Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten

Viele Gärtner denken, dass die Iris der blauen Flagge, I. versicolor, nur für Wassergärten geeignet ist, aber solange der Boden gleichmäßig feucht bleibt, bilden sie bewundernswerte Pflanzen für den Standardgarten. Mit über 20 Auswahlmöglichkeiten erfordert diese Iris einen zweiten Blick.

In Diesem Artikel:

Für Gärtner, die an Wasserspielen interessiert sind, ist eine der ersten einheimischen Pflanzen die blaue Flagge Iris,. Diese Pflanze ist jedoch nicht auf die Verwendung in Wassergärten beschränkt. Wenn der Boden gleichmäßig feucht bleibt, werden blaue Fahnen in einer normalen Gartenumgebung ziemlich glücklich wachsen, so dass sie in der Grenze oder in Wildblumengärten verwendet werden können. Sie bevorzugen organisch reiche, saure Böden und volle Sonne. Sie sind sehr winterhart, überleben in Zone 3, sogar 2, wenn genügend Wintermulch vorhanden ist. In der Höhe können sie von 30 cm bis über 100 cm variieren.

In freier Wildbahn wachsen blaue Flaggen von Minnesota East nach New England, südlich nach Virginia und nördlich in den Osten Kanadas, von Manitoba nach Neufundland. Blumen sind meist in verschiedenen Schattierungen von Violett-Blau, von mittleren Tönen bis zu dunklen samtigen Farbtönen. Bei einem so großen Verteilungsbereich treten jedoch spontan andere interessantere Farbformen spontan auf. Gärtner, Baumschulen und Pflanzenzüchter bemerken diese abartigen Formen schnell und führen sie in ihre Gärten ein. Das Ergebnis ist, dass es heute weit über 20 benannte Auswahlen gibt, die von weiß über rötlich-rosa bis fast schwarz reichen.

Zu den eher klassischen blauen Sorten gehören "Cat Mousam", "China West Lake" und "Whodunit". Ich hatte Glück in der Wildnis von Neufundland, ein paar hellblaue Selektionen mit dunklerer Aderung zu finden. Diese erscheinen etwas ähnlich dem beliebten "Between the Lines". Andere in der Kategorie hellviolett-blau sind "Light Verse" und "Epic Poem". Beide sind im Wesentlichen weiß, haben aber so dichte hellviolett-blaue Adern, dass die Blüten aus der Ferne hellblau erscheinen.

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: wassergärten

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: Blue

Zwei interessante Auswahlen der blauen Flagge, die ich in Neufundland fand.

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: flag

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: wassergärten

Oben sind "Cat Mousam" und "Zwischen den Linien"

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: Iris

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: Blue

Hellblaue Auswahl beinhaltet "Epic Poem" und "Light Verse"

"Murrayana" ist eine echte Alba-Form, die an der Basis der Wasserfälle vollkommen schneeweiß und gelb ist. Es gibt Streit, wenn diese Pflanze eine wahre ist (Siehe meinen früheren Artikel 'Die Geschichte von"Murrayana") als die Blütenform ist etwas ungewöhnlich, aber nach der aktuellen Literatur, es ist in der Tat eine Alba Form von. "Little Rhyme" ist eine weiße Form mit einer klassischen blauen Flagge, aber auf einer Zwergpflanze von 30 cm. "Versicle" ist ebenfalls weiß, hat aber zarte hellviolett-blaue Adern, die eine attraktive eisblaue Farbe verleihen.

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: Blue

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: Iris

Die Sorten 'Murrayana' und 'Versicle'

Der Rest der beliebtesten Auswahl sind verschiedene Schattierungen von rötlich-violett. Dazu gehören "Party Line", "Shape Up", "Raspberry Slurp", "Versijack" und "Kermesina". "Mint Fresh" und "Candystriper" zeichnen sich durch eine weiße Farbe mit stark rötlich-violetten Adern aus, die den Blüten aus der Ferne eine hellrosa Farbe verleihen. "Pink Peaks" ist eine mittelgroße rötlich-violette Selektion, die ziemlich klein ist, unter 30 cm.

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: nicht

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: wassergärten

Oben sind 'Kermesina' und 'Pink Peaks'

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: flag

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: Iris

Oben sind 'Versijack' und 'Raspberry Slurp'

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: nicht

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: Iris

Zu den 'rosa' Selektionen gehören 'Candystriper' und 'Mint Fresh'

Unter den dunkelsten Selektionen sind 'Wild Wine', die tief samtig rötlich-violett ist. Am markantesten ist vielleicht "Mysterious Monique". Diese Auswahl ist satt, dunkelviolett und erscheint aus der Entfernung fast schwarz. Das Signal der meisten blauen Flaggen ist gelb, aber das Signal von "Mysterious Monique" ist weiß, was die markante Erscheinung dieser Auswahl nur noch verstärkt. Kein Zweifel, mehr Auswahlmöglichkeitenwird entstehen. Als aktiver Züchter dieser Iris-Gruppe hoffe ich, eines Tages meine eigene Auswahl veröffentlichen zu können... bleibt dran!

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: flag

Blue Flag Iris... Nicht nur für Wassergärten: nicht

Unter den dunklen Selektionen sind 'Wild Wine' und 'Mysterious Monique'

Ich möchte den folgenden Personen für die Klage ihrer Bilder danken: Taglilie ('Wilder Wein'), Blumenfreude ("Versijack", "Raspberry Slurp" und "Cat Mousam"), Laurief ("Mysteriöse Monique" und "Candystriper") und Mainer ('Zwischen den Zeilen').

Videoergänzungsan: .


Kommentare