Gerste als natĂŒrliche Medizin

Gerste als natĂŒrliche MedizinMedizinische eigenschaften von gerste eigenschaften von gerste eigenschaften von gerste eigenschaften von weizen eigenschaften von reis barley als natĂŒrliche medizin gerstenwasser fĂŒr magenprobleme gerstenwasser wird durch die platzierung der gerste körner in wasser (siehe rezept fĂŒr gerste wasser) gerste enthĂ€lt lösliche ballaststoffe und stĂ€rke.

In Diesem Artikel:

Medizinische Eigenschaften von Gerste

Merkmale von Gerste

Nahrungsmitteleigenschaften von Gerste

Eigenschaften von Weizen

Eigenschaften von Reis

GERSTE ALS NATÜRLICHE MEDIZIN

Gerstenwasser fĂŒr Magenprobleme

Gerstenwasser wird erhalten, indem die Gerstenkörner in Wasser gegeben werden (siehe Rezept fĂŒr Gerstenwasser). Gerste enthĂ€lt lösliche Ballaststoffe und StĂ€rke. Letzteres ist besonders nĂŒtzlich fĂŒr seine erweichenden (Weichmacher), absorbierenden, entzĂŒndungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften. Kein Wunder, dass Pflanzen, die diese Komponente enthalten, fĂŒr die Herstellung von UmschlĂ€gen verwendet werden.

Heilmittel mit Gerste

Gerste ist eine der besten stĂ€rkehaltigen Lebensmittel, die es sehr geeignet fĂŒr die Behandlung von Problemen wie:

- Magenschmerzen: StĂ€rke ist ein Kohlenhydrat, dessen weichmachende und absorbierende Eigenschaften zur GlĂ€ttung der Darmschleimhaut nĂŒtzlich sind, was es bei Magenschmerzen, die durch Reizung verursacht werden, sehr empfehlenswert macht. (Nimm drei GlĂ€ser Gerstenwasser)

- Sodbrennen: Die obige Behandlung ist ausreichend, um die ĂŒberschĂŒssigen SĂ€uren, die fĂŒr Sodbrennen verantwortlich sind, zu entlasten.

- Durchfall: Die AbsorptionskapazitĂ€t von StĂ€rke ist nĂŒtzlich bei leichter Durchfall, weil es in der Lage ist, ĂŒberschĂŒssige FlĂŒssigkeit im Stuhl zu absorbieren und Durchfall zu stoppen. (Nimm drei GlĂ€ser Gerstenwasser)

- Wunde Stellen im Mund: Die erweichenden Eigenschaften von StĂ€rke sind nĂŒtzlich bei der Behandlung von FieberblĂ€schen. (Gurgeln mit Gerstenwasser)

- HalsentzĂŒndung: Bei EntzĂŒndungen des Rachens, Mandeln, Tabak, Schnupfen usw. Gurgeln mit Gerstenwasser hilft EntzĂŒndungen zu lindern und Schmerzen zu lindern.

- ÜbermĂ€ĂŸiger Durst: Gerste Wasser kann sehr nĂŒtzlich sein, um Ihren Durst an heißen Tagen oder als Folge von körperlichen AbnormalitĂ€ten zu löschen (nehmen Sie drei GlĂ€ser Gerstenwasser)

- DehydrierungNicht weniger interessant ist Gerstenwasser, um FlĂŒssigkeiten und Mineralien wieder aufzufĂŒllen, die bei Dehydrationsprozessen verloren gehen, die ĂŒbermĂ€ĂŸige Hitze, Fieber, ĂŒbermĂ€ĂŸigen Schweiß, ĂŒbermĂ€ĂŸiges Urinieren usw. verursachen.

Gerstenwasser zur Behandlung von Fieber

Gerstenwasser hydratisiert und reduziert Fieber. (VerdĂŒnnen 5 Teelöffel Gerstenwasser und zwei Liter Wasser. Kochen Sie die Mischung, bis es halb Wasser ist. FĂŒgen Sie den Saft einer Zitrone. Nehmen Sie zwei GlĂ€ser pro Tag)

Gerstensaft, reich an Chlorophyll

Gerste, als Weizenpflanze, ist sehr reich an Chlorophyll. Chlorophyll ist ein grundlegender Bestandteil der Pflanzen, da es das grĂŒne Pigment ist, das an der Photosynthese beteiligt ist.

Aus der Sicht der Naturheilkunde ist Chlorophyll aufgrund seiner antikanzerogenen, antibakteriellen, antioxidativen und energetisierenden Eigenschaften sehr wichtig. (Weitere Informationen zum Chlorophyll)

Gerstenkorn, ein Lebensmittel mit anerkannten medizinischen und Lebensmitteleigenschaften

Gerstenkorn wurde weitgehend durch seine Eigenschaften fĂŒr die Behandlung von Cholesterin, Verstopfung oder Dickdarmkrebs erkannt (Weitere Informationen zu diesem Thema in Lebensmitteleigenschaften der Gerste in der obigen Auflistung)

VideoergĂ€nzungsan: EntzĂŒndungen behandeln auf natĂŒrliche Weise.


Kommentare