FENUREEK-EIGENSCHAFTEN

FENUREEK-EIGENSCHAFTENTrigonella foenum-graecum

In Diesem Artikel:

Bockshornklee-ToxizitÀt

Eigenschaften von Bockshornklee

Bockshornklee in der KĂŒche

Bockshornklee-Rezepte

Bockshornklee-Anbau

FENGREEK MEDIZINISCHE EIGENSCHAFTEN

WofĂŒr wird Bockshornklee verwendet?

Eigenschaften von Bockshornklee

Haupt heilende Eigenschaften von Bockshornklee

Interne Verwendung von Bockshornklee - Bockshornklee in Lebensmitteln oder ErgÀnzungen.

  • Diabetes: Dies ist eines der interessantesten Forschungsgebiete, die Bockshornklee in der KrĂ€utermedizin und Pharmakologie haben kann. Es wurde gezeigt, dass dieses ErgĂ€nzungsmittel geeignete Eigenschaften zur Senkung des Blutzuckers aufweist.

  • Die hypoglykĂ€mische AktivitĂ€t von Bockshornklee ist bei Tieren und bei Menschen mit Diabetes mellitus Typ I und II wirksam. Außerdem reduziert Bockshornklee "schlechtes" Cholesterin (LDL) und erhöht das "gute" Cholesterin (HDL), wodurch das kardiovaskulĂ€re Risiko dieser Patienten gesenkt wird.

* Weitere Informationen: Bockshornklee bei Diabetes.

Bockshornklee fĂŒr hohe Cholesterinwerte

In mehreren Studien zur Behandlung von Diabetes wurde beobachtet, dass Bockshornklee auch den Cholesterinspiegel im Blut beeinflusste.

In der Tat könnte Bockshornklee die Absorption von Cholesterin und Lebercholesterinsynthese reduzieren. So kann Bockshornklee helfen, "schlechtes" Cholesterin (LDL) zu senken und die Bildung von Gallensteinen zu verhindern. Bockshornklee enthÀlt mindestens 10 Chemikalien mit cholesterinsenkenden Wirkungen.

* Weitere Informationen: Bockshornklee fĂŒr Cholesterin

Bockshornklee fĂŒr VerdauungsgeschwĂŒre und Sodbrennen

Bockshornklee-Mahlzeit ist wirksam fĂŒr die Behandlung der Verdauungs-Schleimhaut fĂŒr ihre weichmachenden Eigenschaften. Seine Komponenten helfen Wunden zu heilen und beschĂ€digte Bereiche zu reparieren.

Diese Eigenschaften sind auf die Polysaccharide und Flavonoide zurĂŒckzufĂŒhren, die Bockshornklee enthĂ€lt, mit mukosaler Schutzwirkung und anti-sekretorischen Eigenschaften. (Bockshornklee-Abkochung von Mehl und Wasser)

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Bockshornklee genauso wirksam ist wie Omeprazol (Magenschutzmittel). Einige Forscher vermuten sogar, dass die schĂŒtzende Wirkung der Glucomannan-Faser aus Bockshornklee-Schleim wirksamer ist als Omeprazol, was der Bockshornkleepflanze ein großes Potenzial gegen GeschwĂŒre bietet.

Diese ErgĂ€nzung ist fĂŒr Menschen mit Sodbrennen, Gastritis und MagengeschwĂŒren geeignet. (Nehmen Sie vor jeder Mahlzeit Bockshornkleekapseln mit einem Glas Wasser oder einer Abkochung).

Bockshornklee ist bereits Teil einiger Medikamente gegen Sodbrennenwie FenuLife oder Frutarom Belgien.

Bockshornklee fĂŒr Verstopfung

Unter den ersten Indikationen bei der Verschreibung von Bockshornklee ist es wichtig, NahrungsergĂ€nzungsmittel in Pulverform zu nehmen oder die Samen zu mahlen. Dieser Punkt bedeutet, dass, wenn wir wollen, dass die Körner alle ihre Faser- und medizinischen Bestandteile freisetzen, mĂŒssen sie gebrochen werden oder zerquetscht werden.

Bockshornkleesamen enthalten hohe Konzentration von Schleimfasern (Glucomannan), eine Art von löslichen Ballaststoffen. Diese Faser hat eine große FĂ€higkeit, Wasser zu halten oder hydratisiert zu werden, das heißt ein Gel zu bilden und das Volumen zu erhöhen.

Dieses voluminöse Gel, das im Verdauungstrakt gebildet wird, presst die DarmwÀnde und fördert den Stuhlgang (Peristaltik).

Bockshornklee hat emollient, entzĂŒndungshemmend (aufgrund der Wirkung von Cumarinen und Saponinen), schĂŒtzt die Verdauungsschleimhaut und wirkt leicht abfĂŒhrend.

Mit diesen Arten von ErgÀnzungen erhalten wir ein gutes Verstopfungshilfsmittel, vorausgesetzt es wird von einer DiÀt gegen Verstopfung begleitet. (Ein halber Teelöffel Bockshornklee Mehl mit einer Tasse Wasser oder Milch).

Bockshornklee ein stÀrkendes Mittel

Bockshornklee ist eine ergĂ€nzende ErgĂ€nzung zur Behandlung von anĂ€mischen, magersĂŒchtigen und unreifen Menschen. Dieses GewĂŒrz stimuliert den Verdauungsprozess und es wird als GanzkörperverstĂ€rker verwendet.

DarĂŒber hinaus regt seine reichhaltige ErnĂ€hrung an Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten die Verdauung an (erhöht die Verdauungssekrete der BauchspeicheldrĂŒse). Orientalische Frauen benutzen dieses Mittel, um ihre Figur zu runden.

Bockshornklee fĂŒr Bodybuilding

Bockshornklee ist reich an Proteinen, die leicht aufgenommen werden und reich an Phosphor sind. Diese ErgÀnzung hilft, Blutzucker zu regulieren, enthÀlt hohe Dosen von Cholin und es ist ein gutes Antioxidans. Es wird verwendet, um Muskelmasse und StÀrke zu erhöhen, vor allem in Extrakten und ErgÀnzungen zu Sport.

* Mehr Informationen:

  • Bockshornklee zur Erhöhung der Muskelmasse.

  • Bockshornklee als Stimulans

Bockshornklee fĂŒr Frauen

Diese Pflanze enthĂ€lt östrogene Saponine, Substanzen, die Östrogenen oder weiblichen Hormonen Ă€hnlich sind. Unter diesen Komponenten ist das wichtigste Diosgenin, ein Phytoöstrogen, das die Produktion von Muttermilch anregt.

Es wird auch verwendet, um Menstruationsbeschwerden, Wechseljahrsbeschwerden und als Stimulans fĂŒr Frauen zu behandeln. Vielleicht die beliebteste Eigenschaft fĂŒr diese Pflanze ist ihre Eigenschaft, die GrĂ¶ĂŸe der BrĂŒste zu erhöhen. Jedoch, Diese Pflanze sollte nicht wĂ€hrend der Schwangerschaft eingenommen werden.

* Weitere Informationen: Eigenschaften von Bockshornklee fĂŒr Frauen

Bockshornklee fĂŒr die Alzheimer-Krankheit

Bockshornklee-BlĂ€tter sind eine der natĂŒrlichsten Lebensmittel reich an Cholin. Dieses GemĂŒse, das hauptsĂ€chlich in der asiatischen KĂŒche konsumiert wird, enthĂ€lt auch Beta-Carotin, das zusammen mit Cholin hervorragende Schutzmittel gegen die Alzheimer-Krankheit sind.

Diese BlÀtter werden normalerweise im traditionellen Gericht alu methi gedÀmpft. Bockshornkleesamen haben auch eine nicht vernachlÀssigbare Menge an Cholin.

Bockshornklee fĂŒr Tuberkulose

Bockshornklee enthÀlt Carpain ein Alkaloid auch in Papaya (Carica Papaya), mit Anti-Tuberkulose-AktivitÀt.

Externe Verwendung von Bockshornklee

Bockshornkleekörner

Bockshornkleekörner

Die Zusammensetzung enthĂ€lt eine Art von Faser (Schleim), die in der Lage ist, große Mengen Wasser zu absorbieren, die die Haut hydratisiert und reinigt, wenn sie als Pflaster oder BreiumhĂŒllung angewendet wird.

Es hat auch einen hohen Gehalt an Nicotinamid, eine Substanz aus NikotinsÀure, die in Niacin (Vitamin B3) umgewandelt werden kann.

Dieses Vitamin hat Eigenschaften, die wichtig fĂŒr die Gesundheit der Haut sind.

Wir können seine entzĂŒndungshemmenden Bestandteile (Saponine, Flavonoide und Mineralien) nicht vergessen.

Bockshornklee, kann zum Beispiel fĂŒr folgende Beschwerden verwendet werden:

- Gelenkschmerzen: Arthritis, Arthrose, Karpaltunnelsyndrom, HarnsÀure oder betroffene Gelenke oder Zehenschmerzen (Gichtkrankheit).

  • HĂ€morrhoiden: Ein kaltes Sitzbad zum Schrumpfen ist ein gutes Mittel, das den schmerzenden Bereich durch HĂ€morrhoiden beruhigen kann.

  • Hauterkrankungen : angewendet auf rissige Hautbereiche (rissige Brustwarzen oder Lippen) schwer zu heilen Wunden, Abszesse und Ekzeme.

  • Akne: Ein Bockshornkleepulver reinigt die Haut und fördert die Beseitigung von Eiter und Aknenarben.

  • Cellulite: Der Umschlag von Bockshornklee wird verwendet, um Cellulite zu reinigen und zu entwĂ€ssern.

FENGREEK FÜR BALDNESS

Die externe Anwendung von Bockshornklee auf das Haar wird verwendet, um Haarausfall oder Haarausfall zu verhindern und zu behandeln. Bockshornklee enthĂ€lt Substanzen mit entzĂŒndungshemmenden und gefĂ€ĂŸerweiternden Eigenschaften, die die BewĂ€sserung der Kapillaren und die HaarernĂ€hrung begĂŒnstigen: Flavonoide (Luteolin, Kaempferol, Quercetin, Rutin), Acetylcholin, Arginin und Mineralien (Kalium, Kalzium).

Eine Bockshornklee- und Ölmaske wird Ihr Haar nĂ€hren und Ihnen ein glĂ€nzend aussehendes Haar bieten.

Bockshornklee medizinische PrÀparate - Dosierung

Alle Bockshornkleezubereitungen werden aus zerkleinertem Bockshornkleekorn oder -mehl hergestellt. Nur wenn wir Bockshornklee körnen, können alle NÀhrstoffe genutzt und die FaserschleimhÀute freigesetzt werden.

VORBEREITUNGEN FÜR DIE INTERNE VERWENDUNG - FENUFRECK AS FOOD

  • Bockshornklee-Mehl (gemahlene Samen): Vor jeder Mahlzeit Âœ Teelöffel Samenpulver mit einem Glas Wasser oder Milch einnehmen. Starten Sie die Behandlung mit geringen Mengen (13 Gramm tĂ€glich) und erhöhen Sie schrittweise. Es kann auch als GewĂŒrz konsumiert werden. Bis zu 25 Gramm pro Tag (maximal erlaubt).

  • Dekokt: Zubereitung einer AufschlĂ€mmung mit 1 Esslöffel Bockshornklee-Mehl (15 g), 1 Tasse Wasser, 1 Teelöffel Olivenöl und 1 Esslöffel Honig oder brauner Zucker. Sie können ein paar Samen von Anis oder KĂŒmmel zum WĂŒrzen hinzufĂŒgen. Bockshornklee ist sehr bitter. Wenn Sie den Geschmack nicht vertragen, nehmen Sie Kapseln ein.

  • Infusion oder Tisane: Bockshornklee-Taschen werden in 80 100 g verkauft... Ab 13 Infusionen pro Tag wie vom Fachmann vorgeschrieben.

  • Trockene Kapseln: Sie enthalten normalerweise 2 mg Trigonellin pro Kapsel. Nehmen Sie 1 Kapsel vor jeder Mahlzeit mit einem Glas Wasser oder Milch ein. Bis zu 3 Kapseln tĂ€glich. Wenn Sie die ganzen Samen haben, können Sie leere Kapseln in der Apotheke kaufen und zu Hause mit gemahlenen Körnern fĂŒllen.

  • Bockshornklee-Extrakt: Extrakte mit 1,3 mg Standards. von Trigonellin von 1 ml. Extrakt. Die wirksame Tagesdosis eines solchen ErgĂ€nzungsmittels betrĂ€gt 3,9 mg. Trigonellin tĂ€glich. In diesem Fall ist die Dosierung wie folgt: 1ml. (ca. 20 Tropfen) Extrakt dreimal tĂ€glich. Überschreiten Sie nicht 4ml tĂ€glich. Kinder unter 6 Jahren sollten 1 ml nicht ĂŒberschreiten. Tag (5 Tropfen, 3 mal am Tag). Kinder unter 12 Jahren sollten die HĂ€lfte der Erwachsenendosis einnehmen.

VORBEREITUNGEN FÜR EXTERNE NUTZUNG - TOPISCHE PRODUKTE

  • Gips: 50 Gramm Pulver oder zerkleinerte Samen in Abkochung mit 250ml. Wasser fĂŒr 5 Minuten. Das restliche Wasser abgießen und das abgetropfte Produkt mit einer Gaze auf den gewĂŒnschten Bereich auftragen. Es wird direkt auf schwer heilende, rissige oder gereizte Stellen aufgetragen.

  • Umschlag: Abkochen (Kochen von KĂ€lte) von 150 g Bockshornklee-Mehl in 1 Liter Wasser. Lassen Sie es 15 Minuten kochen, bis es eine Masse bildet. Lassen Sie es fĂŒr 5 Minuten abkĂŒhlen und auf den gewĂŒnschten Bereich anwenden.

  • Sitzbad: Auskochen (kochen von kalt) von 100 g Bockshornklee Mehl in 1 Liter Wasser. 15 Minuten kochen lassen, bis sich ein Brei bildet. Lassen Sie es fĂŒr 15 Minuten abkĂŒhlen, bis es kĂŒhl ist, und machen Sie ein Sitzbad fĂŒr 10 Minuten. Es wird verwendet, um HĂ€morrhoiden zu behandeln.

VideoergÀnzungsan: Benefits of Fenugreek Seeds.


Kommentare