Einfacher weißer Chili mit scharfem und würzigem Oregano

Einfacher weißer Chili mit scharfem und würzigem OreganoFügen sie den frischen oregano gegen ende der kochzeit hinzu, um den scharfen geschmack des krauts zu erhalten. Wenn die chili zu scharf ist, fügen sie einen klecks sauerrahm hinzu, um die hitze zu zähmen, oder rühren sie zusätzlich in dosen gehackte jalapeno-pfeffer, wenn sie eine heißere, schärfer chili wünschen. Portionen: 8 tassen zutaten 4 hähnchenbrusthälften (1 ½ pfund) 2 teelöffel kümmel ½ teelöffel frisch gemahlener schwarzer pfeffer 2 esslöffel olivenöl 1 mittelgroße zwiebel, gehackt 2

In Diesem Artikel:

Einfacher weißer Chili mit scharfem und würzigem Oregano: chili

Fügen Sie den frischen Oregano gegen Ende der Kochzeit hinzu, um den scharfen Geschmack des Krauts zu erhalten. Wenn die zu scharf ist, fügen Sie einen Klecks Sauerrahm hinzu, um die Hitze zu zähmen, oder rühren Sie zusätzlich in Dosen gehackte Jalapeno-Pfeffer, wenn Sie eine heißere, schärfer Chili wünschen.

Portionen: 8 Tassen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrusthälften (ca. 1 1/2 Pfund)
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Tasse gewürfelte rote Paprika
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 (14-Unzen) Dosen große Northern Bohnen, abgelassen
  • 1 (15-Unzen) Can Cannellini Bohnen, abgetropft
  • 2 Esslöffel Dosen, gehackter Jalapenopfeffer
  • 3 Esslöffel grob gehackter scharf-würziger Oregano
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Scharf und würzig Oregano Zweige

Anleitung

Huhn in ¾-Zoll-Würfel schneiden; mit Kreuzkümmel und schwarzem Pfeffer werfen und beiseite stellen.

Öl in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen; Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzufügen. Kochen Sie 10 Minuten oder bis das Gemüse weich ist, rühren Sie sich gelegentlich um. Füge Huhn hinzu; 10 Minuten kochen lassen, gelegentlich umrühren.

Add Brühe, Bohnen und Jalapeno-Paprika, gut umrühren. Mischung zum Kochen bringen; Hitze reduzieren und 15 Minuten kochen lassen. Oregano und Zucker hinzufügen und gut umrühren. Koche 5 zusätzliche Minuten. Schöpfen in Servierschalen. Mit Oreganozweigen garnieren.

Videoergänzungsan: Mein Spezialrezept: Leckerer Hackbällchen-Eintopf in Tomaten-Sahne Soße I Sulu köfte mal anders.


Kommentare