Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch

Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch

Bei der Auswahl von immergr├╝nen Str├Ąuchern mit breitem Laub f├╝r s├╝dliche Landschaften ist es leicht, auf diejenigen zur├╝ckzugreifen, die wir auf den H├Âfen der Nachbarn sehen und die, die allgemein verf├╝gbar sind. In jeder Gegend gibt es Azaleen, Kamelien, Gardenien, Loropetale und Liguster. Es gibt jedoch einige weniger h├Ąufig gew├Ąhlte immergr├╝ne Str├Ąucher, die Ihrer Landschaft Charme und Differenz verleihen.

In Diesem Artikel:

Florida Anis () ist einer der zuverl├Ąssigsten immergr├╝nen Str├Ąucher des S├╝dens. Gl├Ąnzende, aber ledrige dunkelgr├╝ne Bl├Ątter von 2 bis 6 Zoll L├Ąnge und 1 bis 2 Zoll Breite schm├╝cken den Baum das ganze Jahr ├╝ber. Ein Hauch von Bl├Ąttern offenbart einen angenehmen Anis-Duft, der den Passanten dazu verleitet, ein Blatt zu zerrei├čen, um das w├╝rzige Aroma zu genie├čen.

Im Fr├╝hjahr bl├╝hen kastanienbraun, 2-Zoll-Durchmesser-Bl├╝ten mit vielen straplike Bl├╝tenbl├Ąttern. W├Ąhrend sie attraktiv genug sind, um sie zu betrachten, kann es zu einem etwas fischigen Geruch kommen. Schneiden Sie die st├Ârenden Bl├╝ten jedoch nicht ab, denn die Bl├╝ten weichen sternf├Ârmigen, papierartigen Bl├Ąttern, die die BB-├Ąhnlichen Samen enthalten. Wenn sie reif sind, platzen die Samen und senden die Samen in alle Richtungen. Diese Samen keimen leicht und stellen ein einfaches Mittel zur Vermehrung bereit. Neue Pflanzen k├Ânnen auch aus ausgereiften oder Hartholzstecklingen gewonnen werden, die leicht wurzeln.

Erwarten Sie, dass Florida Anis von 10 bis 15 Fu├č hoch und ungef├Ąhr 6 bis 10 Fu├č breit w├Ąchst. Hardy von USDA Zones 7-10, ist es eine ausgezeichnete Wahl G├Ąrten im tiefen S├╝den. Exemplare k├Ânnen in der Wildnis im Florida Panhandle gefunden werden und ├╝ber Georgia, Alabama und Mississippi nach s├╝d├Âstlichem Louisiana. Allgemeine Namen geh├Âren Florida Anis, lila Anis, Stinkbusch und Sternanis.

Kulturelle Anforderungen

Plant Florida Anis im Schatten bis zur Halbschatten in gut durchl├Ąssigen, feuchten, sauren Boden. Boden mit einem hohen Gehalt an organischer Substanz ist bevorzugt. Wenn Ihr Boden entweder extrem sandig oder tonig ist, wird es vorteilhaft sein, der gesamten Fl├Ąche, in der die Str├Ąucher gepflanzt werden sollen, organische Stoffe hinzuzuf├╝gen. D├╝ngen Sie im Fr├╝hling, da das Wachstum mit einem Allzweckd├╝nger und Mulch gut beginnt, um Feuchtigkeit zu erhalten und den organischen Inhalt des Bodens zu erh├Âhen. Wenige Sch├Ądlinge befallen diesen einheimischen Strauch.

Wenn gew├╝nscht, kann der Strauch zu einem kleinen Baum ausgebildet werden, indem einige der unteren Gliedma├čen entfernt werden. F├╝r eine mehr gerundete, buschartige Form sollte die Prune die Verzweigung unterst├╝tzen, besonders wenn sie jung ist. Wenn eine Hecke gew├╝nscht wird, Pflanzen auf 10-Fu├č-Zentren f├╝r die Kompaktheit. In einer gemischten Strauchgrenze, erlauben Sie ungef├Ąhr 15 Fu├č zwischen Florida-Anis und anderen Str├Ąuchen, um die Individualit├Ąt jedes Exemplars beizubehalten. Florida Anis passt gut in naturalistische Landschaften in feuchten, schattigen Gebieten.

Arten von

Kultivare von Dazu geh├Âren das wei├čbl├╝tige Formularalbum sowie Sorten wie "Semmes" und "Alba". W├Ąhlen Sie "Halley's Comet" f├╝r dunklere Blumen und eine l├Ąngere Bl├╝tezeit. W├Ąhlen Sie f├╝r die Vielfalt "Shady Lady" f├╝r seine bunten Bl├Ątter und rosa Bl├╝ten. 'Pebblebrook' ist eine Zwergform, die bis zu 5 Fu├č hoch und breit wird.

Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch: seltener

Gelber Anis (), ein anderer Florida-Eingeborener, ist auch sehr n├╝tzlich in der Landschaft. Gr├Â├če ist vielleicht ein bisschen gr├Â├čer als Florida Anis (15 bis 20 Fu├č hoch), und es kann mehr Sonne tolerieren. Bl├Ątter sind olivgr├╝n, besonders wenn sie in der Sonne wachsen, und kleine gelbe Bl├╝ten bleiben oft unbemerkt. Die Wuchsform ist aufrecht bis pyramidenf├Ârmig, und h├Ąufig bilden sich Trichter um etablierte Str├Ąucher. Die Pflanze vertr├Ągt eine Vielzahl von B├Âden, von extrem feucht bis trocken, und ist tolerant gegen├╝ber Sonne und Schatten.

Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch: immergr├╝ner

Gelber Anis ist leicht von Stecklingen verwurzelt und kommt nat├╝rlich in feuchten Gebieten in S├╝dgeorgien und Florida vor. Hardy in den Zonen 7-9, ist es eine kr├Ąftige und lohnende Pflanze, wo ein immergr├╝ner Strauch oder ein kleiner Baum ben├Âtigt wird.

Verwende nicht oder als Gew├╝rze. Beide sind giftig und sollten nicht eingenommen werden. Der beliebte Sternanis (), die als kulinarisches Gew├╝rz aus China und Vietnam verwendet wird.

Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch: seltener

Japanischer Anisbaum (), die in China und Japan beheimatet ist, eignet sich gut f├╝r G├Ąrten in den USDA-Zonen 8 bis 9. Sie bildet einen gro├čen immergr├╝nen Strauch oder kleinen Baum, der von 6 bis 10 Fu├č hoch w├Ąchst. In hohem Grade anpassungsf├Ąhig, kann diese Pflanze in der vollen Sonne oder in einem gr├Â├čtenteils schattigen Standort angebaut werden. Obwohl er in feuchten, gut durchl├Ąssigen, fruchtbaren B├Âden am besten gedeiht, ist er m├Ą├čig trockenheitsresistent und ben├Âtigt wenig D├╝nger f├╝r gute Laubfarbe und angemessenes Wachstum. Fr├╝chte sind extrem giftig. Suckering scheint bei dieser Spezies kein Problem zu sein.

Sehr selten und selten im Handel anzutreffen sind drei andere Arten. Mexikanischer Anisbaum () stammt aus Mexiko und Henry Anisbaum () kommt aus Westchina zu uns. Seltener ist es immer noch , eine chinesische Art, die blass gelbe Bl├╝ten tr├Ągt. Vielleicht werden diese ungew├Âhnlichen Arten eines Tages mehr verf├╝gbar sein.

Unabh├Ąngig von der Art oder Sorte von dass Sie f├╝r Ihren Garten w├Ąhlen, einer von ihnen wird sicherlich eine gute Erg├Ąnzung sein. Mit der Zeit wird es vielleicht zu einem deiner absoluten Favoriten. Denken Sie daran, dass es nicht notwendig ist, den gleichen immergr├╝nen Strauch zu w├Ąhlen, den Ihre Nachbarn haben. Verzweigen Sie sich und verleihen Sie Ihrem Garten mit Florida-Anis oder anderen Anis-Str├Ąuchern ungew├Âhnliche Sch├Ânheit.

Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch: immergr├╝ner

Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch: seltener

Florida Anis, ein seltener immergr├╝ner Strauch: immergr├╝ner

AUF EINEN BLICK

Allgemeine Namen: Florida Anis, lila Anis, Stinkbusch, Sternanis

Wissenschaftlicher Name:

Aussprache: il-LISS-ee-um flor-ih-DAY-num

Familie: (Illicium)

Herkunft: Florida Panhandle nach S├╝dosten von Louisiana

Gr├Â├če: 10-15 ft. Hoch / 6-10 ft. Breit

Winterh├Ąrte: USDA Zonen 7-10

Salztoleranz: Leicht

Andere Arten: (Sternanis); (gelber Anis), (Mexikanischer Anisbaum), (Henry Anisbaum),

Vermehrung: Stecklinge; Saat

Danke an bootandall, conor 123, growin, plantfreak und mgarr f├╝r die in diesem Artikel verwendeten Bilder. Maus ├╝ber jedes Bild zur Identifizierung.

Alle anderen Bilder sind vom Autor.

F├╝r mehr lesen:

USDA PLANTS Profil f├╝r

in Floridata

Wikipedia Artikel auf

Factsheet der Universit├Ąt von Florida

im Botanischen Garten Quarryhill

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare