Ein Tag in Daves Garten

Ein Tag in Daves Garten

Verbringen Sie einen Tag mit mir hier in OgGardenOnline.com. Es gibt viel zu tun, um uns zu besch├Ąftigen, und Sie k├Ânnen nur etwas finden, das Sie vermisst haben!

In Diesem Artikel:

Wenn Sie sich gefragt haben, was es so toll macht, Abonnent von OgGardenOnline.com zu sein, oder nach dem Motto "Warum sollten Sie sich anmelden?", Kommen Sie zu mir, w├Ąhrend ich einen Tag lang herumwandere. Sie werden in k├╝rzester Zeit sehen, dass der kleine Abonnementwert den Reichtum und das Wissen, das hier verf├╝gbar ist, wert ist, ganz zu schweigen von den freundlichen, immer hilfsbereiten Menschen, die sich in diesem familienfreundlichen Garten aufhalten. Viele der Foren sind f├╝r alle zug├Ąnglich, aber Sie k├Ânnen nur den ersten Beitrag zu einigen meiner Links sehen. selbst dieser Blick wird dir eine gute Vorstellung davon geben, was du vermisst. Ein Probeabonnement von zwei Monaten, wenn Sie nach unserer Tour noch unsicher sind, ist nur der Preis f├╝r eine Tasse Kaffee oder zwei.

G├Ąhnen! Guten Morgen. Ein sch├Âner Morgen ist es auch. Die Temperaturen sind negativ. Das Wetter ist klar, kalt und frisch. Die Tiere mussten raus, also schaltete ich den Kaffee an und ging zur T├╝r hinaus. Kam wieder rein und, ackk!... kein Kaffee! Dumme Ger├Ąte. Gab es einen Schlag und es begann zu brauen. Das war eine kleine Katastrophe, die abgewendet wurde - ohne meinen t├Ąglichen Kaffee kann ich einfach nicht funktionieren. Muss ein Problem mit dem elektrischen sein. Lichter blinken auch immer.

Ein Tag in Daves Garten: habe

Geleitet in das Badezimmer / Waschraum, um eine Ladung von handgen├Ąhten Steppdecken zu machen, hat meine Mutter mich gemacht. An einer losen Ecke des Bodenbelags ger├╝ttelt; eine Fliese kommt immer unbeleimt. Mir ist aufgefallen, dass ich in diesen Tagen wahrscheinlich einen Handwerker einstellen sollte. Die Reparatur- und Wartungskosten an diesem Ort sind atemberaubend. Meine Haushaltspl├Ąne und Finanzen m├╝ssen ├╝berarbeitet werden. Vielleicht sollte ich nur versuchen, dieses Haus zu verkaufen und in eine Wohnung zu ziehen! Besser noch, zieh dich w├Ąrmer wie Florida oder Georgia. Vielleicht sogar Texas oder der S├╝dwesten. Nein, ich mag es hier im Nordosten. Obwohl die Rocky Mountains sch├Ân sind. Seufzer.

Genug von diesem Unsinn, ich mag es hier. Ich habe zu viel in die Landschaft investiert, um mich zu bewegen.

Die Hunde schwebten alle um das Badezimmer und sahen besorgt aus, also ging ich, um nachzusehen, was los war. Gute Trauer! Unter der T├╝r flie├čt Wasser. Das kann nicht gut sein. Der K├╝chenboden sah aus wie ein Wassergarten. Zeit, jemanden anzurufen, der sich die Leitungen ansieht. Der Klempner sagt, dass meine Maschine erschossen wurde. Gro├č. Naja, die alte Wanne wird einen wundersch├Ânen Containergarten machen! Du wei├čt, was sie sagen, der M├╝ll eines Mannes ist der Schatz eines anderen.

W├Ąhrend der Klempner sein Ding machte, sprang ich auf den Computer und lud einige Fotos herunter, die ich in der Kamera hatte. Ich wollte sie f├╝r ein Computer-Handwerk verwenden, das mir vorschwebte. Dort sa├č auf dem Monitor ein riesiger K├Ąfer. Wo sind die Katzen, wenn du sie wirklich brauchst? Figuren, sie sitzen alle in den Fenstern und beobachten V├Âgel. Es stellte sich heraus, dass es eine Biene war, schlaue Katzen. W├Ąhrend ich auf die Fotos wartete, begann ich mich umzusehen. Die Zimmerpflanzen brauchten alle ein Getr├Ąnk, aber der Klempner hatte das Wasser abgestellt. Ich musste ein paar Fr├╝hjahrsputze bei dem Anblick des Staubes machen, um diesen Ort sauber und ohne Kabelsalat zu bekommen. Was f├╝r ein

Ein Tag in Daves Garten: habe

entmutigende Aufgabe, sieht es hier wie eine Bauzone aus. Ich habe die Tapete abgerissen und mache die W├Ąnde neu und trimme. Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich male oder male. Meine M├Âbel sind alle mit Laken bedeckt. Es ist ein Wunder, dass ich alles finden kann.

Bis dahin winselten die Hunde, wieder herausgenommen zu werden. Es ist schwer zu glauben, dass unter zwei Fu├č Schnee mein vibrierender, sch├Âner Garten schlummert. Farne, Pilze und Moose warten mit der Hitze der Sonne zur├╝ck. Mein Keller ist voll von Dahlien, Geranien, Cannas und Gladiolas, die alle ebenfalls ruhen und darauf warten, dass der Februar f├╝r ihre Reise ins Leben eingetopft wird. Ich habe schon ein paar Tomaten und Kr├Ąuter oben im Licht angez├╝ndet. Ich h├Ątte auch ein paar Paprikaschoten machen sollen, aber ich g├Ąrtnere beim Mond und verpasse die richtige Zeit, um diese zu s├Ąen. Ich habe seit Jahren Samen gespart, habe sogar ein wunderbares Erbst├╝ckgem├╝se gerettet, obwohl die Samenkeimungsraten auf ihnen, zumindest f├╝r mich, nicht die besten sind. Die Rettung von Samen f├╝hrt zum Handel mit Samen, was mir geholfen hat, dieses lange winterbedingte H├╝ttenfieber zu bek├Ąmpfen, an dem ich in letzter Zeit gelitten habe.

Was ich nicht f├╝r ein Gew├Ąchshaus geben w├╝rde! Ich habe sogar einen Spot ausgesucht. Gleich da dr├╝ben beim Gem├╝segarten. Es w├╝rde mir sogar einen dringend ben├Âtigten schattigen Garten f├╝r einige Hostas geben, ├╝ber die ich sabberte. Ich war immer organisch, wenn es m├Âglich war. Ich liebe meinen gesunden Boden und die Kompostierung ist zur Besessenheit geworden. Vielleicht versuche ich es in diesem Sommer sogar mit Strohballen-Gartenarbeit.

Die Hunde haben kalte F├╝├če, also ist es Zeit zur├╝ck zu gehen und diesen Traum aufzugeben. Nachdem ich ihnen ihre Leckerli gegeben habe, greife ich in den Gefrierschrank und ziehe ein paar Bohnen heraus. Ich habe sie letztes Jahr selbst angebaut. Ich war schon immer ein gro├čer Fan von Konserven, Einfrieren und Trocknen meiner Produkte. Das Auflegen von eigenem Gem├╝se und Obst ist ein guter Schritt in Richtung sparsames Leben. Obwohl ich nicht der beste Koch bin und nie unterhaltsam bin, habe ich einige wunderbare Rezepte, die seit Generationen weitergegeben werden.

Was f├╝r ein Tag war es !! Mein Bauch ist voll und die Tiere schlummern vor dem Kamin. Ich denke, es ist Zeit f├╝r mich, ein gutes Buch zu ergattern, mich vor dem Fernseher zusammenrollen und sehen, ob heute Abend ein Film l├Ąuft. Wenn nicht, werde ich ein paar Handarbeiten machen, die ich gemacht habe.

Ich hoffe, du hast diese Reise durch Garten mit mir genossen. Die markierten W├Ârter f├╝hren zu ihrem passenden Forum, klicken Sie einfach darauf, um dorthin zu gelangen. Ich habe gerade die Spitze der Eisburg gestreift. Es gibt viele Foren hier. Einige der Foren sind nur Abonnenten, aber die verf├╝gbaren Informationen und die Freundschaften, die gebildet werden k├Ânnen, sind den Preis wert.

Die vollst├Ąndige Liste der Foren finden Sie auf dieser Seite.

Videoerg├Ąnzungsan: In the Garden with Dave Forehand: Roses.


Kommentare