Schokoladen-Brownie-Eigenschaften

Schokoladen-Brownie-EigenschaftenSchokoladeneigenschaften wie man schokolade herstellt kakao pflanzenmerkmale toxizität und wirkungen von kakao schokoladenklassen foto von brownie mit goji beeren eigenschaften von schokoladen brownie wirklich dieses rezept ist eine ernährungs "sünde", sehr kalorienreich und fettig. Sie können nicht zu oft essen, obwohl in der ausgewogenen ration konsumiert ist perfekt mit einer gesunden ernährung, abwechslungsreich und vor allem angenehm.

In Diesem Artikel:

Schokoladeneigenschaften

Wie man Schokolade macht

Kakao Pflanzenmerkmale

Toxizität und Wirkungen von Kakao

Schokoladenunterricht

Foto des Schokoladenkuchens mit goji Beeren


Foto des Schokoladenkuchens mit goji Beeren

Eigenschaften von Schokoladen-Brownie

Wirklich dieses Rezept ist ein Ernährungs- "Sünde", sehr kalorisch und fettig. Sie können nicht zu oft essen, obwohl in der ausgewogenen Ration konsumiert ist perfekt mit einer gesunden Ernährung, abwechslungsreich und vor allem angenehm.

Seine gesunden Eigenschaften lassen sich auf die Vorteile von Nüssen und das Magnesium in zurückführen.

Butter ist eine Quelle der Vitamine A und D; Und Vitamin B1 oder Thiamin. Ebenso verwendeten wir Vollkornmehl (mit mehr Ballaststoffen), um ein wenig mit der Menge an Fett auszugleichen, die der Kuchen trägt, was im Geschmack nicht wahrnehmbar ist.

Die Wirkung auf den Körper wird zweifellos anregend und angenehm sein. Aber nichts entschuldigt uns, uns einen kleinen Spaziergang zu geben, um diese kleine und köstliche Sünde zu "senken".

Zutaten für einen Schokoladenschokoladenkuchen

- 4 Eier

- 100 g brauner Zucker

- 200 g Schokolade zum Schmelzen (mindestens mit 50% Kakao)

- 120g Butter oder Margarine

- 100g Vollkornmehl

- 1 Beutel Backpulver

- Nüsse nach Geschmack geschnitten, zwischen 70-120g

- Goji-Beeren in Wasser hydratisiert (optional, sie geben einen Hauch leicht sauer-süß)

- gehackte rohe Mandeln (optional)

Wie man einen Schokoladenschokoladenkuchen ausarbeitet

- Den Backofen auf 180° C vorheizen.

- Die Schokolade erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Gut mischen.

- Schlagen Sie die 4 Eier mit Zucker, gehackten Walnüssen, Goji Beeren, Hefe und sieben Sie das Vollkornmehl.

- Die Schokolade mit der geschmolzenen Butter zum Teig geben und gut vermischen. Das Mehl, die Butter und die Schokolade (Mehl und Fette) sollten sich gut vermischen, denn davon hängt der Kuchen ab, zart und flauschig zu sein.

- Den Teig in eine zuvor mit Butter eingefettete Auflaufform legen und mit rohen Mandeln bestreuen.

- Kochen Sie den Brownie bei 180ºC für 35-45 Minuten. Es ist wichtig, den Kuchen nach und nach zu kochen: auf diese Weise wird der Teig mehr aufgehen (er wird schwammiger) und wird homogen gekocht. Es ist nicht bequem, es gratiniert oder bei hohen Temperaturen zu kochen, weil wir den Kuchen verbrennen oder von außen kochen können und ihn roh oder innen offen lassen.

Videoergänzungsan: Brownies mit Streuseln & Johannisbeeren | super lecker & einfach | The Boss Film Verlosung.


Kommentare