CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover

"Kostenlose Narzissen"? Eine mittelgroße Stadt in Oklahoma weckte diesen FrĂŒhling zu Hunderten von gelben BlĂŒten, die in der Stadt rechts von den Wegen blĂŒhen. Unsere Landschaft wurde von den BĂŒrgerinnen und BĂŒrgern verĂ€ndert, die im letzten Herbst zusammengearbeitet und gespendete Narzissenbirnen gespendet haben. Sie können das gleiche in Ihrer Stadt tun.

In Diesem Artikel:

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: broken

"April, sie geben Narzissen frei!", Sagte meine Mutter aufgeregt am Telefon. Ich kam schnell zum angegebenen Abholort, aber die GlĂŒhbirnen wurden alle weggegeben. Einige von ihnen wurden jedoch auf Reserve gestellt, so dass mein Name auf eine Warteliste gesetzt wurde. Ein paar Tage spĂ€ter erhielten wir den Anruf; 50 Narzissenlampen warteten auf mich. Die Regeln waren einfach:

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: arrow

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: beauty

Sagen Sie der Stadt den ungefÀhren Standort Ihrer Pflanzung

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: beauty

Die Bepflanzung muss in der Stadt rechts liegen

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: beauty

Die Bepflanzung muss von der Straße aus sichtbar sein

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: broken

Noch einmal... die Bepflanzung darf nicht auf Privateigentum sein (keine Dekoration Ihres Hauses oder Gartens).

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: arrow

Pflanzen Sie nicht in den Stadtparks (Stadtarbeiter pflanzten dort).

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: beauty

Kevin und ich packten unsere Schaufeln und erkundeten unseren Standort. Wir beschlossen, sie an einer Hauptstraße anzulegen, die wir hĂ€ufig befahren, um den Fortschritt und die BlĂŒten zu beobachten.

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: citygreen

Wir sahen wahrscheinlich ziemlich seltsam aus; Löcher graben, etwas ins Loch legen und am Straßenrand stampfen.

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: makeover

Das Warten auf den FrĂŒhling war lang. Der Winter 2007 war hart fĂŒr Pflanzen und BĂ€ume. Der riesige Dezember-Eissturm nahm BĂ€ume und Pflanzen ab, die alles ĂŒberstanden hatten, einschließlich Tornado-Winde. Wir fragten uns, wie der FrĂŒhling in Tulsa und Green Country aussehen wĂŒrde. Aber wir wussten, dass unter dem braunen Gras und unter den abgestĂŒrzten BĂ€umen ein neuer Schatz gepflanzt wurde. Jedes Mal, wenn wir am Pflanzbereich vorbeifuhren, sagten wir etwas wie: "Unsere Blumen werden im FrĂŒhling schön sein!" oder "Whoo hoo... das wird großartig aussehen!" oder "Ich kann nicht warten, das wird wunderschön!". Ich konnte nicht glauben, wie aufgeregt wir waren, dass wir dazu beigetragen haben, unsere Stadt zu verschönern.

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: beauty

Dann war der FrĂŒhling da und die FrĂŒhlingsblumen, einschließlich Narzissen in privaten Höfen und GĂ€rten blĂŒhten. "Unsere" adoptierten Narzissen waren nicht einmal aufgegangen. Wir fragten uns, ob sie tot waren oder ob wir sie zu tief gepflanzt hatten oder ob Nagetiere sie zum Mittagessen gegessen hatten. Der Drang zu graben rief an. Dann, immer so schnell... grĂŒn... und mehr grĂŒn. Erst die BlĂ€tter, dann der BlĂŒtenstiel, dann die Knospe. Wir waren so aufgeregt. GELB! Unsere Blumen blĂŒhten. Die Stadt blĂŒhte. Die Leute blĂŒhten; es ging um unsere Blumen; die Blumen der Stadt. Besitz in der Schönheit der Stadt wurde angeboten und akzeptiert. Gelbe Narzissen nickten mit ihren schönen Sonnenbonbons vor Unterteilungen, Schulen und sogar einem Krankenhaus. Funkelnde gelbe Narzissen wurden gesehen, Straßen und Autobahnen punktierend.

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: beauty

Ter Schönheit war das Warten wert; Ich hoffe, dass sich die Narzissen in der Stadt weiter vermehren und ab jetzt in jedem FrĂŒhling ganze Straßen mit gelben Narzissen funkeln. (Ich wollte das nicht, aber schau dir das Auto in einem der Bilder an... es ist hellgelb... ein perfektes Echo der Farben.)

Ich hĂ€tte nur zwei Dinge anders gemacht. Zuerst hĂ€tte ich nach mehr Narzissen gefragt, um zu pflanzen. Und zweitens wĂ€re ich nicht so dicht an einen belebten BĂŒrgersteig gekommen. Sowohl Kevin als auch ich mussten uns mit den EigentumsverhĂ€ltnissen auseinandersetzen, als wir bemerkten, dass SpaziergĂ€nger "unsere" Narzissen pflĂŒckten.

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: broken

WĂŒrdest du nicht gerne dasselbe machen? Sie werden ĂŒberrascht sein zu sehen, welche VerĂ€nderungen Sie in Ihrer Stadt vornehmen können und wie begeistert sowohl die Erwachsenen als auch die Kinder sein werden, um ein lebendiges Kunstwerk zu schaffen. Ich glaube, dass die Kinder, die die GlĂŒhbirnen in der NĂ€he ihrer Schule pflanzten und dann monatelang darauf warteten, dass der Boden in Schönheit verwandelt wurde, diese Lektion der Narzisse nie vergessen werden. Vielleicht hat diese CityGreen-Übung die Liebe zur Gartenarbeit fĂŒr immer in mehr als einem jungen Herzen gepflanzt.

CityGreen: Broken Arrow Beauty Makeover: beauty

Diese Bilder sind von verschiedenen Orten in der ganzen Stadt und ich habe keine Ahnung, von wem die Narzissen gepflanzt wurden. Ich möchte mich bei den Menschen und Firmen bedanken, die dies ermöglicht haben. Danke Mama und Papa fĂŒr das Anrufen, danke fĂŒr die kostenlosen Narzissen, danke an den Radiosender fĂŒr die AnkĂŒndigung, danke an Broken Arrow fĂŒr die großartige Entwicklung dieser Idee und danke an alle geheimen GĂ€rtner. Zusammen wurde eine Freude fĂŒr immer geschaffen. FrĂŒhling sang ein fröhliches Lied in den Herzen vieler.

Als ich Broken Arrow sah, mit winzigen Glitzern von goldgelben Glocken, die im Regen und im kalten FrĂŒhling tanzten, fĂŒhlte ich mich ein wenig wie William Wordsworth, wie er vor so vielen Jahren, im Jahre 1804, schrieb. Die letzten Zeilen seines Gedichts (betitelt einfach "Narzissen") sind: "Und dann fĂŒllt sich mein Herz mit VergnĂŒgen und tanzt mit den Narzissen."

All diese Bilder wurden von mir, April Campbell, gemacht und sind urheberrechtlich geschĂŒtzt.

VideoergÀnzungsan: .


Kommentare