ARTISCHOCKEN VORTEILE

ARTISCHOCKEN VORTEILEHauptnahrungsliste ernĂ€hrung fĂŒr kinder ausgewogene ernĂ€hrung fĂŒr kinder tĂ€gliche mahlzeiten fĂŒr kinder kindermenĂŒs vorteile von artischocken was sind artischocken? Artischocken (cynara scolymus l.) sind unreife blĂŒten, die als gemĂŒse konsumiert werden. Jede artischocke ist eine blĂŒtenknospe, die eine zukĂŒnftige blume bilden wird, obwohl sie geerntet und konsumiert wird, bevor sie blĂŒht, um zĂ€rtlich zu sein.

In Diesem Artikel:

Hauptnahrungsliste

ErnĂ€hrung fĂŒr Kinder

Ausgewogene ErnĂ€hrung fĂŒr Kinder

TĂ€gliche Mahlzeiten fĂŒr Kinder

KindermenĂŒs

Vorteile von Artischocken

Was sind Artischocken?

Artischocken Cynara scolymus L.) sind unreife BlĂŒten, die als GemĂŒse konsumiert werden.

Jede Artischocke ist eine BlĂŒtenknospe, die eine zukĂŒnftige Blume bilden wird, obwohl sie geerntet und konsumiert wird, bevor sie blĂŒht, um zĂ€rtlich zu sein.

Artischocken haben eine ovale Form. Sie sind mit kleinen BlĂ€ttern bedeckt, die grĂŒn sind, manchmal mit lila oder blauen Tönen.

Sie haben einen bitteren Geschmack, Àhnlich wie Salat oder Endivie.

Was sind die HauptnÀhrstoffe von Artischocken?

Als Energiequelle geben uns 100 Gramm Artischocke 47 Kcal.

Ihr Anteil an NĂ€hrstoffen ist unterteilt in:

- Nahezu 85% ist Wasser.

- 0,15% Fett.

- 1,7% Proteine.

- Fast 10,5% Kohlenhydrate.

- Eine 5,4% Faser.

Artischocken sind reich an Phosphor, Kalium, Eisen und Magnesium, aber sie haben auch kleine Mengen anderer Mineralien wie Natrium, Kalzium, Kupfer, Mangan, Selen und Zink.

Artischocken enthalten viel Vitamin A, Vitamin C, Vitamin B3 und B9. Sie haben auch weniger B-Vitamine und Vitamin E.

Artischocken


Foto von Artischocken

ZUSAMMENSETZUNG VON ARTISCHOCKEN

Artischocken Zusammensetzung


ErnÀhrungseigenschaften von Artischocken

- Artischocken haben einen hohen Wassergehalt, der uns daran hindert, dehydriert zu werden.
- Es gibt uns Energie in Form von Kalorien, die uns helfen, die VitalitÀt zu erhalten.
- Es enthÀlt sehr wenig Fett.

- Es hat einen guten Proteingehalt.
- Sein Zuckergehalt ist moderat.
- Es ist reich an Ballaststoffen.
- Es hilft Giftstoffe aus unserem Körper zu entfernen, weil es Kalium enthÀlt.
- Artischocken enthalten Kalzium und Phosphor. Beide Mineralien erhalten das Gleichgewicht der Bildung von starken Knochen.
- Wegen seines Magnesiumgehalts hilft es die Kontraktion und Entspannung der Muskeln.
- Wegen seines Eisengehalts hilft es AnÀmie Situationen zu verhindern.
- FĂŒr sein Vitamin B3 hilft es uns, Energie aus der Aufnahme von Fett, Protein und Kohlenhydraten zu gewinnen. Zusammen mit Vitamin B9 hilft es uns, richtig zu wachsen.
- Es schĂŒtzt die Haut und hĂ€lt sie gesund, weil sie Vitamin A enthĂ€lt.
- Es schĂŒtzt uns vor ErkĂ€ltungen und hilft, unsere Wunden zu heilen, weil es Vitamin C enthĂ€lt.
- Es schĂŒtzt uns vor Giften und Alterung, denn es enthĂ€lt Vitamin A, C, E, Zink und Selen, alle sind Antioxidantien.

Artischocke in der KĂŒche:

- Einige Rezepte

VideoergĂ€nzungsan: 10 GrĂŒnde Artischocken zu konsumieren.


Kommentare