Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen

Kakteen sind gro├čartige Pflanzen, sowohl f├╝r Topf- als auch f├╝r Landschaftsanbau. Manchmal vergessen wir (zumindest ich), dass sie auch gro├če Bl├╝tenpflanzen sein k├Ânnen. Der folgende Artikel ist haupts├Ąchlich ein Bild von einigen der eindrucksvolleren Kaktusbl├╝ten.

In Diesem Artikel:

Mein prim├Ąres Interesse an Pflanzen war selten in den Bl├╝ten, die sie bilden, was einer der Gr├╝nde ist, warum ich "seltsame" Pflanzen (Sukkulenten und Palmen usw.) sammle und anbaue. F├╝r die meisten Pflanzen, die ich anbaue, sind die Blumen ziemlich uninteressant nicht existent. Eine der Pflanzengruppen, die ich vor allem wegen ihres vegetativen Aussehens interessant finde, sind die Kakteen. Viele sind sch├Ân, die meisten sind auff├Ąllig und manche sind nur Pflanzen h├Ąsslich oder uninteressant. Aber ob sie das eine oder das andere sind, sie haben zumindest noch etwas anderes f├╝r sich, was manchmal nicht auf meinem Radar ist, wenn es um die Auswahl und den Anbau von Pflanzen geht: Sie alle bl├╝hen. Und einige haben spektakul├Ąre Blumen. Der folgende Artikel gibt einen schnellen ├ťberblick ├╝ber einige der Kakteengattungen, die in der Kultur und in ihren Bl├╝ten angebaut werden. Die meisten der besten Fotos in diesem Abschnitt wurden nicht von mir gemacht, also ├╝berpr├╝fen Sie die Credits, wie Sie lesen.

In diesem Artikel werde ich nicht versuchen, alle Kakteengattungen abzudecken, da dies ein monumentales Unterfangen f├╝r einen kurzen Artikel w├Ąre. Daher werde ich diesen ├ťberblick auf die h├Ąufigsten oder spektakul├Ąrsten Arten beschr├Ąnken, oder auf solche, die mir pers├Ânlich am vertrautesten sind.

Ariocarpus sind eigent├╝mliche Kakteen, die vor allem wegen ihrer Seltenheit und interessanten nicht-kakteenartigen Aussehen gesammelt werden. Aber diese k├Ânnen auch attraktive Blumen haben.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Astrophyten sind eine beliebte Art, nicht wegen ihrer Bl├╝ten, sondern wegen ihrer attraktiven K├Ârper und leichten Kultur. Aber einige haben auch sch├Âne - wenn auch kaum spektakul├Ąre - Blumen.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Astrophytum capricorne (Foto von Apachetrail) und

Cereus ist eine gro├če Gruppe von Kakteen, einige sehr beliebt in der Landschaftsgestaltung, aber selten, wenn ├╝berhaupt, speziell f├╝r ihre Blumen angebaut. Dies ist in erster Linie auf die meisten dieser Blooming in der Nacht und auch nicht schrecklich bunt. Aber manche haben auch beeindruckende Blumen.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Cereus forbesii und hankeanus

Cleistocacti werden auch selten f├╝r ihre Blumen angebaut, da die Bl├╝ten dazu neigen, unregelm├Ą├čig aufzutauchen und die Pflanze fast unscheinbar aussehen lassen. Aber einige haben recht auff├Ąllige kleine und einfach aussehende Blumen.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

mein liebling,

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Cleistocacti micropetalus und C. winteri

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Diese (aka ) bl├╝hen die meiste Zeit des Jahres im Huntington Botanical Gardens

Copiapoas sind in der Regel Kakteen gewachsen, viele sind Sammlerst├╝cke aufgrund ihrer langsamen Wachstum und / oder Seltenheit, aber sind sicherlich nicht f├╝r ihre Blumen bekannt.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

sind kleinere globoid Arten und einige haben attraktive Blumen.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

(Foto von CactusJordi) (Foto von CactusJordi)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

(Foto von CactusJordi) zu verkaufen (Foto von oldmudhous)

Ich habe eine Art von Disocactusoder Rattail-Kaktus, und es ist ein spektakul├Ąrer Blumenh├Ąndler. Die anderen Arten sollen auch hervorragend bl├╝hende Kakteen sein, aber ich habe sie selten gesehen.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

(Nahaufnahme und Pflanzen im Gew├Ąchshaus) (Foto von Boojum)

Echinokakteen neigen dazu, gro├če Barrel-Arten zu sein, die die Landschaftsgestaltungsprojekte von gro├čen ├Âffentlichen Gebieten frequentieren und gew├Âhnlich nicht mit ihren Blumen verbunden sind. Sie haben jedoch sch├Âne Blumen, die auf weniger massiven Pflanzen beeindruckender w├Ąren.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

(Golden Barrel) - riesiger Kaktus... kleine Blume);

Echinocereus sind eine Gattung, die eher f├╝r ihre leuchtenden Bl├╝ten als f├╝r ihre normalerweise weniger als ornamentalen Strukturen gez├╝chtet wird. Einige davon geh├Âren zu den produktivsten Blumenz├╝chtern in meinem Kakteenhof.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

(Foto von CactusJordi); (Foto oldmudhouse); (Foto Xenomorf)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

(Foto CactusJordi);

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

(Foto CactusJordi);

Echinopsis sind die ultimativ bl├╝henden Kakteen, mit einer gro├čen Anzahl von Hybriden, die selten aus anderen Gr├╝nden als ihren spektakul├Ąren und enormen Bl├╝ten angebaut werden (die Hybridpflanzen selbst sehen alle gleich aus). Leider neigen diese Blumen dazu, sogar f├╝r Kaktusbl├╝ten extrem kurzlebig zu sein und einige Pflanzen bl├╝hen 1 oder 2 Tage das ganze Jahr ├╝ber. Viele andere Gattungen wurden in diese Gattung (vor allem ).

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

'Fliegende Untertasse ' "Kalifornien Gold" (Foto cacti_lover)Verzauberung'

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

(Foto kakiana) Anastasia "Los Angeles" (Foto Thistlesifter)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

"Barber Pole" (Foto Franj) Episch '(Foto cacti_lover) 'Gr├╝nes Gold' (Foto cacti_lover)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

(Foto RWhiz) Hybrid (unbekannt in meinem Garten) "Erstes Licht"

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

"Fond Adieu" (Foto Kakteenliebhaber)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

'Glorius' zwei Unbekannte Hybriden in meinem Garten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

'Brandmeister' "Sommer Sonnenaufgang"

Epiphyllum sind beliebte Kakteen, obwohl die nicht-hybriden Arten alle gelbe oder wei├če Bl├╝ten haben, die sch├Ân sind, aber nicht so spektakul├Ąr. Aber die Hybriden, oft als Epicacti bezeichnet, sind erstaunlich und es gibt buchst├Ąblich Hunderte von Sorten und Farben in der Kultivierung. Die Bl├╝ten dieser Kakteen sind in der Kaktuswelt vielleicht nur durch die Echinopsis-Hybriden vertreten. Die Pflanzen selbst sind praktisch identisch und auch wenn sie nicht h├Ąsslich sind, sind sie f├╝r den Rest des Jahres wenig aussehend; am meisten bl├╝hen rund um Muttertag.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Einige der Nicht-Hybriden: (Foto Clare_CA); (Foto Happenstance); (Foto Dave)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

ist eine der wenigen bunten nicht hybriden Formen (Foto johnfalconer)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

"Block Party" "Franz├Âsisches Gold" "Mondore Bell"

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

'Petal Pusher' (Foto EricInSF) 'Sonoma Sonnenschein' 'Sunset Boulevard' (Foto Kelli)

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Zwei Fotos von 'Teki' (zweites Foto Calif_Sue) 'Foxy Lady' (meine einzige erfolgreiche Bl├╝te)

Eriosyce ist eine weitere gro├če Gruppe s├╝damerikanischer Kakteen, mit denen viele andere Gattungen in Ber├╝hrung gekommen sind, und obwohl sie nicht immer beeindruckend sind, sind einige ihrer Bl├╝ten auch attraktiv.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

(Foto CactusJordi); Aufnahmen von meinem

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Arten in meinem Garten

Ferocactus sind globoid bis columnar Landschaft Arten f├╝r ihre Symmetrie und ornamentalen Stacheln bekannt, aber viele haben auch sehr attraktive Blumen.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Gymnocalycium ist eine sehr gro├če Pflanzengattung, die aufgrund ihrer vielseitigen Dornenstruktur und ihrer kugeligen, globoidartigen Strukturen viele Zierpflanzen bildet, auch wenn sie nicht bl├╝hen. Die meisten haben ausgezeichnete Blumen, und einige bl├╝hen wiederholt fast den gesamten warmen Teil des Jahres.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

in meinem Garten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kaktusbl├╝ten

unbekannte Spezies in meinem Garten

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: kakteen

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: grund

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: sind

(erste zwei Fotos)

Leuchtenbergia ist eine Pflanze, die ich besonders mag; es sieht eher wie ein Agavenrelativ aus als ein Kaktus, aber es hat das zus├Ątzliche ornamentale Merkmal, dass es das ganze Jahr ├╝ber sch├Ân bl├╝ht.

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakteen anzubauen: andere

Kaktusbl├╝ten: Der andere Grund, Kakt
	   <style>
.adaptiv_netboard { width: 300px; height: 250px; }
@media(min-width: 500px) { .adaptiv_netboard { width: 336px; height: 280px; } }
@media(min-width: 800px) { .adaptiv_netboard { width: 580px; height: 400px; } }
</style>
	<p align=

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare