ANTHOCYANINE

ANTHOCYANINEFlavonoid-eigenschaften eigenschaften von antioxidantien lycopin in paprika lycopin in tomaten naturkost anthocyanin-eigenschaften was sind anthocyane? Anthocyane sind blaue, dunkelrote oder violette pigmente, die pflanzen enthalten. Sie sind in flavonoide eingeteilt. Ihre rolle in pflanzen besteht darin, rÀuber anzulocken, sie verbrennen und helfen, die samen der frucht zu verteilen und so die pflanze zu reproduzieren.

In Diesem Artikel:

Flavonoide Eigenschaften

Eigenschaften von Antioxidantien

Lycopin in Paprika

Lycopin in Tomaten

NatĂŒrliches Essen

Eigenschaften von Anthocyaninen

Was sind Anthocyane?

Anthocyane sind blaue, dunkelrote oder violette Pigmente dass Pflanzen enthalten.

Sie sind in Flavonoide eingeteilt.

Ihre Rolle in Pflanzen ist es locken Raubtiere anSo verbrennen sie und helfen, die Samen der Frucht zu verteilen und so die Pflanze zu reproduzieren.

Anthocyanine haben beim Menschen Eigenschaften Wiederherstellung der Gesundheit der Kapillaren.

Eigenschaften von Anthocyanen

- FĂŒr die AugenIhre Hauptaufgabe ist es, die Kapillaren der Netzhaut zu schĂŒtzen und eine SchlĂŒsselrolle bei der Aufrechterhaltung einer guten Sehkraft zu spielen. Anthocyane sind fĂŒr Menschen mit Diabetes wegen seiner schĂŒtzenden Rolle der Kapillaren der Augen empfohlen. Geeignet fĂŒr Menschen mit Presbyopie, fĂŒr Menschen verbringen viele Stunden vor dem Bildschirm, Konjunktivitis, Katarakte oder Glaukom.
- Antialterung: Antioxidative Anthocyane sollen helfen, das Aussehen der Haut zu verbessern.
- Immunsystem: Sie scheinen antivirale Eigenschaften zu haben, um ErkĂ€ltungen, Infektionen, Allergien und Grippe zu bekĂ€mpfen. Sie haben auch eine prominente Rolle fĂŒr Infektionen der Harnwege, weil sie antibakterielle Eigenschaften haben, die bei der Behandlung von BlasenentzĂŒndung helfen.
- HÀmostatische Eigenschaften: Sie können eine positive Rolle bei der Beendigung von Blutungen und kleinen Nasenbluten spielen.

- Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Sie schĂŒtzen das Herz von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und haben wie andere Flavonoide einen antioxidativen Wert. Zusammen mit einer DiĂ€t fĂŒr das Herz sind an Anthocyanen reiche Nahrungsmittel darauf ausgerichtet, Herz-Kreislauf-Problemen sowohl bei Personen mit einer Familienanamnese als auch bei Patienten mit hohem Cholesterinspiegel, Bluthochdruck oder Arteriosklerose vorzubeugen und zu behandeln.

Anthocyane


Kirschen enthalten viele Anthocyane

Quellen von Anthocyanen

Anthocyane sind Pigmente, die in einigen FrĂŒchten vorkommen, von rot bis blau oder violett: Blaubeeren, Aronia, Himbeeren, Kirschen, Acerola, Rotkohl, Pflaumen oder Trauben.
Einige dieser Prinzipien gehen verloren, wenn FrĂŒchte kalt gehalten werden. Daher ist es ratsam, sie in der Produktionssaison frisch zu nehmen. Es wurde auch festgestellt, dass der Anstieg in einer Frucht Anthocyane als reif bestimmt, also sollte man diese FrĂŒchte nicht reif essen.

GĂ€rtner arbeiten daran, Obst- oder GemĂŒsesorten mit mehr Rot zu bekommen, um diese Komponente zu bauen.

VideoergÀnzungsan: Le pouvoir de l'Anthocyanine.


Kommentare