Callicarpa Americana die amerikanische Beautyberry

Callicarpa Americana die amerikanische Beautyberry

Eine fundierte Gartenwahl zu treffen bedeutet, einheimische Pflanzen zu wählen.

In Diesem Artikel:

Da so viele invasive Pflanzen ungeahnte Probleme verursachen, haben viele Menschen begonnen, sich √ľber Eingeborene zu informieren. Durch die Auswahl lokaler Arten helfen G√§rtner auch Wildtieren und Insekten mit bekannten Nahrungsquellen. In der s√ľdlichen H√§lfte des √∂stlichen Nordamerika, der Beautyberry, ist eine gro√üartige native Wahl. Er w√§chst am besten in den USDA-Zonen 6-10, und sogar ein St√ľck weiter n√∂rdlich, jedoch kann eine schwere Winterk√§lte ihn am Boden einfrieren, so dass er jeden Herbst in seinen n√∂rdlichsten Gebieten gut mulchen kann.

Dieser laubabwerfende Strauch hat eine sch√∂ne gew√∂lbte Form, die eine gro√üartige Aussage entlang der hinteren Grenze des Gartens macht. W√§chst zwischen 3 und 6 Fu√ü, wenn es nicht beschnitten wird, bl√ľht es im Fr√ľhsommer mit rosa oder Lavendelbl√ľten, aber die wirkliche Show ist im Sp√§therbst, wenn die Stiele mit elektrischen violetten Beeren bedeckt sind. Es ist im Unterholz von Laubw√§ldern heimisch, macht es gut im hellen Schatten oder voller Sonne, aber die beste Show der lebhaften Beeren wird sein, wenn Ihre Pflanze mit mindestens 6 Stunden voller Sonne jeden Tag w√§chst. Es bl√ľht auf neuem Holz, also wenn Sie es in einem kleineren Bereich verwenden m√∂chten, als es nat√ľrlich w√§chst, dann wird es zu einer kleineren, buschigeren Pflanze f√ľhren, wenn es im sp√§ten Winter etwa 2 Fu√ü vom Boden entfernt wird. Es mag feuchten, gut durchl√§ssigen sauren Boden mit viel organischer Substanz, sondern wird auch in Lehmb√∂den von zweifelhafter Fruchtbarkeit wachsen. Einmal etabliert, kann die Beautyberry ein wenig Trockenheit aushalten, aber die Beeren werden von den Zweigen in einer √úberlebensaktion fallen.

Die Gattung Callicarpa ist ein gro√üer Stamm √§hnlicher Str√§ucher mit Verwandten auf der ganzen Welt und die meisten von ihnen werden auch als Beautyberries bezeichnet. Der lateinische Name ist ziemlich passend. bedeutet 'sch√∂n' und ist die griechische Bezeichnung f√ľr Obst. Also, die Beautyberry ist eine sch√∂ne Frucht. Da es mehrere andere Zierarten gibt, wenn Sie die nordamerikanische Pflanze anbauen m√∂chten, geben Sie dies unbedingt an zu Ihrem Kindergarten oder Gartencenter. Es gibt eine Reihe von kommerziellen Sorten zur Verf√ľgung.

Callicarpa Americana die amerikanische Beautyberry: auch

Die amerikanischen Ureinwohner wussten von der Sch√∂nheitsbeere und es war Teil ihrer Kr√§uterapotheke. Tee aus den Wurzeln und Beeren war adstringierend und oft f√ľr Halsschmerzen und blutende Geschw√ľre verwendet. Sie benutzten es auch zur Behandlung von Malaria, Fieber und Koliken. Die zerdr√ľckten Bl√§tter wurden als Insektenschutzmittel f√ľr Menschen und Lasttiere gleicherma√üen verwendet und die Wissenschaft hat best√§tigt, dass dies eine genaue Verwendung ist. Das USDA hat festgestellt, dass die Verbindung St√∂√üt Fliegen, Moskitos und andere bei√üende Insekten ab. Wenn du die Str√§ucher um deine Terrassen und andere Au√üenbereiche pflanzt, k√∂nnen sie davon abgehalten werden.

Die charakteristischen violetten Beeren haben einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und obwohl sie f√ľr Menschen technisch essbar sind, interessieren sich die meisten Menschen nicht f√ľr den Geschmack. Das gilt jedoch nicht f√ľr die einheimischen Wildtiere. Hirsche verehren die Beeren und die Bl√§tter, w√§hrend Possums, Waschb√§ren, Stinktiere und andere kleine S√§ugetiere denken, dass sie auch ziemlich schmackhaft sind. Wachtel und andere Wildv√∂gel str√∂men zu ihnen und auch Singv√∂gel, also ist die Beautyberry eine gute Wahl f√ľr einen Wildlife-Garten. Der Strauch ist auch eine Wirtspflanze f√ľr die Rustikale Sphinxmotte und einige andere Mitglieder der Familie auch. Es ist ein z√§her Strauch, der etwas feuerresistent ist und auf der Liste der Pionierpflanzen steht, die oft die ersten sind, die nach einem Lauffeuer ein Gebiet wieder besiedeln. Das ist n√ľtzlich bei Reklamationsprojekten, wo einheimische Pflanzen ben√∂tigt werden, um die Invasoren daran zu hindern ein Disaster.

Str√§ucher k√∂nnen von vielen Quellen gekauft werden. Pflanze sie in fruchtbaren, gut durchl√§ssigen Boden, wo sie jeden Tag mindestens 6 Stunden volle Sonne bekommt. (mehr ist besser) Sie sind besonders beeindruckend, wenn sie in Gruppen von 5 oder mehr entlang Grundst√ľcksgrenzen oder der R√ľckseite der Grenze gesammelt werden. Sie k√∂nnen mehr aus Samen oder Nadelholzstecklingen vermehren, aber denken Sie daran, dass, wenn Sie eine der vielen verf√ľgbaren Hybriden haben, Ihre Samen keine Nachkommen produzieren, genau wie die Eltern. S√§en Sie frische Samen in einem kalten Rahmen im Fall oder im sp√§ten Winter unter Lichtern. Die Samen sprie√üen, wenn die Temperaturen zuverl√§ssig mehr als 40 Grad Fahrenheit erreichen.

ist ein wunderbarer einheimischer Strauch, der √∂fter benutzt werden sollte. Es hat wenige Sch√§dlinge, w√§chst schnell und ist in einer Vielzahl von Klimazonen winterhart. Es ist sogar in Gebieten der Karibik, Mexiko und so weit s√ľdlich wie Guatemala heimisch. Wildtiere lieben die Beeren und die bunten Sprays sind fantastisch in getrockneten Arrangements, so dass Floristen es auch m√∂gen. Es ist ein ungew√∂hnlicher Strauch, der auch als Repellent gegen stechende Insekten wirkt und ein gro√ües Erbe davon hat, f√ľr einheimische V√∂lker n√ľtzlich zu sein. Es ist perfekt in einem st√§dtischen oder vorst√§dtischen Umgebung oder auf einem St√ľck Landgut, so lernen Sie diesen gro√üen kleinen Strauch und erw√§gen, mehrere zu Ihren G√§rten hinzuzuf√ľgen.

Videoergänzungsan: American Beauty Berry (Callicarpa americana).


Kommentare