Beste Methoden zum Auftragen granularer Pflanzennahrung

Beste Methoden zum Auftragen granularer Pflanzennahrung

Die richtige Art zu d├╝ngen kann schwierig erscheinen, wenn es darum geht, k├Ârnige Pflanzennahrung zu verwenden. Es muss nicht sein.

In Diesem Artikel:

Manche Menschen meiden D├╝ngemittel, weil sie sich nicht sicher sind, wie sie sie richtig anwenden sollen. Gef├Ąhrliche Nebenwirkungen wie N├Ąhrstoffverbrennung und D├╝ngemittelabfluss machen unsachgem├Ą├če Pflanzenn├Ąhrstoffe leider fast so schlecht wie gar keine Anwendung. Die gute Nachricht ist, dass Marken wie Osmocote k├Ârniger D├╝nger Ihre Pflanzen richtig f├╝ttern. In der Tat gibt es ein paar verschiedene M├Âglichkeiten, k├Ârniges Pflanzenfutter sicher und effektiv in Ihrem Garten anzuwenden.

Tiefer Boden

Beste Methoden zum Auftragen granularer Pflanzennahrung: methoden

Diese Methode ist ideal f├╝r diejenigen, die ihre G├Ąrten zum Anpflanzen vorbereiten, aber noch nichts ges├Ąt haben. Nach dem Pflanzen wird eine tiefe Bodenbearbeitung nur Ihre Wurzeln sch├Ądigen. Zuerst sollten Sie die Gr├Â├če des Raums bestimmen, auf den Sie den D├╝nger auftragen m├Âchten. Verwenden Sie diese Informationen und die Anweisungen auf dem Etikett des D├╝ngers, um herauszufinden, wie viel Pflanzennahrung Sie verwenden werden. Sobald Sie es gleichm├Ą├čig ├╝ber den gesamten Pflanzbereich ausgebracht haben, mischen Sie den D├╝nger gr├╝ndlich von Hand oder mit Hilfe einer Gartenfr├Ąse in Ihren Boden. Wenn Sie keine Pinne besitzen, aber nicht Ihren ganzen Garten mit der Hand umdrehen m├Âchten, sollten Sie stattdessen einen Rototiller mieten.

Manche Menschen entscheiden sich daf├╝r, das Pflanzenfutter erst dann zu verwenden, wenn der Boden bearbeitet und gefurcht ist. Wenn dies die Route ist, die Sie nehmen werden, sollten Sie die Erde ziemlich gut mischen, bevor Sie D├╝nger ablegen.

Individuelle Tiefbodenanwendungen

Wenn Sie keine Notwendigkeit haben oder keine Lust haben, zu einem so gro├čen Gebiet zu kommen, k├Ânnen Sie Ihre Pflanzennahrungsanwendung auf genau die Stellen beschr├Ąnken, an denen Sie pflanzen werden. Diese Methode wird manchmal als Dibbeln bezeichnet.

Um zu beginnen, wirst du ein Pflanzloch f├╝r deinen S├Ąmling oder deine Samen graben m├╝ssen, aber es ein wenig tiefer graben, als du es normalerweise tun w├╝rdest. Im unteren Teil des Lochs die richtige Menge Pflanzenfutter hinzuf├╝gen. Da Sie auf das Wurzelsystem einer bestimmten Pflanze abzielen, sollten Sie 20 Prozent weniger D├╝nger verwenden als bei allgemeineren Anwendungsmethoden. Nachdem Sie den Boden des Lochs mit D├╝nger und einer kleinen Erdschicht gef├╝llt haben, pflanzen Sie Ihren Keimling oder Ihre Samen wie gewohnt. Viele Menschen bevorzugen diese F├╝tterungstechnik, da sie insgesamt weniger Nahrung ben├Âtigt. Wasser, wie Sie es normalerweise nach dem Pflanzen tun w├╝rden, um die Wurzelsysteme Ihrer Pflanzen zu etablieren.

Topdressing

Ziehen Sie Topdressing in Erw├Ągung, wenn bereits Pflanzen in dem Bereich wachsen, den Sie befruchten m├Âchten. Verteilen Sie den D├╝nger mit der Hand, einem Handstreuer oder einem Fallstreuer gleichm├Ą├čig auf der Oberfl├Ąche. Beobachten Sie das Wetter vor dem D├╝ngen und achten Sie darauf, nicht zu viel Wasser nach der Anwendung zu gie├čen. Die meisten langsam freisetzenden Lebensmittel werden durch Feuchtigkeit aktiviert, so dass zu viel Regen oder Wasser dazu f├╝hren kann, dass Sie vorzeitig auslaufen. Osmocote wird tats├Ąchlich durch Osmose freigesetzt, indem N├Ąhrstoffe f├╝r vier bis sechs Monate kontinuierlich in den Boden eingebracht werden, wenn Ihre Pflanzen sie verzehren. Wenn Sie also unter besonders feuchten Bedingungen leben, sollten Sie diese Sorte in Erw├Ągung ziehen.

Banderolieren

Beste Methoden zum Auftragen granularer Pflanzennahrung: beste

Banding ist eine Anwendungsmethode, die am besten f├╝r Pflanzen funktioniert, die bereits in Reihen gepflanzt wurden. Legen Sie den D├╝nger in Furchen etwa zwei Zentimeter an die Seite Ihrer Pflanzen. Diese Furchen sollten auch zwei Zoll tiefer als die urspr├╝ngliche Saatfurche sein. Mach das auf beiden Seiten. Wenn Sie bereits benachbarte Furchen zur Bew├Ąsserung gegraben haben, wollen Sie, dass die neuen Pflanzenfutterfurchen zwischen ihnen und den Pflanzen liegen. Diejenigen, die einen Tropfschlauch verwenden, sollten das Pflanzenfutter unter dem Strahler hinzuf├╝gen. Dies kann etwas mehr Gartenraum Planung erfordern, ist aber eine effiziente M├Âglichkeit, lange Reihen von Blumen und Gem├╝se zu behandeln.

Umtopfen

Sie k├Ânnen Ihre Pflanzennahrung f├╝r Ihre Topfpflanzen im Innen- und Au├čenbereich mit den oben beschriebenen Methoden anwenden oder den Boden mit einer Umtopfmethode auffrischen. Daf├╝r nehmen Sie Ihre Pflanze vorsichtig aus dem Boden und arbeiten hart, um den Wurzelballen nicht zu sehr zu st├Âren. Arbeiten Sie die richtige Menge an Nahrung in den Boden und achten Sie auch darauf, die Prills nicht zu verletzen, da dies sich darauf auswirken kann, wie lange sie im Boden bleiben. Repot die Pflanze mit der gleichen Sorgfalt, die Sie getan haben, um es zu entfernen. Wasser wie normalerweise.

Jede dieser Methoden der D├╝ngung kann auf Ihre spezielle Wachstumssituation angepasst werden, wenn Sie sich entscheiden, mit der D├╝ngung zu beginnen. Es kann wenig frustrierender sein als die Planung einzelner Tiefenanwendungen, nur um festzustellen, dass Sie vergessen haben, den D├╝nger hinzuzuf├╝gen. Also, in diesem Fall, wirst du durch Topdressing oder sogar Banding gehen wollen. Finden Sie einfach, was f├╝r Sie funktioniert. Das Beste ist, dass Ihre Pflanzen sich f├╝r die pflanzliche Nahrung bedanken, indem sie gesund sind, gr├Â├čere Bl├╝ten produzieren und gr├Â├čere Ernten erzielen.

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare