DIY Futterhäuschen für den Herbst

DIY Futterhäuschen für den Herbst

Sind Sie auf der Suche nach einem lustigen Herbst-Handwerk, das auch der Tierwelt zugute kommt?

In Diesem Artikel:

Vogelfutterspender sind einfach zu machen und eine großartige Möglichkeit, im Herbst Tiere in Ihren Garten zu ziehen. Es gibt eine Fülle von natürlichen Materialien herumliegen für Sie, um Ihre DIY Vogelhäuschen zu bauen. Hier sind ein paar Ideen, wie Sie Ihren Garten dekorieren können, wenn die Saison beginnt.

Kürbis-Futterautomat

Wenn Ihr Garten in diesem Jahr zu viele Kürbisse und Kürbisse produziert hat, sollten Sie einige in Vogelfutterspender verwandeln.

Schneide die Spitze des Kürbis ab, als ob du eine Kürbislaterne schnitzen würdest (was du leicht als Halloween-Vogelfutter-Twist machen könntest). Schöpfe die Innereien aus und lege die Samen beiseite, um die Vögel zu füttern.

Stechen Sie mit einem Spieß mehrere Löcher in die Schwarte. Fädeln Sie etwas Schnur durch die Löcher, um den Feeder aufzuhängen. Wenn Sie eine Decke machen wollen, fädeln Sie die Schnur auch durch die Oberseite der Kürbisflasche und sichern Sie sie mit einem Knoten ein paar Zentimeter über der Kürbisflasche.

Füllen Sie den Kürbis mit Vogelfutter und hängen Sie es aus einem robusten Zweig.

Flaschen-Vogel-Zufuhr

Recyceln Sie alte Plastikflaschen, indem Sie sie in Vogelfutterautomaten verwandeln. Es gibt viele Variationen dieser Art von Feeder. Sie können es mit der rechten Seite nach oben oder auf den Kopf hängen. Sie können ein Tablett an den Boden kleben oder Stöcke in die Flasche für kleine Vogelfüße setzen, um darauf zu ruhen.

Solange die Vögel einen Barsch und ein schnabelgroßes Loch haben, können sie auf Ihren Futterkorb zugreifen. Durchbohren Sie vorsichtig die Plastikflasche, um Ihren Schlafplatz zu öffnen und die Öffnung für die Vögel zu schaffen.

Ausstecher Vogelfutterautomat

Diese entzückenden Zubringer machen große Gartenverzierungen sowie geschmackvolle Leckereien für Vögel. Sie benötigen Ausstechformen, Pergamentpapier, ein Tablett und Plastikhalme oder Zahnstocher.

Für den Samen Kuchen Rezept benötigen Sie eine ½ Tasse Wasser, 3 Teelöffel geschmacksneutrale Gelatine, 3 Esslöffel Maissirup, ¾ Tasse Mehl und 4 Tassen Vogelfutter.

Erhitzen Sie das Wasser, die Gelatine und den Maissirup bis sie heiß sind. Kombiniere das Mehl und den Vogelfutter. Fügen Sie die trockenen Zutaten langsam zur Gelatine hinzu und mischen Sie sie zusammen.

Während Sie darauf warten, dass die Samenmischung abkühlt, legen Sie Ihre Ausstechformen auf Pergamentpapier aus. Es hilft, die Messer mit Kochspray zu besprühen. Dann füllen Sie die Messer mit der Mischung so dicht wie möglich. Nimm ein Stück Stroh oder einen Zahnstocher und steche ein Loch in die Mitte. Hier wird deine Saite hingehen.

Entfernen Sie vorsichtig den Samen Kuchen aus dem Ausstecher und lassen Sie das Ornament über Nacht trocknen. Wenn es vollständig trocken ist, gleiten Sie ein Stück Schnur oder Band durch das Loch und hängen Sie in Ihrem Garten.

DIY Futterhäuschen für den Herbst: einem

Creative Commons Bild mit freundlicher Genehmigung von Flickr; Persönliche Kreationen; Lizenziert CC BY 2.0

Teetasse Bird Feeder

Pinterest ist voll mit Teetassenfutterern. Dieser elegante Zubringer benötigt eine Teetasse und Untertasse. Wenn du dich nicht von einem deiner trennen willst, probiere einen gebrauchten Haushaltswarenladen wie Goodwill.

Es gibt zwei Möglichkeiten, diesen Anleger zu erstellen. Du kannst die Teetasse auf der Untertasse auf die Untertasse legen, so dass der Griff zum Himmel zeigt, oder die Teetasse in der Untertasse ausruhen, als würdest du für eine Tasse sitzen.

Mit einem starken Kleber (Superleim oder Gorilla-Kleber arbeiten gut) sichern Sie die Teetasse in der gewünschten Position auf Ihrer Untertasse. Lassen Sie es gemäß den Anweisungen auf dem Kleber trocknen.

Für die erste Methode, hängen Sie die Teetasse mit Schnur aus dem Griff und füllen Sie die Tasse und Untertasse mit Vogelfutter.

Für die zweite, sichern Sie die Teetasse mit einem Pflock oder Holzdübel mit Kleber und Platz in Ihrem Garten, oder überspringen Sie den Dübel und hängen Sie es vorsichtig auf. Denken Sie daran, dass Vögel auf Ihrem Futter balancieren, also muss es stabil sein. Alternativ können Sie die Teetasse mit Wasser und die Untertasse mit Samen füllen, um einen Zubringer und Tränke für Ihre Nachbarvögel zu machen.

DIY Futterhäuschen für den Herbst: einem

Zitrusfresser

Diese einfachen DIY Vogelfutterspender benötigen nur Vogelfutter, Erdnussbutter, Schnur und 2 Zitrusfrüchte wie eine Orange oder eine Grapefruit.

Die Früchte halbieren und die Früchte ausschöpfen. Genießen Sie die Frucht selbst. Wenn Sie fertig sind, stecken Sie zwei gleichmäßig beabstandete kleine Löcher in jede Rinde einen halben Zoll unter der Kante. Dies ist, wo Ihre Schnur gehen wird, um den Feeder zu hängen. Fädeln Sie ein 10-Zoll-Stück Schnur durch die Schwarte und binden Sie die Enden ab.

Mischen Sie in einer Schüssel eine halbe Tasse Erdnussbutter mit zwei Tassen Vogelfutter. Packen Sie die Schwarten mit der Mischung und hängen Sie in Ihrem Garten.

Pine Cone Feeder

Versuchen Sie für eine lustige und einfache Aktivität mit Ihren Kindern einen Vogelkäfig Vogelkäfig. Alles, was Sie brauchen, ist ein Tannenzapfen, Erdnussbutter, Schnur und etwas Vogelfutter.

Binde ein Stück Schnur um den Tannenzapfen. Dies wird dein Aufhänger sein. Füllen Sie eine Schüssel mit Vogelfutter. Dann den Pinienzapfen in Erdnussbutter einstreichen und in der Schüssel herumrollen, bis der Tannenzapfen vollständig bedeckt ist.

Hängen Sie es von einem Baum oder Busch und genießen Sie es.

DIY Futterhäuschen für den Herbst: eine

Kartonzufuhr

Wenn Sie keinen Tannenzapfen finden, verwenden Sie ein Papiertuch oder eine Toilettenpapierrolle. Die Rolle mit Erdnussbutter bestreichen und durch den Vogelsamen rollen.

Zum Aufhängen, einen Faden durch die Rolle ziehen oder zwei Löcher in den Karton stecken, bevor man ihn in Erdnussbutter schiebt.

DIY Futterhäuschen für den Herbst: einem

Versuchen Sie einen oder alle diese Futterspender, um den Vögeln in Ihrem Garten etwas zu geben, an dem Sie in diesem Herbst knabbern können.

Videoergänzungsan: Igelfreundlicher Garten im Herbst.


Kommentare