Beinwell-Anbau

Beinwell-AnbauComfrey medizinische eigenschaften comfrey toxizitĂ€t comfrey kontra beinwell nebenwirkungen symphytum officinale wie comfrey comfrey (symphytum officinale l.) ist eine schnell wachsende pflanze, leicht zu halten, sobald etabliert. Sie blĂŒht von juni bis oktober und ist sehr dekorativ. Es ist wegen seiner grĂŒnen blĂ€tter und hĂ€ngenden blumen, die es sehr attraktiv machen, fĂŒr dekorative zwecke angebaut.

In Diesem Artikel:

Beinwell medizinische Eigenschaften

Beinwell-ToxizitÀt

Beinwell Kontraindikationen

Beinwell Nebenwirkungen

Symphytum officinale

WIE COMFREY ZU WACHSEN

Beinwell ( L.) ist eine schnellwĂŒchsige Pflanze, die einfach zu halten ist.

Sie blĂŒht von Juni bis Oktober und ist sehr dekorativ. Es wird zu dekorativen Zwecken angebautWegen seiner grĂŒnen BlĂ€tter und hĂ€ngenden Blumen, die es sehr attraktiv machen.

Es kann als GrĂŒndĂŒngung verwendet werdenproduziert viele BlĂ€tter, reich an NĂ€hrstoffen wie Stickstoff, die geerntet und in der Kompostierung verwendet werden können. Es passt zu Klimazonen und Anbaubedingungen, an die sich andere Kompostierungen nicht anpassen können.

Beinwell ist auch bekannt als Strickknochen Pflanze, Heilkraut, BackwĂŒrze, Prise WĂŒrze aufgrund der medizinischen Eigenschaften zugeschrieben.

Beschreibung von Beinwell

Lebhaftes Kraut bis zu 1,4 m hoch. Mehr holzig an der Spitze. Geboren aus einem großen, dunklen Fleisch Wurzel.

Aufrecht Stiele wechseln.

Wiederkehrend, ganz, faltig BlĂ€tter mit ausgeprĂ€gter Rippe und rauher Haarigkeit; obere, lanzettlich; niedrigere, grĂ¶ĂŸere und ovato-lanzettliche.

Blumen, in Terminal-Tops gesammelt, pink, weiß-violett oder lila. Es blĂŒht von Juni bis Oktober

COMFREY Wachstumsbedingungen

Beinwell-Pflanze in einem Gartenladen


Foto einer Beinwellanlage in einem GartengeschÀft

Comfrey-Klima

Beinwell ist eine Pflanze, die fĂŒr den Anbau geeignet ist in gemĂ€ĂŸigten und subtropischen Regionen.

Optimale Lage in Halbschatten, aber es kann in voller Sonne wachsen.

Es ist kÀltebestÀndig und kann in Höhen bis zu 1.350 m wachsen.

Seine natĂŒrliche Verteilung umfasst die Kaukasus-Region, wo es ursprĂŒnglich angenommen wird, Russland und der Nahe Osten. Kultivierung wurde in England, den Vereinigten Staaten, Kanada, Kenia, Neuseeland und Australien eingefĂŒhrt.

Beinwell-Boden

Beinwell vertrÀgt alle Bodentypen, sofern sie nass, tief und gut drainiert sind. Sie können Sand-, Schluff- oder Lehmböden verwenden.

Tiefes PflĂŒgen des Bodens vor dem Pflanzen ist es notwendig, damit die Wurzeln lockeren Boden finden und besser und schneller etabliert werden können. Kompakte Böden verhindern sein Wachstum.

Zur Verbesserung der Bodenbedingungen können chemische oder organische KaliumdĂŒnger verwendet werden.

einige Blumen von Beinwell


Nahaufnahmefoto einiger Blumen des Beinwells

Wie man Beinwell anbaut

  • Im FrĂŒhjahr im Saatbeet sĂ€en. Halten Sie den Boden feucht und bei Raumtemperatur bis zur Keimung.

  • Wenn die Pflanze groß genug ist, um gehandhabt zu werden (ungefĂ€hr 1015cm groß), verpflanzen Sie sie in einen einzelnen Topf.

  • Im GewĂ€chshaus aufbewahren wĂ€hrend des ersten Jahres.

  • Transplantation definitiv im FrĂŒhjahr oder FrĂŒhsommer.

  • Beinwell braucht ein lockerer und tiefer Boden, um seine knollenartigen, dicken Wurzeln zu entwickeln


Es kann auch reproduziert werden indem man Klumpen und Schnitte teilt. Stecklinge werden mit 3 bis 6 Wochen verwurzelt, wÀhrend die Spaltungen nach 10 Wochen erfolgen.

Anfang April können Sie seine ersten basalen, dicken, speerförmigen BlĂ€tter sehen. Der BlĂŒtenstĂ€ngel verlĂ€ngert sich bis zu 60-100 cm und bildet sessile BlĂ€tter (ohne Blattstiel). Glockenblumen werden daraus geboren.

Wo kaufen Beinwell?

Beinwell kann in den meisten GartengeschÀften gekauft werden. Dort werden wir die Pflanze oder Samen finden. Wenn nicht gefunden, können Sie an UniversitÀten oder botanischen GÀrten wenden.

Beinwell ist keine essbare wilde Pflanze, obwohl in einigen Literatur als essbar erscheinen kann (BlĂ€tter und junge Stiele wurden in Salaten und als wildes GemĂŒse verwendet).

Beinwell-Anbau: werden

Mehr Informationen auf Beinwell in der obigen Liste.

VideoergÀnzungsan: Beinwell-Tinktur: Gesundes aus der Wurzel.

Siehe Auch

Kommentare