"Gehen die Wurzeln in deinen Töpfen herum und herum?"

B√§ume, die in normalen Kinderzimmern gez√ľchtet werden, haben oft Wurzelsysteme, auf die eine Katastrophe wartet. Warum? Denn in einem Standard-Pflanzgef√§√ü haben die Baumwurzeln keine andere Wahl, als der Topfwand zu folgen. Anders als die Arme eines Oktopus k√∂nnen diese Wurzeln nicht entweichen oder entfalten, sobald der Baum in den Boden gepflanzt ist.

In Diesem Artikel:

Der Kreis des Todes

Der Standard-Kindertopf war ein, na ja, seit Jahren, und wird zweifellos als solche f√ľr viele weitere Jahre fortsetzen. W√§hrend diese allgegenw√§rtigen Beh√§lter f√ľr einj√§hrige, im Herbst einziehende Stauden und Zwiebel- oder Knollengew√§chse hervorragend geeignet sind, k√∂nnen sie ein Todesurteil f√ľr in ihnen gewachsene verholzende Str√§ucher und B√§ume sein. Dies liegt an den kreisenden Wurzeln, die sich aus dem Standardtopfdesign ergeben. Nicht nur das, aber der Tod wird ein langsamer, langwieriger sein, der aus einem allm√§hlichen R√ľckgang der allgemeinen Gesundheit resultiert. Ein k√ľrzlich erschienener OgGardenOnline.com-Artikel von Lois Tilton, "Wurzelnd Str√§ucher pflanzen", hob dieses Problem hervor und bot einige L√∂sungen an.

Der Grund f√ľr dieses Verh√§ngnis ist einfach; Standardt√∂pfe erlauben nicht die Entwicklung eines gesunden radialen Wurzelsystems. Stattdessen f√∂rdern sie die Entwicklung von Wurzeln, die zwangsl√§ufig um die Seiten und die Basis des Topfes kreisen. Das ist nicht alles, weil die meisten Wurzeln au√üerdem in der N√§he der Topfwand enden, so dass die meisten Topfmedien von den Wurzeln nicht benutzt werden. Die N√§he zur Wand des G√§rtopfs (oft schwarz) macht die Wurzeln auch an einer √ľberhitzten Topfwand brennbar. In krautigen oder einj√§hrigen Pflanzen ist dies kein ernsthaftes Problem, aber bei holzigen Pflanzen k√∂nnen all diese Faktoren zu einem langsamen Todesurteil f√ľhren.

Sie mach es besser!

Einige Baumschulen haben begonnen, eine Art von wachsendem Beh√§lter zu benutzen, der als ein bekannt ist oder Topf. Diese innovativen Produkte arbeiten, indem sie die Wurzelspitze an der Topfwand stoppen, Wurzelverzweigung erzwingen und das Kreisen der Wurzeln eliminieren. Eine Reihe von Entw√ľrfen steht dem professionellen Z√ľchter von Baumschulpflanzen zur Verf√ľgung. Unter ihnen befinden sich im wesentlichen Plastikt√∂pfe mit verschiedenen Konfigurationen von L√∂chern und wurzelf√ľhrenden Kan√§len oder Vorspr√ľngen und Wachst√ľten aus einem speziellen Gewebe, das die Wurzelspitzen w√ľrgt, wenn sie versuchen, es zu durchdringen.

"Gehen die Wurzeln in deinen Töpfen herum und herum?": einem

Ich habe mehrere der "Plastiktopf mit L√∂chern" Typ selbst getestet und habe die gefallen Superoots Air-Pot (Bild links). Einige sehr informative Videos √ľber die Air-Pots sind auf Superoots.com verf√ľgbar.

Mit den Stoffb√ľndeln zur Wurzelverengung k√∂nnen aggressive Pflanzenwurzeln in dem Beutelgewebe aufgeh√§ngt werden, was das Abschneiden des Beutels erfordert, um den Baum oder den Strauch zu pflanzen. Die Air-Pots haben den Vorteil der einfachen Wiederverwendung, auch wenn ein Baum oder Strauch seit Jahren in ihnen w√§chst.

Wenn Sie eine Baumschule oder ein Gartencenter finden, in dem Pflanzen wachsen, die in Wurzelbeschnittenen Beh√§ltern gewachsen sind, haben Sie Gl√ľck. Das Wurzelsystem wird im Vergleich zu einer Pflanze, die in dem Standard-Pflanzgef√§√ü gez√ľchtet wird, immens √ľberlegen sein. Ich fordere Sie jedoch auf, neugierig zu sein, weil der letzte Topf, in dem die Pflanze gez√ľchtet wurde, vielleicht die Wurzeln beschnitten hat, aber der Liner oder der kleinere Topf, in dem er fr√ľher gewachsen ist, k√∂nnte ein Standardbeh√§lter gewesen sein. Zum Beispiel, wenn Ihre Pflanze als Standardliner begann, dann wurde sie bis zu einem Ein-Gallonen-Baumtopf und schlie√ülich zu einem 3-Gallonen-Wurzelbeschneidungsbeh√§lter eingetopft, kann die Pflanze zwei konzentrische Bereiche von kreisenden Wurzeln tief in dem radialen Teil des Wurzelballen. Diejenigen, die in einen Standard-3-Gallonen-Beh√§lter gegeben werden, werden bis zu drei konzentrische Bereiche von kreisenden Wurzeln haben! Das Beste, was du bekommen kannst, w√§re ein Baum oder ein Strauch, der seit den Setzlingen oder Schneidetagen in Wurzelbeschneidungsbeh√§ltern gewachsen ist. Leider bauen nur sehr wenige Baumschulen ihre Pflanzen auf diese Weise an.

Ein neues Blatt umdrehen

Wenn Sie dies wissen, und besonders wenn Sie eine Neigung haben, Ihren eigenen Baumschulbestand zu z√ľchten, k√∂nnen Sie Ihren in einem Wurzelbeschneidungscontainer beginnen. Die Qualit√§t Ihrer B√§ume oder Str√§ucher √ľbersteigt m√∂glicherweise alles, was Sie in den meisten Baumschulen kaufen k√∂nnen, und Ihre Pflanzen werden den besten Start und die beste Chance f√ľr √ľppiges Wachstum haben. Zu diesem Zeitpunkt ist die Einzelhandelsverf√ľgbarkeit der Wurzelbeschneidungsbeh√§lter begrenzt; jedoch ist der Superoots Air-Pot im Einzelhandel in den westlichen USA bei Tree Amigos und in den √∂stlichen USA bei Aroidia Research erh√§ltlich.

Videoergänzungsan: Du steckst eine Rose in eine Kartoffel und pflanzt sie ein. 2 Monate später? Das ist einmalig..


Kommentare