Geboren unter einer Glyzinie

Geboren unter einer Glyzinie

Ich wurde unter Glyzinien geboren. Nun, nicht wirklich unter der Pflanze, sondern in einem Haus, das von einer Glyzinierebe bedeckt ist. Meine Mutter erzĂ€hlte mir viele Geschichten ĂŒber unser altes Haus, alles in wunderschönen Glyzinien, so dass ich jedes Mal, wenn ich eine Glyzinie sehe, melancholisch werde und wĂŒnschte, ich hĂ€tte eines in meinem Garten.

In Diesem Artikel:

Geboren unter einer Glyzinie: einer

Das Haus, in dem ich geboren wurde, steht immer noch in der Innenstadt von Bukarest, aber es gibt keine Glyzinien mehr. Ich nehme an, es wurde zu groß fĂŒr dieses schwache alte Haus, um es aufrecht zu erhalten, also mussten sie es niederreißen. Ich erinnere mich daran, was meine Mutter mir von dem schönen Haus erzĂ€hlt hat, in dem wir in den ersten drei Jahren meines Lebens lebten: sehr klein, aber gemĂŒtlich und schön, mit hĂŒbschen violetten Glyzinien. Jahre spĂ€ter mussten wir jedes Mal, wenn wir in die Innenstadt gingen, in diese Straße gehen und unser altes Haus sehen. Aus diesem Grund bin ich mit einer ZĂ€rtlichkeit in Bezug auf Glyzinien gewachsen, die ich gesehen habe. Ich habe mehrmals versucht, einen Stamm zu pflanzen und eine eigene Pflanze zu haben, aber ohne GlĂŒck. Es kann sogar zu den besten grĂŒnen Daumen passieren, weißt du! Inzwischen habe ich es genossen, es im Cismigiu Park in der Innenstadt zu sehen

Geboren unter einer Glyzinie: Glyzinie

Bukarest, wo sie viele Glyzinien haben, die auf Pergolen und sogar auf einem riesigen Baum klettern. Das GefĂŒhl, durch den Wisteria-Reben-Tunnel zu laufen, ist erstaunlich, besonders wenn es blĂŒht! Die volle BlĂŒtezeit ist im Juni in RumĂ€nien, sehr Ă€hnlich wie in den USA in den 6 Zonen. Aber ich bewundere die Reben das ganze Jahr hindurch, sogar im Winter, wenn ich daran denke, wie schön sie im nĂ€chsten FrĂŒhling sein werden.

ist eine Gattung der blĂŒhenden Pflanze in der () Familie, allgemein bekannt als Erbsen-, HĂŒlsenfrucht- oder Bohnenfamilie. Sein lateinischer Name kommt vom Wort "faba", das Bohne bedeutet. Der andere Name in der Vergangenheit verwendet, kommt von den FrĂŒchten der Pflanzen, die auch "HĂŒlsenfrĂŒchte" genannt werden. Auf RumĂ€nisch ist "HĂŒlsenfrucht" das Wort fĂŒr alle FrĂŒchte des GemĂŒses.

Geboren unter einer Glyzinie: glyzinien

Glyzinie ist in der. Enthalten Unterfamilie der Familie, neben den Erbsen, Bohnen, Erbsen und Sojabohnen - auch bekannt als .[1] In RumĂ€nien ist Glyzinium der gebrĂ€uchliche Name der Glyzinie, der wahrscheinlich vom lateinischen Namen der Sojabohne stammt. "Glykys" bedeutet sĂŒĂŸ auf Griechisch und kann auf die SĂŒĂŸe eines der FrĂŒchte der Glicine-Art hinweisen, .[2]
Glyzinie ist eine ausdauernde, holzige Kletterpflanze (keine Weinrebe!) Eine Pflanze ist eine Pflanze, die mit ihren Sprossen in einer Helix um eine StĂŒtze klettert. Klettern kann gegen den Uhrzeigersinn sein, wie fĂŒr die Arten, heimisch in China; oder es kann im Uhrzeigersinn sein, wie fĂŒr die Arten, heimisch in Japan. Die BlĂŒten sind Ă€hnlich, aber die Windung macht den Unterschied zwischen den Arten. Ein sehr wichtiges Detail ist, dass die Pflanze ihren natĂŒrlichen Windungen folgen darf, ansonsten, wenn sie gezwungen wird, in die falsche Richtung zu schnurren, wird sie mehr Energie aufwenden, um sich abzurollen und sich andersherum zu schnĂŒren. Nachdem ich von den verschiedenen Winden der Glyzinienarten erfahren hatte, habe ich mir die Reben im Cismigiu-Park genauer angeschaut und gesehen, dass sie im Uhrzeigersinn gezwirnt waren, also mĂŒssen sie es sein auch Japanische Glyzinie genannt. Ich hatte die Chance, einige schöne chinesische Glyzinien zu bewundern () in Bulgarien, in den GĂ€rten der Königin Marie, mit weißen und purpurroten Blumen. Die violetten Glyzinien waren wie Bonsai getrimmt und sahen aus wie hĂ€ngende BĂ€ume. Ich sah auch, dass sie sich gegen den Uhrzeigersinn drehten.

Geboren unter einer Glyzinie: Glyzinie

Geboren unter einer Glyzinie: einer

Geboren unter einer Glyzinie: glyzinien

Geboren unter einer Glyzinie: Glyzinie

Wisteria BlĂ€tter sind abwechselnd, gefiedert, mit 9 bis 19 BlĂ€ttchen. Die BlĂŒten wachsen in hĂ€ngenden Trauben in verschiedenen Farben wie Lila, Pink, Violett oder Weiß. Chinesische Glyzinien sind die duftendsten aller Arten. Samen werden in Bohnen Ă€hnlichen HĂŒlsen produziert. Sie können keimen und neue Pflanzen produzieren, nur dass die vom Samen bis zur Reife wachsenden Pflanzen viele Jahre brauchen.[3]

Geboren unter einer Glyzinie: unter

Geboren unter einer Glyzinie: unter

Ich habe die wunderschönen Glyzinien gesehen, die im Park wachsen und habe gesehen, wie die ParkgĂ€rtner sie jeden FrĂŒhling zurĂŒckschneiden, also bedecken sie einfach die Pergolen, ohne in andere RĂ€ume einzudringen. Ich glaube, sie haben den einen, der an diesem Baum wĂ€chst, mit Absicht verlassen, so dass er in seiner ganzen Pracht wĂ€hrend der BlĂŒtezeit bewundert werden kann.

Geboren unter einer Glyzinie: Glyzinie

Geboren unter einer Glyzinie: Glyzinie

Geboren unter einer Glyzinie: glyzinien

Geboren unter einer Glyzinie: Glyzinie

Geboren unter einer Glyzinie: geboren

Ich habe viel gelernt ĂŒber das Beschneiden einer Weinrebe, wĂ€hrend ich jeden Tag im Park spazieren gehe. Ich "stahl" sogar ein paar StĂ€ngel, die ich ins Wasser legte und darauf wartete, dass sie wurzeln. Kein Ergebnis! Die StĂ€ngel sind gerade ausgetrocknet. Ich habe versucht, sie in einen Topf zu pflanzen, aber immer noch das gleiche Ergebnis: Der Stiel starb in ein paar Tagen. Ich habe auch nach Layern gesucht, also nach StĂ€mmen, die auf dem Boden liegen. Das tun GĂ€rtner, wenn sie eine Rebe vermehren wollen. Oft kann man einen Teil des StĂ€ngels graben und einige Wochen lang gießen, bis sich die Wurzeln gebildet haben. Wie auch immer, ich hatte auch kein GlĂŒck damit. Es ist, als wĂŒrden die GĂ€rtner aus dem Park jeden ausziehen

Geboren unter einer Glyzinie: unter

kleiner Stamm, der dort Wurzeln schlagen könnte - völlig verstĂ€ndlich, wenn man bedenkt, wie invasiv Glyzinien sein können. Also, das war eine weitere Lektion fĂŒr meine zukĂŒnftige Pflanze: Lass niemals Schichten um die Mutterpflanze wachsen! Es gibt unterschiedliche Meinungen ĂŒber die beste Zeit, um Glyzinien zu schneiden, um die Pflanze zu vermehren. Manche sagen spĂ€ten FrĂŒhling - FrĂŒhsommer, andere sagen spĂ€ten Winter - SpĂ€tsommer.Welchen Zeitraum sollte ich wĂ€hlen? Da ich so viel Erfahrung beim Beobachten und Lernen habe und ich bereits einen Teil des Scheiterns mit Glyzinie-Schnitten hatte - immer im FrĂŒhsommer oder spĂ€ten FrĂŒhling - denke ich, ich sollte SpĂ€tsommer oder SpĂ€twinter versuchen und sehen, wie das geht. Ich weiß, dass ich Glyzinien aus dem Laden oder von einem Kindergarten kaufen könnte, aber das wĂ€re nicht so aufregend, als eine Pflanze aus einem Schnitt zu ziehen, oder?

[1] - //en.wikipedia.org/wiki/Fabaceae

[2] - //en.wikipedia.org/wiki/Soybean#Classification

[3] - //en.wikipedia.org/wiki/Wisteria

VideoergĂ€nzungsan: SAKURA. Die japanische KirschblĂŒte. TUTORIAL. BĂ€ume aus Perlen. Anna's Perlen.


Kommentare