Fünf große pflegeleichte Zimmerpflanzen

Fünf große pflegeleichte Zimmerpflanzen

Denken Sie, dass Sie Zimmerpflanzen nicht erfolgreich wachsen lassen können? Denk nochmal!

In Diesem Artikel:

Wenn Sie ein Haus dekorieren, sind Zimmerpflanzen eine der besten Möglichkeiten, Leben zu spenden und Bereiche aufzuhellen, wie es keine anderen Objekte möglich machen. Sie müssen kein grüner Daumen oder Meister Gärtner sein, um Zimmerpflanzen erfolgreich zu wachsen, wenn Sie die richtige Auswahl treffen, wenn Sie Ihre Pflanzen identifizieren.

Die folgende Übersicht informiert Sie über verschiedene pflegeleichte Zimmerpflanzen. Selbst ein Neuling kann diese Pflanzen anbauen und die Schönheit genießen, die sie das ganze Jahr über bieten.

1. Aloe Vera

Aloe Vera sollte eine Standard Zimmerpflanze in jedem Haus sein, da es nicht nur attraktiv, sondern auch hochfunktionell ist. Aloe-Saft ist bekannt für seine Fähigkeit, Verbrennungen zu lindern und nichts funktioniert besser als eine frische Pflanze schneiden, wenn nötig.

Das Wichtigste bei einer Aloe-Vera-Pflanze ist, dass der Boden sehr gut entwässern muss. Eine Kaktusmischung ist oft optimal und sorgt für einen guten Sandstand. Blumenerde allein sollte niemals für Aloe Vera Pflanzen verwendet werden, da sie zu viel Feuchtigkeit speichert. Eine Aloe Vera trocken zu halten, ist besser, als sie nass zu halten.

Aloe-Vera-Pflanzen sollten auch an einem relativ warmen Ort und ohne Zugluft aufgestellt werden und vom Frühling bis zum Herbst mit einem verdünnten stickstoffarmen Dünger gefüttert werden. Neue Pflanzen können leicht kultiviert werden, indem Jungtiere von einer erwachsenen Pflanze abgeschnitten und eingepflanzt werden, sobald der Schnitt vollständig verschlossen ist. Ein neu gepflanzter Welpe sollte nicht bewässert werden, bis das Wachstum offensichtlich ist, was anzeigt, dass sich Wurzeln gebildet haben.

2. Norfolk-Kiefer

Während der Feiertage können Norfolk-Kiefern überall in den Speichern gefunden werden, da sie allgemein als dekorative Bäume und sogar kleine Innenlebenweihnachtsbäume verkauft werden. Jedoch können diese Bäume ideale Pflanzen sein, um in Ihrem Haus das ganze Jahr über zu haben. Ihre zarten, luftigen Zweige künden von einer Weichheit und Süße, die anders als viele andere Topfbäume sind.

Norfolk Pinien zeichnen sich aus, wenn sie in zugfreien Gebieten mit gutem Licht, aber niemals voller Sonne gehalten werden. Plötzliche Temperaturschwankungen sollten vermieden werden und der Boden sollte feucht gehalten werden, aber nie matschig. Wöchentliche Bewässerung ist im Sommer in der Regel ausreichend, in den Wintermonaten weniger häufig. Die Fütterung im Sommer sollte monatlich mit jedem handelsüblichen Zimmerdünger erfolgen, der auf die Hälfte verdünnt ist.

Wenn Sie braune Spitzen oder heruntergefallene Nadeln bemerken, geben Sie Ihrer Norfolk-Kiefer ein bisschen mehr Wasser und sprühen Sie sie ein, um eine gute Menge Feuchtigkeit zu erhalten. Standard-Blumenerde kann für Norfolk Kiefern in Innenräumen verwendet werden.

3. Diffenbachia

Ein Diffenbachia hat einige der schönsten bunten Blätter von jeder Zimmerpflanze. Ein solider Züchter, kann es eine gute Wahl für Bereiche Ihres Hauses mit gefiltertem Licht sein, da es nicht heiß oder direkte Sonne, besonders bei warmem Wetter mag. Drehen Sie Ihre Pflanze wird für ein gleichmäßiges Wachstum sorgen und Sonnenbrand auf den Blättern verhindern.

Bei einer Diffenbachia ist es wichtig, eine gute Bodenentwässerung zu erhalten. Ein African Violet Bodenmischung kann perfekt für diese Zimmerpflanze sein. Wenn du trockenen Boden feststellst, ist es Zeit zu gießen, aber vorher nicht. Spinnmilben können mit Neem-Öl versorgt werden, aber niemals mit Chemikalien, da diese auf den Pflanzenblättern zu hart sind.

Ein Diffenbachia sollte alle zwei Monate im Frühjahr und Sommer mit einem Dünger mit einem guten Stickstoffgehalt bepflanzt werden. Brown-Blätter sollten geschnitten werden, um zu helfen, fortgesetzte Gesundheit und Wachstum von nicht-brünierten Blättern zu fördern.

4. Kalanchoe

In den letzten zehn Jahren ist die Kalanchoe zu einer der am leichtesten zu findenden blühenden Zimmerpflanzen geworden. Dies liegt zum Teil daran, wie einfach es ist, eine schöne Kalanchoe zu pflegen und anzubauen. Ein Teil der saftigen Familie, dieser Jadecousin ist gerne warm und toleriert keine nassen Wurzeln oder zugige Hänge. Eine Kaktus-Erde-Mischung in einem Tontopf ist die beste Kombination für jede Indoor-Kalanchoe-Anpflanzung.

Stellen Sie Ihre Kalanchoe in ein sonniges Fenster. Während des Sommers kann ein nach Osten gerichtetes Fenster genügend Licht liefern, aber im Winter ist Südausrichtung bevorzugt. Wenn neues Wachstum offensichtlich ist, ist es Zeit zu düngen, um Gesundheit und Blühen zu fördern. Es sollte eine regelrechte Totungsarbeit geleistet werden, um die Pflanze zu blühen. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kalanchoe dünn oder langbeinig aussieht, ist mehr Sonnenlicht erforderlich. Einmal bewegt, sollte sich dein Kalanchoes Gesundheitszustand leicht verbessern.

5. Weihnachtskaktus

Vielleicht haben Sie schon einmal von einem Osterkaktus, Thanksgiving Cactus oder Weihnachtskaktus gehört, aber sie sind alle gleichzeitig. Diese äußerst anpassungsfähige Pflanze bietet eine auffällige Präsentation von Blumen mit minimaler Sorgfalt. Halten Sie Ihren Weihnachtskaktus frei von Zugluft und sorgen Sie für ausreichend Licht. Das sind die wichtigsten Dinge, die Sie für diese schöne Pflanze tun können. Während Licht wichtig ist, sollte direktes Licht nicht bereitgestellt werden, es sei denn, es ist Osten ausgesetzt.

Häufiges Gießen während der wärmeren Monate ist wichtig, um das Wachstum zu fördern und es kann sogar erlaubt werden, auszutrocknen, aber sollte niemals nass gehalten werden oder Sie werden Wurzel- und Stängelfäule erleiden. Wenn Sie Kieselsteine ​​in ein Tablett legen, können Sie überschüssiges Wasser aus dem Boden ziehen. Ein milder Dünger kann zweimal im Monat verwendet werden, um zu helfen, Ihre Pflanze zu blühen.

Pflanzen und genießen!

Lassen Sie sich von diesen pflegeleichten Pflanzen inspirieren und bringen Sie Leben in Ihr Zuhause. Sie können überrascht sein, wie su

Videoergänzungsan: 5 Pflanzen, die du in deinem Schlafzimmer haben solltest, um besser schlafen zu können!.


Kommentare