Darmkrebs-Chirurgie-Essen

Darmkrebs-Chirurgie-EssenDarmkrebs-eigenschaften darmkrebs natürliche heilmittel darmkrebs diagnose und behandlung darmkrebs ernährungsempfehlungen krebs-diät lebensmittel nach darmkrebs-operation merkmale der verschiedenen stomata und operationen der exstirpation: wir müssen daran denken, dass diese eigenschaften allgemein sind.

In Diesem Artikel:

Colon-Krebs-Eigenschaften

Darmkrebs natürliche Heilmittel

Darmkrebs Diagnose und Behandlung

Darmkrebs Ernährungsempfehlungen

Krebs-Diät

Lebensmittel nach Darmkrebsoperation

Merkmale der verschiedenen Stomata und Operationen der Exstirpation:

Wir müssen daran denken, dass diese Eigenschaften allgemein sind. Jede Person ist anders und muss individuell und spezifisch von einem qualifizierten Fachmann behandelt werden, der eine gründliche personalisierte Überwachung durchführt.

Name der Operation

Konsistenz von Fäkalien

Nach der Operation / Mit Anpassungszeit

Ileostomie
Zäkostomie

Nach der Operation
Sehr flüssig und sehr reizend
(Galle Säfte)

Mit Anpassungszeit
Flüssig, anhaltend und irritierend (verbessert sich im Laufe der Jahre leicht)

Mit Anpassungszeit
Flüssigkeiten und Reizstoffe (mit möglicher posteriorer Teilresorption)

Totale Kolektomie

Proktokolektomie

Proktokolektomie und Exzision des Anus

Rechte Hemikolektomie

Aufsteigende Kolostomie

Nach der Operation
Flüssigkeit und ziemlich irritierend

Mit Anpassungszeit
Halbflüssigkeiten und Reizstoffe

Linke Hemikolektomie

Transversale Kolostomie

Nach der Operation
Flüssigkeit und ziemlich irritierend

Transversale Kolostomie mit Anpassungszeit
Halbflüssig und leicht irritierend

Absteigende Kolostomie mit Anpassungszeit
Solide, gut geformt und nicht reizend

Sigma-Kolostomie und Sigmoidestomie mit Anpassungszeit
Fest, fest und nicht reizend

Absteigende Kolostomie

Sigma-Kolostomie oder Sigmoideostomie

Sigmoidektomie

Name der Operation

Ernährungsverluste
Nährstoffe, die durch die Diät bereitgestellt werden

Ileostomie
Zäkostomie

Ernährungsverluste
Wasser, Natrium, Chlor, Kalium, Proteine,
Vitamin C, Vitamin B12.
Kalorische Insuffizienz.
Geringere fermentative Kapazität.

Nährstoffe, die durch die Diät bereitgestellt werden
Hydratation (2-2,5 Liter Wasser pro Tag).
Hyperkalische und hyperprotektive Diät (mit verzweigten Aminosäuren: Arginin, Glutamin und Ornithin) und fettarm.
Kein Rückstand (keine unlösliche Faser).
Basifizierend, kalzifizierend, entzündungshemmend und stimulierend auf die Galle.
Reich an Vitamin C, in Beta-Carotinen, in Vitamin B12, in Mineralien wie Natrium, Chlor und Kalium (Getränke mit Elektrolyten).

Totale Kolektomie

Proktokolektomie

Proktokolektomie und Exzision des Anus

Rechte Hemikolektomie

Aufsteigende Kolostomie

Linke Hemikolektomie

Transversale Kolostomie

Ernährungsverluste
Wasser, Natrium, Chlor und Kalium.
Synthetisiert nicht Vitamin K.

Nährstoffe, die durch die Diät bereitgestellt werden
Hydratation (2-2,5 Liter Wasser pro Tag).
Normocaloric Diät, leicht Hyperprotein und wenig fettfrei.
Basifizierend, kalzifizierend, entzündungshemmend.
Reich an Mineralien wie Natrium, Chlor und Kalium (Getränke mit Elektrolyten).
REGENERIEREN Sie den Dickdarm: mit löslichen Ballaststoffen (Pektine, Zahnfleisch und Schleimstoffe), Betakaroten und Probiotika

Absteigende Kolostomie

Sigma-Kolostomie oder Sigmoideostomie

Sigmoidektomie

* Zugehörige Informationen:

- Darmkrebs-vegetarisches Menü

- Darmkrebs-Komplikationen

Videoergänzungsan: Das beste Essen zu Erholung von Colon Chirurgie.


Kommentare