Gebackener Brokkoli mit Bechamelsoße

Gebackener Brokkoli mit BechamelsoßeVegetarisches essen naturkost naturheilmittel bestandteile der pflanzen auflistung der krankheiten broccoli mit weisser sauce zutaten fĂŒr 4 personen: fĂŒr broccolis: - 2 broccolis. - 2 knoblauchzehen - 2 esslöffel olivenöl. FĂŒr die bechamel: - 2 el olivenöl. - 40 gr. Mehl. - salz - 400 ml.

In Diesem Artikel:

Vegetarisches Essen

NatĂŒrliche Lebensmittel

NatĂŒrliche Heilmittel

Komponenten der Pflanzen

Auflistung von Krankheiten

BROKKOLI MIT WEIßER SOßE

Zutaten fĂŒr 4 Personen:

- 2 Broccoli.

- 2 Knoblauchzehen

- 2 Esslöffel Olivenöl.

:

- 2 Esslöffel Olivenöl.

- 40 gr. Mehl.

- Salz

- 400 ml. Milch.

- 1 kleine Zwiebel, gerieben.

Vorbereitung:

- Reinigen und trennen Sie Brokkoli zu StrĂ€ußen.

- Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Kochen Sie die Brokkoli bis sie weich sind.

- Die Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden und in zwei Esslöffel Olivenöl anbraten. FĂŒgen Sie sie dem gekochten Brokkoli hinzu.

- Machen Sie eine weiße Soße mit Mehl, Milch und Olivenöl. (Mehr ĂŒber das Rezept fĂŒr Bechamelsauce)

- Die zuvor mit der Béchamelsauce zubereiteten Broccolis abdecken. (Optional können Sie 100 g geriebenen KÀse auf die Zubereitung streichen und 5 Minuten backen.)

Wege zu dienen:

Heiß als Vorspeise servieren.

VideoergÀnzungsan: Gebackener Blumenkohl mit HÀhnchenbrust (Low-Carb Rezept).


Kommentare