Bettwanzen, Plantago und Tante Bett

Bettwanzen, Plantago und Tante Bett

Von all den Pflanzen, die Tante Bett und ich von den Bergen gesammelt haben, war Plantago ihr Liebling. Es w├╝rde fast alles heilen, sagte sie. Ich glaube nicht, dass es f├╝r das Aussehen so viel zu bieten hat, au├čer dass es in zwei verschiedenen Gr├Â├čen erh├Ąltlich war, fett und d├╝nn. Sie nannte das dicke Laubblatt; der Magerste war Schlangenkraut. Ich stellte sicher, dass ich meine Aphidit├Ątsbeutel trug, als wir das Schlangenkraut sammelten.

In Diesem Artikel:

Ich glaube nicht, dass es f├╝r das Aussehen so viel zu bieten hat, au├čer dass es in zwei verschiedenen Gr├Â├čen erh├Ąltlich war, fett und d├╝nn. Sie nannte das dicke Laubblatt; der Magerste war Schlangenkraut. Ich stellte sicher, dass ich meine Aphidit├Ątsbeutel trug, als wir das Schlangenkraut sammelten.

"Gute Nacht, schlaf gut, lass die Wanzen nicht bei├čen!" Ich habe keine Ahnung, wer das gesagt hat, und habe keine Neigung, die W├Ârter zu recherchieren, aber ich benutze sie, weil das so nah ist, wie ich jemals zu einer Wanze gekommen bin. Meine liebe Tante Bett dachte, Bettwanzen w├Ąren sicherlich fremde Kreaturen, die uns holen wollten. Sie glaubte das gleiche an Kopfl├Ąuse (und ich stimme fast mit ihr ├╝berein, weil die blo├če Erw├Ąhnung einer Kreatur meine Haut zum Kriechen bringt).

Frau Bett war eine Bergmedizinerin und hatte eine gro├če Verantwortung. Es war nicht einfach, in der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts zum Arzt zu gehen, selbst die H├Ąuser waren d├╝nn ges├Ąt. Zu dieser Zeit war sehr wenig Geld verf├╝gbar. Der Zweite Weltkrieg hatte viele Leben gefordert, die meisten von ihnen m├Ąnnlich, und insbesondere Frauen k├Ąmpften darum, ihren Lebensunterhalt f├╝r ihre Familien zu verdienen, indem sie sich die Z├Ąhne zusammenkratzten und alles, was sie aus dem Berg herausholen konnten. Und diese Witwen konnten nicht fahren; Tatsache ist, dass sie sich niemals ein Auto h├Ątten leisten k├Ânnen. Wenn in einer Familie eine medizinische Krise herrschte, erschien die Familie oft vor der T├╝r einer Medizinfrau und trug eine Art von Bezahlung mit sich. Es mochte ein Huhn gewesen sein, ein Dutzend Eier, was auch immer sie hatten, sie w├╝rden sich von allem erholen, was auch immer sie angeschlagen hatte. Und wenn sie nichts zu geben hatten, wurden sie nie abgewiesen.

Wirklich, ich schweife nicht ab, aber ein guter Geschichtenerz├Ąhler bestimmt die Szene, und ich m├Âchte, dass du in deinem Kopf ganze Familien siehst, die auf Tante Bett's Veranda sitzen und auf eine Behandlung f├╝r ernsthaft infizierte Hauteruptionen warten. "Bettwanzen", verk├╝ndete sie laut und deutlich, "ihr habt Wanzen bekommen! Lauf uns ein Laubblatt, M├Ądchen, und kaust es auf dem Weg!"

Breitbl├Ąttriger Wegerich war der gebr├Ąuchliche Name von einer von zwei Pflanzen, die in ihren medizinischen Eigenschaften fast identisch waren: Der erste hat ein sehr schmales Blatt und einen hohen Stiel, der mit einer fast unsichtbaren kleinen wei├čen Blume gekr├Ânt ist. Es ist auch als Schlangenkraut Wegerich bekannt. Die zweite hat ein breites Blatt, einen hohen Stiel und auf dem Stiel sind Hunderte von winzigen lila Bl├╝ten und Samenkapseln. Es ist der schmackhaftere der beiden, und seine jungen Bl├Ątter wurden oft in Salaten verwendet. Bei den Insekten war es das breite Blatt, das ich aussuchen sollte, Gott sei Dank, weil der schmale Fl├╝gel so schmeckte, als ob die Aschebeutel roch.

Es war nicht so, dass die winzigen Bettwanzen viel Schaden angerichtet hatten, sie taten es nicht, aber sie bissen, dann juckte der Stich und Juckreiz, Kratzen und Kratzen mit schmutzigen Fingern verursachte oft eine Infektion. Broadleaf wurde gekaut, auf den gereinigten Bugbiss gelegt und mit einem sauberen wei├čen Tuch umwickelt und festgebunden. Innerhalb von ein oder zwei Tagen war die Infektion verschwunden und das Problem war gel├Âst. Sie sagte ihnen, sie k├Ânnten auch die Bl├Ątter kochen, bevor sie sie auf den Insektenstich setzen, aber da es Sommer war, gab es kein Feuer in ihrem K├╝chenofen. Die schnellste Sache f├╝r die infizierten Bisse war, sie zu s├Ąubern und sie mit den gekochten saftigen warmen Bl├Ąttern zu verputzen. Ach ja !!! Schlie├člich brachte sie den meisten Leuten bei, ihren eigenen Laubbaum zu finden und ihre eigenen Wanzenbisse zu heilen, in der Hoffnung, sie k├Ânnten die l├Ąstigen kleinen Wanzen vollst├Ąndig ausrotten.

Jetzt, obwohl erschwerend, verursachen Bettwanzen wirklich keinen Schaden. Sie sind ein kleines nachtaktives Insekt, das von H├Ąmophagie lebt, was bedeutet, dass es sich vom Blut von warmbl├╝tigen Wirten ern├Ąhrt. Sie werden von ausgeatmetem Kohlendioxid und K├Ârperw├Ąrme angezogen, nicht von Schmutz, und sie ern├Ąhren sich von Blut und nicht von Abfall. Bettwanzen f├╝hren keine bekannte Krankheit von einem Wirt zu einem anderen. Das Problem ist, sie los zu werden. Tante Betts Laubblatt konnte den infizierten Biss heilen, aber es lag an der Familie, jedes St├╝ck Bettw├Ąsche, Schlafsachen und alles andere im Schlafzimmer in sehr hei├čem Wasser zu waschen. Sie bef├╝rwortete auch Scheuerb├Âden und Teppiche.

Ich habe erw├Ąhnt, dass Tante Bett glaubte, dass jedes Lebewesen einen Zweck hatte, und dazu geh├Ârten Pflanzen. Die Zwei hatte auch ihre Ziele. Mir wurde nie der Zweck der Wanzen erkl├Ąrt.

Tante Bett wusste von vielen Anwendungen f├╝r . Es ist ein mehrj├Ąhriges Kraut und ist ziemlich gut in der ganzen Welt eingeb├╝rgert, eine sehr anpassungsf├Ąhige Pflanze. Sie erz├Ąhlte mir, dass es aus alten Zeiten stammte, und unsere amerikanischen Freunde trugen die getrocknete und pulverisierte Wurzel mit sich herum als Heilmittel gegen Schlangenbiss. Sie sagte, sie nannten die Pflanze "Life Medicine" und ich denke, sie glaubte das auch. Als Nahrung konnten die jungen Bl├Ątter des Laubbaums in Salaten verwendet werden und als Gr├╝ns gekocht werden. Als eine Infusion wurde der Tee verwendet, um Asthma und andere Bronchial- und Lungeninfektionen sowie Dysenterie und andere Probleme mit dem Verdauungssystem zu lindern. Die Wurzel ist nat├╝rlich ein Anti-Gift f├╝r Schlangenbisse, das sowohl bei Menschen als auch bei Arbeitstieren und Haustieren eingesetzt wird.Die Wurzel schwillt im Darm an und wirkt als Abf├╝hrmittel. Die Samen k├Ânnen verwendet werden, um einen K├Ârper von W├╝rmern zu befreien, und mit Wasser vermischt, jeder Teil der Pflanze ist eine beruhigende Augenlotion. Erst k├╝rzlich habe ich erfahren, dass die Einnahme von Kochbananen eine nat├╝rliche Abneigung gegen Tabak verursacht und derzeit in Raucherentw├Âhnungsmitteln eingesetzt wird. (altnature.com)

Nach anderen Quellen (botanical.com) trat Kochban in fast jedes alte Mittel, oft in Kombination mit anderen Pflanzen und Blumen gekocht. Vielleicht war es also eine echte "Lebensmedizin".

Bettwanzen, Plantago und Tante Bett: dass

Beide Arten von Wegerich wuchsen wild und ├╝berall in den Bergen, wir mussten wirklich nicht weit gehen, um es zu finden, solange es nicht auf dem direkten Weg der Menschheit war. Tante Bett hielt es f├╝r viel sauberer und effektiver, wenn es weit abseits der ausgetretenen Pfade versammelt war. Sie sagte mir immer, es w├Ąre ges├╝nder, wenn Menschen und Haustiere sie nicht ber├╝hrt h├Ątten. Ich bin nicht sicher, was sie f├╝r meine Hunde hielt, da mindestens einer von ihnen uns folgte, wohin wir auch gingen; aber ehrlich gesagt blieb Pepper nicht wirklich in unserer N├Ąhe, sie war auf der Jagd nach Eichh├Ârnchen und Hasen und kam nur, als ich sie anrief.

Tief in mein Ged├Ąchtnis eingr├╝ndend, kann ich mich daran erinnern, dass Tante Bett Laubblatt zuerst als ein schnelles Heilmittel direkt von der Pflanze f├╝r Bettwanzenbisse sowie andere Insektenstiche verwendete, aber nat├╝rlich musste es zuerst gekaut werden. Sie machte es auch zu einem Tee, und aus ihren Schriften hier ist ihr Tee Rezept:

Bei Erk├Ąltungen und Grippe:

1 Tabls trocken oder frisch ganze Wegerich, Wurzel, Samen und Bl├Ątter

in 1 Tasse kochendes Wasser geben, 10 Minuten ruhen lassen, abseihen und mit Honig s├╝├čen. Trinken Sie den Rest des Tages bis zur leeren Tasse.

Sie hat auch eine Kochbananen Salbe gemacht:

Hacke ganze saubere Pflanze, Wurzeln und alles.

F├╝gen Sie eine Tasse Schmalz hinzu. (Oh mein Schmalz! Aber das war eine Salbe, nicht gegessen zu werden.)

Bedecken Sie und kochen Sie langsam wie weich wie Brei.

In hei├čem Zustand abseihen.

Pour in kleine Gl├Ąser oder Salbe Dosen, noch warm genug, um zu gie├čen.

Verwenden Sie f├╝r Bisse, Pison Ivy, Verbrennungen, Wunden.

Abkochungen wurden ebenfalls gemacht, oft mit anderen Kr├Ąutern und Blumen gemischt, um sie f├╝r die Wintermonate zu lagern. Bitte beachten Sie die vorherigen Tante Bett Artikel f├╝r Deko-Rezepte, die Kochen zwei oder sogar drei Mal enthalten, um die meisten Medikamente aus der Pflanze zu bekommen.

Plantago wurde leicht ├╝ber den Bach und auf dem niedrigsten Teil des H├╝gels in der R├╝ckseite ihres Hauses gefunden. Nat├╝rlich wuchs es auch ├╝berall auf ihrem Hof, aber wir konnten Bl├Ątter nicht in der N├Ąhe sammeln, wo Leute gingen. Im Herbst sammelten wir es zum Trocknen. Samen wurden separat getrennt und gespeichert, ebenso wie die Bl├Ątter und Wurzeln. F├╝r einige Medikamente verwendete sie nur eine der drei Zutaten, f├╝r andere kombinierte sie die drei.

Ich finde in ihren Papieren keine Trennung der beiden Pflanzen, sie benutzte sie austauschbar. In meiner eigenen Forschung finde ich das auch wahr, also habe ich diesen Artikel in diesem Sinne geschrieben. Es gibt einen Gedanken, den ich habe und der ist: Native Americans nannten die schmalen Bl├Ątter "Schlangenkraut". Ich w├╝rde annehmen, dass diese bestimmte Pflanze die spezifische war, die auf einem Schlangenbiss verwendet wurde. Ich bemerkte auch, dass sie den Schlangenkraut zum Essen kochte, aber sie benutzte ihn nie in einem Salat oder f├╝r ihr medizinisches Kauen. Gott sei Dank. Es w├Ąre ├Ąhnlich gewesen, meinen Aphidit├Ątsbeutel zu essen.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von PlantFiles

Videoerg├Ąnzungsan: .


Kommentare