Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis

Clematis ist eine faszinierende, antike Kletterpflanze, die jeder vertikalen Oberfl├Ąche in Ihrem Garten Farbe und Anmut verleiht. Dies ist eine kurze Einf├╝hrung in einige beliebte und weniger bekannte Clematis-Sorten, die Sie kennen sollten.

In Diesem Artikel:

Im Allgemeinen lieben Clematis die Sonne teilweise und sind extrem winterhart. Tats├Ąchlich gedeihen die meisten in den Zonen 3-9. Schauen Sie sich diese Bilder an, geordnet nach Farben, und sehen Sie, was Ihnen gef├Ąllt. Vielleicht m├Âchten Sie ein Papiertuch f├╝r den Sabber bekommen, bevor Sie nach unten scrollen. Sie k├Ânnen auf die Fotos klicken, um einen Link zum Eintrag Plant Files f├╝r jede Sorte zu erhalten. Dort finden Sie weitere Informationen zu den Anbaubedingungen und Rebschnittgruppen. Denken Sie daran, dies sind nur ein paar meiner Favoriten und ich habe Geschichte und Pflege auf mehrere.

Rote und Rosa

Nelly Moser (auch oben rechts abgebildet)

Als Standard in jeder Clematis-Kollektion ist Nelly Moser einer der bekanntesten und am h├Ąufigsten verwendeten Clematis. Im Jahr 1897 eingef├╝hrt, ist diese Rebe sehr robust, kr├Ąftig und einfach zu z├╝chten. Stellen Sie sicher, dass die Wurzeln schattiert oder k├╝hl sind und dass Sie innerhalb weniger Jahre eine bl├╝hende Maschine haben sollten. (Beschneidungsgruppe 2)

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: Sorten

Comtesse de Bouchaud

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

Comtesse de Bouchaud (sprich Boo-SHOW) ist eine sehr produktive Mitte bis Ende Sommer Bloomer mit blass rosa bis lila mittelgro├čen Bl├╝ten. Es ist eine ausgezeichnete Wahl f├╝r ein

sonniges Spalier oder Wand, obwohl es nicht viel gr├Â├čer als 7-8 'wird. Ein Teil der Jackmanii-Familie, Comtesse de Bouchaud ist in der Gruppe 3 und beschneidet neues Wachstum.

Es ist leicht verf├╝gbar und unter Clematis-G├Ąrtnern sehr gut bekannt. Wenn Rosa das ist, was Sie w├╝nschen, wird Comtesse de Bouchaud nicht entt├Ąuschen.

Markhams Pink

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: eine

Ernest Markham

Mit einer wundersch├Ânen gro├čen, rot-violetten Bl├╝te und einem kr├Ąftigen, hohen Weinstock ist Ernest Markham eine gute Wahl f├╝r Lauben, Pergolen oder Spaliere. Diese Clematis wird vom sp├Ąten Fr├╝hling bis zum fr├╝hen Herbst bl├╝hen und kann in Gruppe 2 oder 3 (1) beschnitten werden.

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: eine

Niobe

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

Mit seinen tiefroten, roten Bl├╝ten bietet dieser bl├╝hende Bloom einen tollen Kontrast zu jedem Garten.

Niobe (ausgesprochen Ny-o-Bee) ist eine fr├╝he, gro├čbl├╝tige Sorte und ├╝berspannt zwei und drei Rebschnittgruppen.

Es ist einer der kleineren Clematis, also macht es einen gro├čen Beh├Ąlter oder eine Patio-Rebe.

Hagleys Hybrid

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: Sorten

Prinzessin Diana (C. texensis)

Prinzessin Diana hat kleine, nickende glockenf├Ârmige Rosenbl├╝ten, die von Mitte Sommer bis Anfang Herbst erscheinen. Dieser Clematis ist in der Familie Texensis sehr hitze-tolerant und hervorragend f├╝r G├Ąrten im S├╝den geeignet. Prinzessin Diana ist in der Pruning Gruppe 3 und muss im Fr├╝hjahr fr├╝h beschnitten werden.

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: einf├╝hrung

Purpur und Blues

Belle von Woking

Belle of Woking ist ein Mitglied der fr├╝hen gro├čbl├╝tigen Gruppe. Es bl├╝ht Doppel-Lavendel auf das Wachstum des Vorjahres von Mai bis Juli und einzelne bl├╝ht auf neues Wachstum sp├Ąter im Sommer. Belle of Woking wurde 1881 in Gro├čbritannien eingef├╝hrt (2).

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: eine

Jackmanii

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: Sorten

Jackmanii ist eine der am weitesten verbreiteten Clematis und hat tiefblaue Bl├╝ten an einem kr├Ąftigen Weinstock. In der Pruning Group 3 ist diese gro├če sp├Ątbl├╝hende Sorte ziemlich w├Ąhlerisch, weil ihre Wurzeln mit ihrer Rebe in voller Sonne beschattet werden. Dies ist ein Standard-Favorit vieler Clematis-Liebhaber und ist leicht erh├Ąltlich bei Einzelh├Ąndlern.

Floralia

Sibirien, die Mongolei und China, Floralia bl├╝ht im Fr├╝hjahr auf das Wachstum des letzten Jahres, und es in Pruning Group 1. C. und seine Kultivare eignen sich hervorragend f├╝r Spaliere und Z├Ąune (3).

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: Sorten


Clematis alpina ist eine einheimische Art aus den europ├Ąischen Alpen, die heute als mehrere verschiedene Sorten mit einer Reihe von Farben angebaut wird. Die urspr├╝ngliche Spezies Blumen purpurblauen glockenf├Ârmigen Nicken Bl├╝ten und kann bis zu 6-8 wachsen '. Es ist eine ausgezeichnete Wahl f├╝r kleinere Gartengrundst├╝cke oder -beh├Ąlter (4).

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: eine

Pamela Jackman ist ein gutes Beispiel f├╝r eine neuere Sorte dieser Art. Andere geh├Âren Pink Flamingo, Constance, Cyanea und Frankie.

Negritianka

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

C. Makropetala

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

Clematis macropetala ist eine einheimische Art in China, der Mongolei und Sibirien. Die kleinen, fr├╝h bl├╝henden Bl├╝ten sind halb-doppelt blau und nicken nach unten sehr ├Ąhnlich wie C. alpina (5).

Venosa Violacea

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: einf├╝hrung

Auch bekannt als Violet Star Gazer, wurde diese Knockout-Sch├Ânheit im Jahr 1884 in Frankreich eingef├╝hrt. Ein Kreuz zwischen und , Venosa Violacea ist ein kr├Ąftiger Kletterer und vielbl├╝tiger Bl├╝her (6). (Beschneidungsgruppe 3)

Elsa Sp├Ąth Pamela Jackman

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: Sorten

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

Wei├č

Apfelbl├╝te

Diese immergr├╝ne Kletterpflanze weist im Fr├╝hjahr blassrosa bis wei├če Bl├╝ten im letzten Jahr auf (Pruning Group 1). Wie ein DGer feststellt, sehen die Knospen wie "rosa Perlen" aus und "├Âffnen sich dann zu einer F├╝lle von hellrosa Bl├╝ten von etwa 1,5 Zoll Durchmesser."

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: eine

Herzogin von Edinburgh

Sprich ├╝ber eine Antiquit├Ąt! Dieser atemberaubende Doppelbl├╝her wurde 1874 in England eingef├╝hrt.

Diese fr├╝he gro├čblumige Sorte ist ein kompakter Z├╝chter und befindet sich in der Pruning Group 2.

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: einf├╝hrung

Henryi

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: Sorten

Joe

Joe ist eine interessante, etwas neue Erg├Ąnzung in der Welt der Clematis. Das immergr├╝ne Laub ist tiefer geschnitten als die meisten Clematis, fast farnartig. Joe ist zuf├Ąllig eine m├Ąnnliche Rebe (di├Âzisch) und wird daher niemals Samen setzen und kann nur durch Schneiden vermehrt werden, so die Plant Files. Joe, benannt nach Joe Cartman, der diese Sorte produzierte, ist eine Hybride aus neuseel├Ąndischen Clematis und ist nur in der Zone 7 (7) robust.

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: einf├╝hrung

Arktische K├Ânigin

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: einf├╝hrung

Gelbs

Helios

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: eine

Radar-Liebe

Radar Love ist sowohl f├╝r seine leuchtend gelben Bl├╝ten als auch f├╝r seine silbrigen "Puff" -Samenh├╝lsen bekannt, die sie im Herbst zieren. Radar Love ist in der Pruning Group 3, was bedeutet, dass Sie im fr├╝hen Fr├╝hling hart arbeiten m├╝ssen, um neues Wachstum und Bl├╝hen zu f├Ârdern.

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: Sorten

Zweifarbig

Sieboldi

Auch als Bicolor oder Choirboy bekannt, ist Sieboldii clematis ein Wunder f├╝r w├Ąrmere Regionen. Sieboldii ist nur h├Ąrter in Zone 7 und hat blassgelbe bis reinwei├če Bl├╝tenbl├Ątter mit tief violetten, gefransten Sepalen und Chartreuse-Staubbl├Ąttern.

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

Vienetta

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: einf├╝hrung

Ein enger, aber harterer Verwandter von Sieboldii (obwohl immer noch nur Zone 6-7 winterhart), zeigt Vientetta eine frappierende ├ähnlichkeit mit Passionflower. Diese Sch├Ânheit bl├╝ht von Fr├╝hjahr bis Mitte des Sommers hellwei├če Bl├╝tenbl├Ątter mit einzigartigen Sprays aus zwei violetten Kelchbl├Ąttern und einer Chartreuse-Mitte.

Piilu

Piilu bedeutet "kleines Entlein" auf Estnisch, von wo diese atemberaubende Sorte stammt. Fr├╝h in der Saison sind die Bl├╝ten doppelt und sp├Ąter in der Saison zu einzelnen Bl├╝ten. Diese zweifarbige Sorte ist nicht nur ein Knockout, sondern auch eine der h├Ąrtesten Clematis, bis Zone 2, wenn Sie sogar kaltes Wetter finden (8)!

Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: einf├╝hrung

Josephine


Clematis: Eine farbenfrohe Einf├╝hrung in Sorten von Clematis: clematis

Achten Sie darauf, paulgrows Artikel ├╝ber Pruning Groups zu lesen, damit Sie Ihre Wahl behalten k├Ânnen Clematis wird von Saison zu Saison stark.

Bildnachweis:

Negritianka - DossPiilu - Wallaby1Hagleys Hybrid - Gloryvine
Markhams Pink - KiniphofiaVenosa Violacea-KellJosephine - Xeriscape8321
Prinzessin Diana - ViolabirdHerzogin von Edinburg - VictorgardenerPamela Jackman - Todd_Boland
Joe Cartmanii - Todd_BolandNiobe - TBGDNNienetta - PudgyMudpies
Henryi -Nachtbl├╝teErnest Markham - LilyofavonhillRadar-Liebe - OhioBreezy, Dawndoll2
Jackmanii - hczone6Sieboldii - GlidandrewsElsa Sp├Ąth - Gartenfrau
Comtesse de Bouchaud - KunstgartenHelios - GalanthophileFloralia - Galanthophile
Belle von Woking - DeaNelly Moser - CullinArktische K├Ânigin - CaptMicha
Apfelbl├╝te - Bootandall

Zitate

1. //klematis-nursery.com/

2. //clematis.com.pl/wms/wmsg.php/321.html&plant_number=304

3. //backyardgardener.de/plantname/pda_033f.html

4. //clematisinternational.com/beglist.html

5. //clematisinternational.com/beglist.html

6. //clematisinternational.com/prevtoc.html (Dezember 2006)

7. //dspace.dial.pipex.com/clematis/page05.htm

8. //clematisnursery.com/detail.aspx?ID=123

Videoerg├Ąnzungsan: Bl├╝hende Kletterpflanzen pflanzen und pflegen.


Kommentare