OgGardenOnline.com Buchbesprechung: Die Freude am Herumsuchen

OgGardenOnline.com Buchbesprechung: Die Freude am Herumsuchen

GĂ€rtner lieben BĂŒcher, wie die Anzahl der dem Thema gewidmeten Titel bezeugen. Wir hoffen, dass einige der Favoriten unserer Mitglieder eine schöne Abwechslung fĂŒr Ihren Samstagmorgen bieten.

In Diesem Artikel:

Die Freude am Futter

Ich bin ein Forager. Ich wusste nicht, was es war, aber es ist ein Teil meines Lebens seit ich ein Kind war. Von Sommernachmittagen an unter dem wilden schwarzen Kirschenbaum meiner Tante Irma sitzend, die sĂ€uerlichen, schĂ€bigen kleinen FrĂŒchte essend, um wilde Pflaumen im Dickicht um die RĂ€nder unserer Farm zu pflĂŒcken, habe ich immer den Geschmack der Wildnis genossen.

OgGardenOnline.com Buchbesprechung: Die Freude am Herumsuchen: herumsuchen

Dieses Buch ist eine gute EinfĂŒhrung fĂŒr alle, die sich in der reinsten Form ernĂ€hren und genießen wollen. Der Autor gibt uns eine gute EinfĂŒhrung und zeigt uns, dass viele von uns bereits aus der Wildnis gesammelten Lebensmittel genießen, ohne es zu merken. Ahornsirup, Wildreis, Honig und WalnĂŒsse sind nur ein paar Lebensmittel, die wir genießen, auch wenn sie geerntet und in einem Supermarkt oder Bauernmarkt verkauft werden.

Eines der Dinge, die ich an diesem Buch am meisten mag, ist, dass der Autor vorschlĂ€gt, dass jeder, der die Nahrungssuche versuchen möchte, zuerst einen Bauernmarkt besucht und sich mit dem Aussehen und Geschmack von Angeboten wie LöwenzahngrĂŒns und Sacksalat vertraut macht. Er betont, dass potentielle Sammler völlig sicher sind, Pflanzen, die sie ernten, zu identifizieren. Das Buch beschreibt Ähnlichkeiten und Hinweise auf mögliche ToxizitĂ€t und beschreibt die Symptome der Einnahme jeder schĂ€dlichen Pflanze.

Der BestimmungsschlĂŒssel ist in Abschnitte fĂŒr NĂŒsse, FrĂŒchte und GrĂŒntöne unterteilt, wobei jede Pflanze mit ihrem wissenschaftlichen Namen und den gebrĂ€uchlichen Namen versehen ist. Das Verbreitungsgebiet jeder Pflanze wird notiert und die beste Methode zur Ernte beschrieben. Es gibt sogar eine Notiz, die angibt, ob es kommerziell erhĂ€ltlich ist.

Der Autor besteht darauf, dass niemand etwas konsumiert, das mit Pestiziden besprĂŒht oder mit Abgasen kontaminiert wurde. Sicherheit steht im gesamten Buch an erster Stelle, und ich empfehle Herrn Lincoff dafĂŒr, uns jederzeit auf dieses Thema aufmerksam zu machen. Er streut auch persönliche Anekdoten seiner eigenen Futtererfahrung, die sowohl humorvoll als auch informativ sind. Ich genoss das Lesen genauso wie die Informationen, die das Buch enthielt.

Meine persönlichen Erfahrungen machten dies zu einem nostalgischen Spaziergang durch meine Vergangenheit... wir sammelten wilde Brombeeren und Hickory-NĂŒsse zusammen mit Pflaumen und Persimonen. Ich erinnere mich an tarte Crabapples und den befriedigenden bitteren Geschmack von FrĂŒhlingssenf. Ich hatte das GlĂŒck, von meinen Ältesten unterrichtet worden zu sein. Wir hatten keinen FeldfĂŒhrer; Es war etwas, das ich einfach aufgenommen habe, als ich aufgewachsen bin. Ich kenne meine wilden Pflanzen und welche sind sicher, nur weil ich ihren Beispielen folge. Es ist ein wunderbares Erbe, fĂŒr das ich so dankbar bin. Hier ist ein Artikel, den ich vor einigen Jahren ĂŒber mein Elderberry Adventure geschrieben habe, das eine lustige Erfahrung war und zeigt, dass die Nahrungssuche tatsĂ€chlich in meinem Blut ist.

OgGardenOnline.com Buchbesprechung: Die Freude am Herumsuchen: buchbesprechung

Dies ist ein tolles kleines Buch, um sich mit der Nahrungssuche vertraut zu machen. Der Autor enthĂ€lt sogar eine Rezeptabteilung mit Delikatessen wie Cattail Pollen Brot und Acorn Burgers, um loszulegen. Es ist nicht notwendig, große Entfernungen zu reisen, um Futter zu suchen. Sie können einfach vor Ihre TĂŒr treten, denn es gibt eine große Anzahl von "UnkrĂ€utern", die sicher und schmackhaft sind. (alle Pflanzen in meinen Bildern kamen von meinem Hof ​​und sind essbar) Und wie bei allem, stellen Sie sicher, dass Ihre Ernte frei von Chemikalien oder Pestiziden ist und wenn Sie weg von Ihrem Haus suchen, achten Sie darauf, Erlaubnis vom Park oder Eigentum zu haben Besitzer, bevor Sie beginnen.

Finde dieses Buch in unserem Garten BĂŒcherwurm.

VideoergÀnzungsan: .


Kommentare