Collard Greens - Waschen, Kochen, Essen, Einfrieren und einige gesunde "Likker"

Collard Greens - Waschen, Kochen, Essen, Einfrieren und einige gesunde

Als kleines M├Ądchen in einer "not cash wohlhabenden" Familie von 9 Kidlets ging nichts in der K├╝che verloren. Als die Gr├╝ns, was immer sie auch sein m├Âgen, fertig gekocht waren, sch├╝ttete mein Vater immer den "Likker" in einen Beh├Ąlter. Die ersten paar Male kann ich mich daran erinnern, die potente, essigsaure und leicht pfefferscharfe Geschmacksfl├╝ssigkeit zu kosten. Ich bin mir sicher, dass ich nicht um einen weiteren Schluck bettelte... aber irgendwie hat mich der Saft gefesselt. Vielleich

In Diesem Artikel:

Brassica oleracea

Kohlgew├Ąchse haben mehr Ecken und Winkel als die meisten anderen Kreuzbl├╝tler, von denen die Bl├Ątter verzehrt werden, deshalb ist das Waschen sehr wichtig. Sand, Splitt, Dreck, Staub, Teeny Critters - wie auch immer - diese gro├čen Bl├Ątter fangen alles ein.

Ich beginne mit einem gro├čen Waschbecken mit kaltem Wasser. Ich bin rechtsh├Ąndig, so wie jedes Blatt nach einem Einweichen angehoben wird, um die Yukkies auf den Boden der Sp├╝le fallen zu lassen, fasse ich das Stielende mit meiner rechten Hand.

Collard Greens - Waschen, Kochen, Essen, Einfrieren und einige gesunde "Likker": greens

Dann lege ich meine linke Hand mit der Faust auf meine rechte Hand und ziehe sie schnell nach oben - gro├čer Schaft ist alles was du in deiner rechten Hand hast - schnell und einfach! Der gro├če Bl├Ątterstapel wird dann gestapelt und zu einem "Baumstamm" gerollt. Schneiden Sie die Rolle mit einem scharfen Messer ungef├Ąhr alle 1/2 ", so dass Sie einen H├╝gel aus Kohlstreifen haben.

Hier gibt es so viele Variationen; Alles, was ich dir sagen kann, ist, wie wir es tun - es dient zwei Zwecken. Zuerst nehmen wir einen gro├čen Wasserkessel und bringen zum Kochen. Wir werfen alle Gr├╝ns f├╝r 2 Minuten ab - nicht mehr. Dieser erste Schritt des Blanchierens macht zwei Dinge. Es erlaubt uns, 1/2 der blanchierten Charge zu nehmen und gr├╝ndlich in einem Sieb abtropfen zu lassen, dann auf ein Backblech zu legen und einzufrieren; dann in ziploc Beutel f├╝r die Lagerung im Gefrierschrank packen. Die restliche H├Ąlfte wurde gerade lang genug blanchiert, um ein bisschen mehr Bitterkeit zu bekommen.

Der Topf bekommt jetzt, f├╝r je 2 Pfund Gr├╝ns, 2 Tassen Wasser, 1/2 Tasse Apfelessig, 4 St├╝ck rohen Speckw├╝rfeln, 1 gro├če Zwiebel gew├╝rfelt und 2 T Canola ├ľl oder Butter. Bringe diese Mischung zum Kochen und k├Âchele ungef├Ąhr 15 Minuten, dann lass das Gr├╝n fallen. Zu einer leichten Pfanne k├Âcheln lassen, Deckel aufsetzen und mindestens 1-2 Stunden kochen lassen. W├Ąhrend des Kochens mehrmals den Deckel heben und etwas scharfe Sauce einr├╝hren - wir verwenden McIlHennys Marke Tabasco.

Es ist wirklich eine pers├Ânliche Vorliebe, wie lange man sein Gr├╝n kocht. Ich schmecke immer, wenn der Deckel ge├Âffnet wird, und es macht so viel Spa├č, den Likker immer gr├╝ner und kr├Ąftiger zu sehen. Und NEIN - du nicht

Collard Greens - Waschen, Kochen, Essen, Einfrieren und einige gesunde "Likker": likker

verliere den ganzen N├Ąhrwert, nur weil du sie kochst. Plus, wenn Sie die Likker danach trinken, erhalten Sie alles!

1 Tasse gekochte Kohlbl├Ątter enthalten 49 Kalorien, 4 Gramm Protein, 5 Gramm Ballaststoffe. Vitamine im ├ťberfluss - 1 Tasse gekochte Kohlbl├Ątter enth├Ąlt 34 mg Vitamin C, 5900 IE Vitamin A und 177 ╬╝g Fols├Ąure. Was Mineralien betrifft, enth├Ąlt 1 Tasse gekochte Kohlbl├Ątter 226 mg Kalzium, 0,87 mg Eisen und 494 mg Kalium.

Das ist eine kolossale 1-Tasse-Ern├Ąhrung, vollgepackt mit gro├čartigem Geschmack und einer lustigen Art, das neue Jahr zu beginnen. Ich hoffe ihr habt Maisbrot um den Likker zu trinken:)

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare