Check out CHIA - ein Super Salvia

Check out CHIA - ein Super Salvia

Nahrhafte Chia-Samen kommen von Salvia Pflanzen (Salbei in der Familie der Minze) und wachsen leicht im Hausgarten. Chia Pflanzen produzieren unglaublich gesunde Samen, super hoch in Omega-3 (wie Leinsamen). Chia f├╝gt Ihrem Teller und Ihrem Interesse Nahrung zu Ihrem Gem├╝segarten, Kolibrigarten und Topfanordnungen hinzu. Schau dir Chia an!

In Diesem Artikel:

Als ich meinem Mann erz├Ąhlte, dass ich Chia-Pflanzen anbaute, erinnerte er sich sofort an den US-Fernsehspot f├╝r Chia Pets┬« und sang mir die Melodie "ch-ch-cha-Chia". Er fragte: "Ist es das gleiche Chia?" Ich habe mir dieselbe Frage gestellt.

Zuerst leugnete ich, dass meine Chiasalvias die gleichen waren wie die in Chia Pets. Immerhin wuchsen meine Chia-Pflanzen weit ├╝ber haarige Sprossen hinaus - und reiften zu sch├Ânen, hohen Salven mit zarten blauen Bl├╝tenkronen (Corallas) und strukturierten Bl├Ąttern. Bei weiteren Untersuchungen entdeckte ich, dass es verschiedene Arten von Salven gab, die kleine Samen von Chiasamen produzieren, die sowohl f├╝r die Tierwelt als auch f├╝r die Menschheit attraktiv sind, und unsere war einer von ihnen.

Teil 1:

Wachsender Chia

Ganzheitlich oder teilweise sonnenempfindlich, toleriert Chia die Trockenheit und ist widerstandsf├Ąhig gegen die meisten Garteninsekten und Sch├Ądlinge. Vielleicht kommt Chia aus der Familie der Lippenbl├╝tler (Lamiaceae). Insbesondere j├Ąhrliche Arten innerhalb der Gattung, die nahrhafte Chia-Samen liefern, umfassen: , und .

Check out CHIA - ein Super Salvia: Salvia

Check out CHIA - ein Super Salvia: super

Check out CHIA - ein Super Salvia: Chia

Chia Arten

ist die Art, die kommerziell angebaut wird und die in Chia Pets verwendet wird┬«. Samen dieser Art sind klein, oval, schwarz oder wei├č und werden auf der ganzen Welt in Bolivien, Argentinien, Australien, Ecuador, Paraguay und ihrer Heimat in Mexiko und Guatemala angebaut. Pflanzen ben├Âtigen sandige Lehmb├Âden und sind tagelang empfindlich. Das Bl├╝hen wird durch die Dauer des Tageslichts bestimmt (so wie tropische Sorten, die k├╝rzere Tage ben├Âtigen) wird Frost ein Faktor, weshalb kommerzielle Pflanzen au├čerhalb der USA angebaut werden, so der Chia-Experte Wayne Coates, PhD.

Ich kann daf├╝r b├╝rgen , Tarahumara Chia als sorglos und einfach zu wachsen. Unseren w├Ąchst mit wenig Aufwand und bietet Interesse mit 36-48 Zoll (90-120 cm) H├Âhe und sichtbar strukturierte Bl├Ątter, die mich an eine breitere, eif├Ârmige Version erinnern Bl├Ątter. Ein Jahr nach dem biologischen Anbau dieses Lindenleaf-Salbeis erschienen in unserer steinigen Auffahrt selbstgewachsene Pflanzen so winterhart wie das Unkraut. Sie wurden leicht angehoben und verpflanzt, wo auch immer ich sie haben wollte, einschlie├člich eines Topfes f├╝r unsere teilweise schattige Veranda und einen Topf in direkter Sonne mit Kirschtomaten bepflanzt. Ein anderer Chia-Freiwilliger gedeiht derzeit in einem Garten-Hochbeet neben Paprika. Vor allem diese Pflanze scheint die gr├Â├čte und vollst├Ąndigste von allen zu sein und mehr Sonne und Wasser zu bekommen.

Heimisch in Mexiko, Zentralamerika, Venezuela, Kolumbien, Ecuador und Peru,[1] Tarahumara Chia wurde eingef├╝hrt und ist jetzt in den USA in Texas, Arizona und Massachusetts etabliert.

zeigt ein anderes Aussehen. Abgesehen davon, dass sie eine andere Art ist, wird sie k├╝rzer: 12-18-Zoll gro├č (30-45 cm) und sogar die H├Ąlfte dieser H├Âhe in der W├╝ste. Lebhafte blaue Bl├╝ten erscheinen in durch Stammwachstum getrennten Clustern. Auch bekannt als Golden Chia, geh├Ârt zu den vielen Flora von kalifornischen Chaparral und Woodlands einheimischen Pflanzenarten. Golden Chia w├Ąchst gut im Westen von Kalifornien bis Utah und S├╝den bis nach Nordmexiko.

Chumash Indianer und andere Westk├╝ste Kalifornien Native American St├Ąmme Hand geerntet wild Chia, sowie andere Salvia-Arten, einschlie├člich - ein Distelsalbei.[2]

Essbare Chia Samen

Dank eines gesundheitsbewussten Souvenirladenbesitzers in Long Beach Island, NJ vor vielen Jahren, entdeckte ich Chiasamen als Nahrung. Bei fast jedem Besuch in seinem Gesch├Ąft w├╝rde ich ihn auf winzigen grauen und wei├čen Samen naschen sehen, die ich sp├Ąter als nahrhafte Chia erlernte. Chiasamen bieten Nahrung, ├Ąhnlich wie Leinsamen.

Wenn es Bulk-Samen ist, die Sie suchen, und Sie nicht viel Boden haben, um zahlreiche Chia-Pflanzen zu wachsen, ist es am besten, Bulk-Chia-Samen zu kaufen. Bei mir zuhause z├╝chten wir Chia Salvias f├╝r Sch├Ânheit und Tierwelt und lassen kommerzielle Chia-Saatgutproduzenten die schwere Ernte durchf├╝hren. Bio-Chia-Samen sind online und von Naturkostl├Ąden und Gourmetm├Ąrkten erh├Ąltlich.

Von den prim├Ąren Chia Salvia Arten, ist am meisten kommerziell f├╝r Saatgut verwendet. Chiasamen sind im Laufe der Jahre beliebter geworden, vor allem bei gesundheitsbewussten Menschen, K├Âchen und Sportlern.

Klick hier f├╝r Teil 2: Schau dir CHIA an - ein indigenes Essen

Klicken Sie hier f├╝r Teil 3: Check out CHIA - Super Seed Nutrition


Fu├čnoten: [1] USDA GRIN

[2] Timbrook, Jan, Abteilung f├╝r Anthropologie, Santa Barbara Museum of Natural History. Chia and the Chumash: Eine Neubewertung von Salbeisamen in S├╝dkalifornien; 1986; Bd. 8, S.50-64

Bildnachweis: Vorschaubild und Fotos Copyright ┬ę 2011 D.Wind. Alle Rechte vorbehalten.S.columbariae Chia w├Ąchst entlang des Highway 195 im Joshua Tree National Park mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia, lizenziert unter der Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Generic Lizenz von Dawn Endico, Menlo Park, Kalifornien. Bl├╝tenst├Ąnde, die mit freundlicher Genehmigung von verwendet werden

Chia Pet® ist eine eingetragene Marke von Joseph Enterprises

Videoerg├Ąnzungsan: If You Eat Chia Seeds Everyday Then See What Happens To Your Body #HealthPedia.


Kommentare