.

Die Samen sollten im Sp├Ątherbst in Florida gepflanzt werden, damit sie sich im Winter abk├╝hlen k├Ânnen. Die Pflanze wird die erste Saison bl├╝hen, wenn Samen im Herbst gepflanzt werden. Wenn Sie im Fr├╝hling pflanzen, tr├Ąnken Sie Samen in Wasser ├╝ber Nacht, pflanzen Sie dann nicht tiefer als ein Viertel Zoll.

Obwohl Lupinen in armen B├Âden wachsen, sind sie ein bisschen pingelig ├╝ber ihr Zuhause. Sie bevorzugen volle Sonne und gut durchl├Ąssigen Sandboden. Es kann ein paar Versuche dauern, bevor Sie den perfekten Ort f├╝r sie finden. Die wundersch├Âne blaue Farbe der Bl├╝ten und das Grau-Gr├╝n der Bl├Ątter, machen es die M├╝he wert. Sobald diese Pflanzen in Ihrem Garten "Fu├č fassen", haben sie jedes Jahr danach neu ges├Ąht. Wenn Sie feststellen, dass sie ├╝bernehmen, tote Kopf Pflanzen als Bl├╝ten beginnen zu verblassen, um Samenkapseln zu verhindern, zu bilden.


Konzentrieren Sie sich auf die Florida Native Lupine: florida

von Daves Garten
Mitglied,
dale_a_gardener

Geben Sie den Pflanzen viel Platz, um sich auszubreiten. Wasser regelm├Ą├čig, aber nicht zulassen, dass Pflanzen nass bleiben. Es ist vorzuziehen, dass die Pflanzen ein wenig trocken sind.

Blattl├Ąuse werden von Lupinen angelockt, aber in einem gesunden Garten finden Parasitwespen die Blattl├Ąuse und entfernen sie aus Ihrer Pflanze.

Pflanzen Sie die niedrig wachsende (weniger als sechs Zoll) Silver Lace Tansy () vor F├╝gen Sie dann das gr├Â├čere (18-20 Zoll) Lammohr hinzu hinten; Dies wird eine attraktive Gruppierung bilden, die das Laub hervorheben wird. Die Bl├Ątter dieser Pflanzen werden im Licht des Mondes leuchten. Diese w├╝rden eine sch├Âne Erg├Ąnzung zu jedem Mondgarten sein.

Es gibt viele sch├Âne Hybrid-Lupinen auf dem Markt, aber nichts ist besser als eine Pflanze, die in Ihrer Gegend heimisch ist. Es ist perfekt geeignet, um genau dort zu wachsen, wo Mutter Natur es fallen gelassen hat.

Davon abgesehen w├╝rde es sicher nicht schaden, einige der neueren Lupines mit den Einheimischen zu vermischen.



Foto oben rechts mit freundlicher Genehmigung von OgGardenOnline.com Mitglied, Geh├Âft.

* Samen sind giftig.


Videoerg├Ąnzungsan: Weekly VLOG #18 Paprika im Glas.


Kommentare