Borretschöl Eigenschaften

Borretschöl EigenschaftenVorteile von blauem fisch so kombinieren sie vegetarische proteine ​​omega-6-eigenschaften omega-9-eigenschaften eigenschaften von boragöl borretsch (borago officinalis) ist nicht nur ein ausgezeichnetes gemĂŒse mit nachgewiesenen harntreibenden eigenschaften, sondern auch reich an essentiellen fettsĂ€uren sĂ€uren (efas).

In Diesem Artikel:

Vorteile von blauem Fisch

Wie man vegetarische Proteine ​​kombiniert

Lebensmittel reich an essentiellen SĂ€uren

Omega 6 Eigenschaften

Omega 9 Eigenschaften

EIGENSCHAFTEN VON BORAGE OIL

Borretsch (), neben einem ausgezeichneten GemĂŒse, mit nachgewiesenen harntreibenden Eigenschaften, ist auch fĂŒr seinen Reichtum an essentiellen FettsĂ€uren (EFAs) bekannt. Sie sind essentiell fĂŒr den Stoffwechsel, weil sie fĂŒr die richtige Produktion von Prostaglandinen (VorlĂ€ufer von Hormonen, die in der Lage sind, viele Körperfunktionen zu regulieren) sowie fĂŒr das richtige Funktionieren der Körperzellen oder des Gehirns als notwendig angesehen werden.

Was enthÀlt Borretschöl?

Borretschöl enthÀlt essentielle Omega-6. Unter diesen, besonders zwischen 36-38% von LinolsÀure und 18-25% von a Gamma-LinolensÀure (GLA).

Die erste ist leichter zu bekommen, weil es aus verschiedenen pflanzlichen Quellen wie Wallnuts, die die reichsten pflanzlichen Lebensmittel sind, die die grĂ¶ĂŸte Menge, Avocado, Sojaöl, Sonnenblumen, Mais, Mandeln, ErdnĂŒsse, etc. Die zweite Art von Ă€therischen gewonnen werden kann Öl kommt in keinem Lebensmittel in nennenswerten Mengen vor, außer in Borretschöl, Nachtkerzensamen oder schwarzer Johannisbeere.

Unterschiede zwischen Nachtkerzenöl und Borretschöl

Borretschöl, als Nachtkerzenöl, wird durch Kaltpressen gewonnen. Es enthÀlt viele essentielle FettsÀuren (EFA) und die Pflanze ist einfacher zu produzieren als Nachtkerze.

Außerdem Borretschöl enthĂ€lt einen höheren Anteil an Gamma-LinolensĂ€ure (GLA) als Nachtkerzenöl Sie mĂŒssen also nicht so viel Öl zu sich nehmen. Dies sind die GrĂŒnde, warum Nachtkerze oft durch Borretschöl ersetzt oder verfĂ€lscht wird.

Das Problem besteht darin, dass neben essentiellen FettsÀuren, im Gegensatz zu Nachtkerzen, Borretschöl enthÀlt auch Pyrrolizidinalkaloide die die Leber beeinflussen, wenn sie in hohen Dosen oder lÀngerfristig verwendet werden. Dieselben Verbindungen haben sich im Tierversuch als krebserregend erwiesen. Dies ist der Grund, warum Nachtkerzenöl vorzugsweise bei Borretsch empfohlen wird.

Borretschöl Eigenschaften

Borretschöl wird mit den gleichen Eigenschaften wie die Nachtkerze verwendet. (Gehe zum Studium dieser Pflanze um die Eigenschaften im Detail zu sehen)

Dosierung: 1000 mg Borretschöl mit 240 mg Gamma-LinolensĂ€ure (GLA) ist die Menge, die typischerweise in den meisten Behandlungen verwendet wird. Wenn es bevorzugt wird, Nachtkerze zu verwenden, mĂŒssen Sie etwa 3 Mal einnehmen, dh 3000 mg Öl, um die gleiche Menge an GLA und im Fall von schwarzer Johannisbeere etwa 1500 mg zu erreichen. Alle diese Dosen sollten in drei Intskrd, gemischt mit Mahlzeiten aufgeteilt werden.

ToxizitÀt und Nebenwirkungen von Borretschöl

Aufgrund der potenziellen ToxizitÀt dieses ErgÀnzungsmittels, seine Verwendung muss von einem Fachmann kontrolliert werden und muss mit Vorsicht erfolgen, vorzugsweise unter Verwendung von Nachtkerze.

Seine Verwendung kann zu einer Erweichung von Stuhl oder Magenproblemen fĂŒhren, die in Kombination mit Nahrungsmitteln geringfĂŒgig sind.

Niemals bei Schwangerschaft, Leberproblemen oder möglichen Tumorbildungen einnehmen.

VideoergĂ€nzungsan: Top 10 Beste Gesundheitliche Vorteile Von SchwarzkĂŒmmelöl.


Kommentare