Articulating auf Netz-Iris

Articulating auf Netz-Iris

Ich sch├Ątze die netzf├Ârmige Iris in meinem Garten, da sie mein Vorbote des Fr├╝hlings sind. Obwohl ihr gras├Ąhnliches Blattwerk irgendwann um Weihnachten erscheint, retten sich ihre kleinen spitzen Knospen bis zu den ersten warmen Februartagen. Erwartungsvoll warte ich durch die k├Ąlteren Tage, in der Hoffnung, dass die Iris ein gutes, trockenes Sommerbacken f├╝r maximale Winterblume bekommt.

In Diesem Artikel:

Sie sind ├╝berraschend leicht zu kultivieren, vorausgesetzt, Sie k├Ânnen ihre eher einfachen kulturellen Bed├╝rfnisse erf├╝llen. Als Eingeborene von Bergen im Nahen Osten bis hin zu Teilen von Mitteleuropa in ihrem nat├╝rlichen Lebensraum wachsen sie zwischen Kalkfelsen auf h├╝geligem Grasland. Sie brauchen eine ausgezeichnete Drainage, leicht s├╝├če B├Âden, ein gutes trockenes Backen im Sommer und ein bisschen Winterregen und K├Ąlte.
Mein eigener Garten ist etwas bewaldeter st├Ądtischer roter Lehm, auf der anderen Seite der Welt von den Kaukasus-Gebirgsregionen. Aber hier in Atlanta bekommen wir im Juli und August, unseren trockensten Monaten, ein gutes Sommerbacken und in unserer kurzen Wintersaison etwas Abk├╝hlung. Der Tonboden ist jedoch eine andere Sache - wie es wirklich kann zu viel Feuchtigkeit w├Ąhrend Fr├╝hlingsregen halten, die Zwiebeln und Knollen faulen k├Ânnen.

Articulating auf Netz-Iris: eine

Ihr eigener Garten kann auch einige, aber nicht alle kulturellen Bed├╝rfnisse dieser kleinen Iris erf├╝llen. Vielleicht k├Ânnen Sie auch daran arbeiten, den Rest von ihnen zu versorgen? Ich habe eine sehr sonnige kleine Steigung von unserer Einfahrt, die eine Herausforderung f├╝r die Anlage ist. Dryland Kr├Ąuter arbeiten am besten in diesem Bereich - so ├Ąnderte ich die Drainage gut, indem ich gro├če Mengen organischer Substanz grub, die im Stickstoff vernachl├Ąssigbar war (wie Blattform). Unser roter Lehm hat f├╝r diese Pflanzenarten bereits reichlich F├╝lle. Ich sorgte daf├╝r, dass ich unter der Lehmplatte graben (beim zweiten Mal. Ich ging beim ersten Mal nicht tief genug!) Und f├╝gte dann eine Schicht Erbsenkies einige Zentimeter unter dem Boden hinzu. Alles, was ich anpflanzte, einschlie├člich der Iris reticulata, brauchte im Fr├╝hling sehr trockene F├╝├če. Dann streute ich ein bisschen H├╝hnergrie├č mittlerer Qualit├Ąt ├╝ber den Erbsenkies. Der Sand hat eine kleine Menge Kalkstein, der in den Boden eindringt - ich muss nie meine Kr├Ąuter oder die kleinen Schwertlilien verkalken! Als n├Ąchstes pflanzte ich die Iris in "Taschen" von Erde, die von Steinen und Betonbrocken gehalten wurde (wodurch nat├╝rlichere Kalkablagerungen entstehen). Diese Art von Nachahmer, was ich mir vorstelle, k├Ânnte der nat├╝rliche Lebensraum der Iris sein.

Graff, M.M. Blumen im Wintergarten. New York: Doubleday und Company, Inc. 1966

Lawrence, Elizabet. Die kleinen Zwiebeln: Eine Geschichte von zwei G├Ąrten. New York. Kriterium B├╝cher, 1957

Ogden, Scott. Gartenbirnen f├╝r den S├╝den. Maryland: Taylor Verlag, 1994

//oggardenonline.com/guides/pf/go/669/

//paghat.com/irisreticulata.html

//archomeandgarden.org/plantoftheweek/articles/Iris_Reticulated.htm

(Im K├Ârper des Artikels) B├Ąume sind hohe Pflanzen, die einen holzigen Stamm haben [1] und Salvia-Bl├╝ten sind in der Regel attraktiv f├╝r Bienen [2]

Fu├čnoten:
[1] Dirrs Woody Pflanzen, Foo Publishers, ISBN # 123213321
[2] Xeriscaping Today Newsletter, 14.07.2003

Videoerg├Ąnzungsan: Hands-On With Android P's New Swipe-Based Gesture System.


Kommentare