Barbados Kirsche

Barbados KirscheBarbados kirsche medizinische eigenschaften toxizitÀt von barbados kirsche essbare eigenschaften von barbados kirsche barbados kirschenanbau sorrel rezepte eigenschaften von barbados kirsche gemeinsamen englischen namen: barbados kirsche, westindische kirsche, wildes kreppmirtle spanisch: acerolo, acerollera o o azarolo.

In Diesem Artikel:

Barbados Kirsche medizinische Eigenschaften

ToxizitÀt von Barbados Kirsche

Essbare Eigenschaften von Barbados Kirsche

Barbados Kirschenanbau

Sauerampfer Rezepte

Eigenschaften von Barbados Kirsche

Gemeinsamer englischer Name: Barbados Kirsche, westindische Kirsche, wilder CrĂȘpe Mirtle

Spanisch: Acerolo, Acerollera o o Azarolo.

Die FrĂŒchte heißen: Acerola, Barbados Kirschfrucht

Der Ursprung des gemeinsamen Namens "Acerola" ist auf die Ähnlichkeit der Frucht mit europĂ€ischen Azarole o Azerole (), so gaben ihm die spanischen Kolonisten den Namen "Acerola".

Botanischer Name: D.C.
- Taxonomische Synonyme: L.,

Familie: Malpighiaceae

Ursprung: Pflanze heimisch im sĂŒdlichen Mexiko, Mittelamerika und im nördlichen Teil von SĂŒdamerika. Die Ureinwohner Amerikas verbreiteten ihre Samen auf den Antillen und trugen FrĂŒchte auf ihren Reisen.

Lebensraum: Straucharten, die in tropischen und subtropischen Gebieten wachsen.

Zweige mit FrĂŒchten von Acerola,


Zweige mit Acerola-Frucht, reich an Vitamin C.

Beschreibung von Barbados Kirsche

Barbados Kirsche oder Acerola ( = ) ist ein ausdauernder Strauch aus der Familie der Malpighiaceae. Die Pflanze erhĂ€lt Interesse an dem enormen Reichtum an Vitamin-C-FrĂŒchten, den sogenannten Acerola-Kirschen.

Halbbepflanzter oder aufrechter Strauch, 1,5 - 3m. Hohes und dichtes Laub. Verzweigt, mit kurzen Nebenzweigen

Seine BlĂ€tter sind gestielt, elliptisch oder oval, stumpfe Spitze, 2 bis 10 cm lang. 1-6 cm breit. DunkelgrĂŒn und glĂ€nzend. Sie haben feine Haare.

Der BlĂŒtenstand ist eine Cyme, die aus den Blattachseln wĂ€chst. Kurz gestielte Blumen in kleinen Gruppen von 2-5.

- Teile der BlĂŒte: Kelch mit fĂŒnf KelchblĂ€ttern und fĂŒnf weißen oder rosa BlĂŒtenblĂ€ttern. 10 StaubblĂ€tter, ein Stempel mit 3 FruchtblĂ€ttern.

Barbados Kirschfrucht ist eine Steinfrucht, kugelig, etwas abgeflacht, 1 - 3cm. breit. Fruchthaut ist dĂŒnn und zerbrechlich, orange oder lila und sehr reich an NĂ€hrstoffen.

Fruchtfleisch ist fleischig, sĂŒĂŸ und sehr sauer. Sein Saft enthĂ€lt erstaunliche 1.000 bis 4.000mg. Vitamin C pro 100 g. (Je nach Reifegrad, je reifer, desto weniger Vitamin C).

Um den Reichtum an Vitamin C von Acerola zu veranschaulichen, z. B. zwei Orangensaft enthÀlt 120 mg. Vitamin C. Die empfohlene Tagesdosis von Dieses Vitamin steht bei 60 - 100 mg.

Im Inneren enthÀlt die Frucht 3 Samen.

Acerolabaum


Illustration eines Baumasts mit Blumen.

Pflanzenstudie

Gebrauchte Teile

- FrĂŒchte, Holz und Rinde.

Verwendet von Acerola oder Barbados Kirschenbaum

Verwenden Sie als Lebensmittel

- Acerola Frucht kann frisch gegessen werdenobwohl es aufgrund seines sehr sauren Geschmacks in der Regel wenig konsumiert wird. Samen mĂŒssen zum Verzehr entfernt werden.

Seltsamerweise wurden die FrĂŒchte von Acerola erst 1903 als essbar erkannt und ihr Vitaminwert wurde 1945 entdeckt.

- FruchtsĂ€fte, Marmeladen, Kompotte, SĂŒĂŸigkeiten und Gelees: Dies sind einige der Ausarbeitungen, die mit dieser frischen Frucht zubereitet werden können. Diese sollten innerhalb von 2 Tagen nach der Ernte zubereitet werden, da die Frucht im Laufe der Zeit ihren unverwechselbaren Geschmack verliert.

- Leder: Weil es Tannine enthÀlt, wurde Rinde in der Lederindustrie verwendet.

MEDIZINISCHE VERWENDUNGEN

- Die Rinde der Acerola ist reich an Tanninen (20-25%) und wird in Infusionen zur Behandlung von Durchfall verwendet. Diese FrĂŒchte enthalten auch viele Tannine, die fĂŒr den gleichen Zweck verwendet werden können. Tannine haben einen scharfen Geschmack im Mund und bilden eine schĂŒtzende Schicht der Verdauungsschleimhaut, so dass die SĂ€fte und Tees fĂŒr Halsschmerzen, fĂŒr Reflux und Gastritis verwendet werden können.

- Die FrĂŒchte sind eine der reichsten Quellen von Vitamin C in der Natur und als solche werden sie zahlreiche Gesundheitseigenschaften bieten. Sie werden bei der Behandlung von Lebererkrankungen, Atemwegserkrankungen, zur VerstĂ€rkung von GelenkentzĂŒndungen, Arthritis, EisenmangelanĂ€mie, Stress und als Anti-Aging-Frischkost eingesetzt.

ANDERE VERWENDUNGEN

- Es hat ein sehr hartes und schweres Holz.

- Es ist eine Zierpflanze mit einem dichten Laub.

Zusammensetzung von Acerola oder Barbados-Kirschfrucht

- Die Frucht ist bekannt fĂŒr ihren hohen Gehalt an Vitamin C. Ihr Gehalt variiert mit dem Reifegrad: Unreife FrĂŒchte sind reich an Vitamin C. Die Sonneneinwirkung, Verarbeitung und Lagerung reduzieren den Vitamingehalt.
(* Weitere Informationen: siehe Tabelle mit Vitamin C dieses Lebensmittels).

Das Aroma der Frucht beruht darauf, dass die Verbindungen: 2-Furfural, HeptansÀure, Ester, phenolische Verbindungen (3-Methyl-but-3-en-1-ol, 3-Methyl-butan-1-ol und 2-Methyl-1-ol) Butan-1-ol), Limonen und Aglykone.

- Gerbstoffe

- Carotinoide (40 mg pro 100 g...): Beta-Carotin, Neoxanthin, Neoxanthin-Isomer, Neochrom, Neochrom-Isomer, Violaxanthin, Violaxanthin-Isomer, Luteoxanthin, Auroxanthin, Antheraxanthin, Mutatoxanthin, Lutein, cis-Lutein, b-Criptoxanthin-5-8-epoxid und 5-6-Epoxid, b-Cryptoxanthin, b-Carotin und cis-b-Carotin.

- Anthocyane (3,79 - 60 mg pro 100 g...): Cyanidin-3-ao-rhamnosid, Pelargonidin-3-ao-rhamnosid und Quercitrin.

- Flavonol (7 - 18 mg pro 100 g...): Kaempferol, Quercetin, Rutin

- Catechine: Epigallocatechingallat, Epicatechin

- Verbindungen in der Frucht: p-CumarsÀure, FerulasÀure, KaffeesÀure, ChlorogensÀure, GallussÀure, CumarinsÀure, SyringinsÀure, KaffeesÀure und FerulasÀure.

Bestandteile von Barbados Baum pro 100 g

NĂ€hrstoff

Inhalt
Kalorien (kcal.)32
Kohlenhydrate (g.)6,60
Proteine ​​(g.)0,40
Fette (g.)0,30
Faser (g.)1,10
Vitamin C (mg)1678
Vitamin B1 oder Thiamin (mg)0,02
Vitamin B2 oder Riboflavin (mg)0,06
Vitamin B3 oder Niacin (mg)0,40
Vitamin E (mg)0,13
Kalzium (mg)12
Phosphor (mg)11
Eisen (mg)0,2
Magnesium (mg)18
Natrium (mg)7
Zink (mg)0,1

Botanische Klassifizierung

Königreich - Pflanzen
Unterwelt Blumen Pflanzen
Superdivision
Samenpflanzen
Aufteilung oder Angiospermen. Blumen Pflanzen

Klasse

Unterklasse

Auftrag
Familie
Geschlecht
Spezies

Punto Rojo

Mehr Informationen Über Barbados Kirsche in der obigen Liste.

VideoergÀnzungsan: Die Flippers Paleriders Lieblingssongs.


Kommentare