Asiatische Basilikum-Brötchen

Asiatische Basilikum-BrötchenFrisch und knackig machen diese asiatischen basil rolls die perfekte vorspeise oder snack.

In Diesem Artikel:

Asiatische Basilikum-Brötchen: Rollen

Es braucht Übung, um das Rollen zu perfektionieren, aber der frische Geschmack und die knackige Textur dieser Basilikum-Röllchen sind Ihre Zeit und MĂŒhe wert. Lassen Sie alle Zutaten vorbereitet und bereit sein, die Rollen vor dem Einweichen des ersten Blattes Reispapier zu montieren.

Portionen: 6 Rollen

Zutaten

  • 3 Unzen ungekochte Reisnudeln
  • 6 (8 Zoll) runde BlĂ€tter Reispapier
  • 6 Buttercrunch (oder andere Bibb-Art) SalatblĂ€tter
  • 6 EL Hoisinsauce, geteilt
  • 18 frische asiatische (oder thailĂ€ndische) BasilikumblĂ€tter
  • 12 frische MinzeblĂ€tter
  • 6 gekochte große Garnelen, geschĂ€lt, entveined und lĂ€ngs in zwei HĂ€lften geschnitten
  • 1 Teelöffel fein gehackte ErdnĂŒsse
  • Pflaumensauce (optional)

Anleitung
Legen Sie Nudeln in eine große SchĂŒssel; mit kochendem Wasser bedecken. 8 Minuten stehen lassen und abtropfen lassen.

Sauberes, feuchtes KĂŒchentuch auf der ArbeitsflĂ€che verteilen. FĂŒgen Sie heißes Wasser zu einer großen, flachen SchĂŒssel bis zu einer Tiefe von 1 Zoll hinzu. Legen Sie 1 Reispapierblatt in Wasser und lassen Sie es 15 Sekunden stehen oder bis es weich und biegsam ist. Das weiche Reispapier vorsichtig aus dem Wasser heben und auf ein Handtuch legen.

Legen Sie 1 Salatblatt in die Mitte von Reispapier und lassen Sie 2 Zoll Papier auf jeder Seite unbedeckt. Nieselregen mit 1 Teelöffel Hoisin-Sauce. 3 BasilikumblĂ€tter und 2 MinzblĂ€tter ĂŒber Salat streuen. Top mit 1/4 Tasse Reisnudeln. 2 GarnelenhĂ€lften lĂ€ngsseits ĂŒber Nudeln legen.

Die unbedeckten Seiten des Reisblatts ĂŒber die FĂŒllung falten, bis sich die RĂ€nder in der Mitte der Rolle treffen.

Beginnen Sie an einem Ende, rollen Sie Jelly-Roll-Mode auf und drĂŒcken Sie die Naht zum Versiegeln. Legen Sie die Rolle mit der Naht nach unten auf eine Servierplatte; mit einem feuchten Tuch abdecken, um nicht auszutrocknen. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Reispapier, Salat, Hoisin Sauce, Basilikum, Minze, Reisnudeln und Garnelen.

Kombinieren Sie die restlichen 4 EL Hoisinsauce und ErdnĂŒsse.

FrĂŒhlingsrollen diagonal und kreuzweise in zwei HĂ€lften schneiden; Auf Wunsch mit Hoisin-Sauce oder gekaufter Pflaumensauce servieren.

VideoergĂ€nzungsan: GedĂ€mpfte asiatische BAOZI - gefĂŒllt mit leckerer FleischfĂŒllung in BBQsoße.


Kommentare