Avocado-Eigenschaften

Avocado-EigenschaftenMedizinische eigenschaften von avocado guacamole eigenschaften avocado fĂŒr cholesterin avocado fĂŒr fettleibigkeit avocado anbau eigenschaften von avocado eine avocado ist die frucht der avocado (persea americana) ein baum aus der familie der lauraceae, wo wir solche bekannten arten wie lorbeerblĂ€tter (laurus nobilis) und der kampferbaum (laurus camphora) der avocadobaum ist etwa 20 m hoch, wenn er kultiviert wird, darf er nicht mehr als 5 m lang werden.

In Diesem Artikel:

Medizinische Eigenschaften von Avocado

Guacamole Eigenschaften

Avocado fĂŒr Cholesterin

Avocado fĂŒr Fettleibigkeit

Avocado-Anbau

Eigenschaften von Avocado

Ein Avocado ist die Frucht der Avocado () ein Baum der Familie, wo wir so bekannte Arten wie Lorbeer () und der Kampferbaum ()

Der Avocadobaum erreicht eine Höhe von etwa 20 m. Wenn er kultiviert wird, darf er jedoch nicht mehr als 5 m lang werden.

Es hat sehr kleine grĂŒne Blumen und einen braunen Stamm. Hervorzuheben ist die Frucht, eine birnenförmige Steinfrucht von olivgrĂŒner Farbe und mit rauher OberflĂ€che mit einem gelblich-grĂŒnen Fruchtfleisch und einem großen zentralen Stein (es gibt Sorten, die keine Steine ​​haben).

Es gibt ungefĂ€hr 400 Sorten, Wir können FrĂŒchte verschiedener Gewichte finden, die bis zu 2 kg erreichen können.

Woher kommt Avocado?

Sie kommt aus Mittelamerika (Mexiko und Guatemala), wo sie bereits vor der Ankunft der Spanier angebaut wurde und bei den Maya und Azteken sehr beliebt war.

Es ist immer noch kultiviert in vielen amerikanischen LĂ€ndern, in den Vereinigten Staaten, Mexiko, Brasilien, Kenia, SĂŒdafrika, Israel und Spanien. ist eine Pflanze, die ein sehr warmes Klima benötigt, so dass sie an bestimmten Orten in einem GewĂ€chshaus angebaut werden sollte.

Avocado


Foto von Avocado

Arten und Sorten von Avocado

Unter den vielen Varianten können wir hervorheben:

- Edranol und Ryan (SĂŒdafrika).

- Speck (Spanien).

- Fuerte und Mexicola (Mexiko).

- Lula und Jim (Vereinigte Staaten).

- Königin und Marine (Guatemala).

- Pinkerton (Israel)

EIGENSCHAFTEN VON AVOCADO

Avocado ist sehr reich an ungesÀttigten FettsÀuren

Das wichtigste Lebensmittelmerkmal dieser Frucht ist sein Fettreichtum in einigen Arten erreichen 30%, aber in der Regel bewegt sich zwischen 10 bis 15%. Der Vorteil dieser Fette ist, dass sie mit ungesÀttigten FettsÀuren (hauptsÀchlich Linol- und LinolensÀuren) gebildet werden.

Wie bei Olivenöl, fettem Fisch, Knoblauch oder Apfel können sie helfen, den schĂ€dlichen Auswirkungen von gesĂ€ttigten Fetten in tierischen Fetten entgegenzuwirken. Sie sind sehr geeignet, um die Bildung von Cholesterin zu verhindern, das Risiko von GefĂ€ĂŸerkrankungen wie SchlaganfĂ€lle oder Hirnblutungen zu reduzieren.

Genauso interessant ist es hoher Gehalt an Lecithin, die im Metabolismus von Fetten notwendig ist und sehr nĂŒtzlich im Kampf gegen Cholesterin und in der Verhinderung von Arteriosklerose ist. Wir mĂŒssen die Bedeutung dieser Art von Fett bei der PrĂ€vention oder Behandlung von Krankheiten wie Alzheimer, Depression oder Multipler Sklerose betonen.

RegelmĂ€ĂŸiger Verzehr dieser Frucht ist sehr interessant. Bis zu einem gewissen Grad kann es als ein betrachtet werden Ersatz fĂŒr tierisches Fett. Vegetarier können sich auch angewöhnen, Avocado als Hauptfettquelle zu essen.

Eine Frucht mit vielen Vitaminen und Mineralien

Avocado ist reich an Vitamin D, die benötigt wird, um die Absorption von Kalzium und Phosphor im Körper zu kontrollieren und brĂŒchige Knochen und ZĂ€hne zu verhindern.

Das Essen dieser Frucht kann wĂ€hrend des Wachstums sehr nĂŒtzlich sein, um gesunde Knochen und eine korrekte KörpergrĂ¶ĂŸe zu gewĂ€hrleisten, um Rachitis zu vermeiden. Ebenso kann es in anderen Lebensphasen nĂŒtzlich sein, wenn Sie einen zusĂ€tzlichen Beitrag dieser Mineralien benötigen. Es ist daher besonders wĂ€hrend der Schwangerschaft und besonders im Alter interessant, Osteoporose zu verhindern.

Abgesehen von Vitamin D, mĂŒssen wir seine erwĂ€hnen hoher Gehalt an Vitamin E, ein starkes Antioxidans, das fĂŒr das richtige Funktionieren des Herzens sehr notwendig ist.

Es ist sehr reich an Kalium, die die Aufnahme anderer natriumreicher Lebensmittel ausgleichen und zu einem guten Zustand des Nervensystems beitragen können. Es hat auch betrÀchtliche Mengen von Magnesium, Kalzium und Eisen.

Avocado ist ein sehr nĂŒtzliches Mittel fĂŒr die Haut

Äußerlich verwendet, fĂŒr seinen Reichtum an Vitaminen D und E, ist es in der Lage, die Kollagenbildung zu stimulieren sowie Saponine, so dass es ein guter Balsam fĂŒr die Haut ist ideal zur Behandlung vieler Hauterkrankungen, (Weitere Informationen darĂŒber in den medizinischen Eigenschaften von Avocado in der obigen Auflistung) besonders in FĂ€llen von Ekzemen und Dermatitis. (Wir können sie mit einer Creme behandeln, die aus Avocado-Fruchtfleisch oder durch Ă€ußerliche Anwendung des Öls hergestellt wurde)

Diese PrĂ€parate können auch zur Ă€ußeren Behandlung anderer Hauterkrankungen, wie Pickel, Flecken oder Schorf, die durch Psoriasis verursacht werden, verwendet werden.

Das beruhigende Eigenschaften von Avocadoöl, die aus ihren Samen extrahiert werden, werden in der Kosmetikindustrie als eine ĂŒbliche Zutat in vielen Cremes fĂŒr die Haut- und Haarpflege verwendet. Ein gutes und billiges Mittel, um ein jugendliches Gesicht ohne Falten zu erhalten, ist eine Maske mit Avocado-Fruchtfleisch zu machen und vor dem Einschlafen fĂŒr eine halbe Stunde im Gesicht zu behalten.

Abgesehen von den erweichenden Eigenschaften seines Öls mĂŒssen wir seine entzĂŒndlichen Eigenschaften erwĂ€hnen, die verwendet werden können, um Gelenkschmerzen bei schmerzhaften ZustĂ€nden wie rheumatoider Arthritis oder nĂ€chtlichen GichtanfĂ€llen zu bekĂ€mpfen.

ERNÄHRUNGSZUSAMMENSETZUNG VON AVOCADO

Zusammensetzung der rohen Avocado pro 100 g

Wasser

74,27 gr.

Energie

161 Kcal

Fette

15,32 gr.

Proteine

1, 98 gr.

Kohlenhydrate

7,39 gr.

Ballaststoff

5 gr.

Kalium

600 mg

Natrium

10 mg

Phosphor

41 mg

Kalzium

11 mg

Magnesium

39 mg

Kupfer

0,26 mg

Eisen

0, 40 mg

Zink

1 mg

Vitamin C

7,9 mg

Vitamin B1

0, 108 mg

Vitamin B2

0, 122 mg

Vitamin B6

0, 280 mg

Vitamin A

61 IE

Vitamin E

1340 mg

Folacin

62 mcg

Niacin

1,921 mg

Wie man Avocado isst

Es ist normalerweise roh in Kombination mit anderem GemĂŒse gegessen, Salate oder einfach nur als Creme zum Aufstreichen auf eine Scheibe Brot als Vorspeise oder als gesunder und energetischer Snack fĂŒr die Kleinen. Es kann auch das Öl ersetzen, das verwendet wird, um bestimmte GemĂŒse wie Kartoffeln oder gekochte Bohnen anzuziehen.

Obwohl es sich um eine Frucht handelt, kann sie wegen ihres niedrigen Zuckergehalts als GemĂŒse betrachtet werden, so dass man sie gekocht verwenden kann und sie ist auch Teil vieler Suppen, die mit heißem (nicht kochendem) Wasser hergestellt werden.

Eigenschaften von Avocado


Haupt heilende Eigenschaften von Avocado

Es ist nicht sehr praktisch, um zu viel Avocado zu essen, weil es sehr kalorienreich istbesonders bei Fettleibigkeit oder bei Schlankheitskuren (in der Tat, wenn es tierisches Fett ersetzt und in Maßen genommen wird, hilft es, Gewicht zu verlieren). Es ist niemals ratsam, es mit anderen fettigen Lebensmitteln, insbesondere tierischen Fetten, zu kombinieren. Es darf nicht mit fetten Saucen vermischt werdenwie Mayonnaise.

Weil es grĂŒn geerntet wird, sollten wir warten, bis es den richtigen Punkt erreicht, um gegessen zu werden. Idealerweise sollte es gegessen werden, wenn das Fruchtfleisch weich wird und leicht entfernt und vom Stein mit einem Löffel getrennt werden kann.

Wir mĂŒssen benutze es sofort nach dem Öffnen, weil es leicht oxidiert und schwarz wird. Um dies zu verhindern, sollten Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufĂŒgen, die Avocado in Plastikfolie wickeln und im wĂ€rmsten Teil des KĂŒhlschranks aufbewahren

NatĂŒrliche Rezepte: Avocado Rezepte

VideoergÀnzungsan: Das passiert wenn du jeden Tag Avocados isst.


Kommentare