Ein Aerial Kinderchor

Ein Aerial Kinderchor

Aerial Kinderchor? Wie hört es sich an? Seltsam genug, um mehr darĂŒber zu erfahren!

In Diesem Artikel:

Nun, Leute, es ist alles im Titel, du weißt schon, ich bin ein KĂŒnstler und ein Baumkletterer, aber dieser Artikel wird dich ein bisschen weiter bringen...

BOIS CHANTEURS OU LES PETITS CHANTEURS PERCHES... (Übersetzung: "Singende WĂ€lder" oder "Die kleinen thronenden SĂ€nger"...)

Bois Chanteurs? Bedeutet es ĂŒbersetzt "singende WĂ€lder?" Ja, in der Tat, ein ziemlich poetischer Ausdruck, aber worum geht es? Lyrische BĂ€ume, sprechende Haine, verzauberte WĂ€lder? Keiner von denen, aber um die Idee zu begreifen, mĂŒssen Sie sich mit mir auf eine kleine Insel im SĂŒdwesten des Indischen Ozeans, nĂ€mlich La RĂ©union, begeben.

Wenn ich sage Ruizia Cordata Sie werden einen ersten Hinweis haben. Diese Pflanze gehört zu den Sterculiaceae Familie und ist in Reunion endemisch. Lassen Sie mich fĂŒr den eifrigen Enthusiasten darauf hinweisen, dass ich von "bois de senteur blanc" spreche, da es auch einen "bois de senteur bleu" gibt (Dombeya populnea, ein anderes Mitglied der Sterculiaceae Familie) und auch ein "ti bois de senteur", das zur Euphorbiaceae Familie und geht mit dem binominalen Namen von Croton mauritianus.
Nun, ich sehe einen verwirrten Ausdruck auf dem Gesicht des Lesers, 'bois de senteur' oder 'bois chanteur'? Bitte, wir sind am Verlust! Keine Sorge, dieses MissverstĂ€ndnis ist ein klassisches, wenn wir einheimische Namen verwenden, dies ist ein und derselbe Baum, aber die verschiedenen Aussprachen von einem Ende der Insel zum anderen haben diese beunruhigende Tatsache hervorgerufen. Der Name "bois chanteur", der ĂŒbersetzt "singendes Holz" bedeutet (bitte beachte, dass "bois" in lokalen Creolen oft "Baum" bedeutet), stammt vermutlich von der Tatsache, dass der Baum magisch ist und mittags und Mitternacht singt. Eine andere Quelle sagt, dass es von den bezaubernden oder bezaubernden KrĂ€ften der Pflanze kommt. In der Tat gilt diese Art noch immer als GlĂŒcksbringer und das Tragen eines ihrer BlĂ€tter hat Ă€hnliche Wirkungen wie das Tragen eines Kleeblatts fĂŒr EuropĂ€er.

Ein Aerial Kinderchor: kinderchor

Nun, das ist alles in Ordnung, aber wo passen unsere kleinen SĂ€ngerinnen hin? Es kommt, lasst uns dem lokalen Rhythmus folgen und entspannen! Nehmen wir eine AbkĂŒrzung, um von endemischen Pflanzen zum Botanischen Garten von Mascarin in Saint-Leu zu gelangen, der neben vielen anderen Aufgaben die sehr wichtige Aufgabe hat, bedrohte Arten zu schĂŒtzen und zu vermehren. So, hier sind wir in dieser wunderbaren BG, die dem Besucher viele Pflanzensammlungen bietet, darunter wunderschöne Bois de Senteurs. Jetzt befriedigt der BG nicht mehr den Pflanzenschutz, sondern hat eine wichtige Aufgabe, um den Kindern von RĂ©union das Wissen und die Natur nĂ€her zu bringen. Noch eine kleine Anstrengung und wir gehen von den Kindern zu den Schulen in Saint-Leu und Saint-Louis, wo seit einigen Jahren außerschulische AktivitĂ€ten wie Chorgesang gefĂŒhrt werden. Ich kann sehen, wie sich die Stirn der Leser entspannt und Falten verschwinden, Sie können jetzt dem Faden folgen! Der Name "bois chanteur" kam den Leuten, die das Projekt starteten, auf natĂŒrliche Weise in den Sinn und verband so die lokale Volkskultur (Lieder und Musik waren eine Hommage an Alan Peters, verstorbener Dichter und Musiker) und die spezifische Flora von die Insel.

Sehr gut wieder, aber zwischen dem richtigen Singen eines Chors, dem Zusammenkommen von Musikern, einem Toningenieur fĂŒr ein Konzert und dem AufbĂ€umen der ganzen Bande gibt es offensichtlich eine fehlende Zutat. In der Tat, ich habe es in meinem Ärmel behalten, aber da Sie danach gefragt haben, lassen Sie mich es enthĂŒllen: es ist das CAOI (Komitee fĂŒr den Baumbau der Indischen Ozean), das fĂŒr den Ausschuss fĂŒr Baumzucht im Indischen Ozean steht. Dieser Ausschuss war der Organisator von zwei Arboristentreffen auf der Insel, die in frĂŒheren Artikeln hier und hier zusammenhĂ€ngen.

Ein Aerial Kinderchor: aerial

Dieses Komitee schaffte es auch, einige von uns als Baumkletterer auszubilden (jawohl, das ist ein Job und du brauchst ein Diplom, um es zu leiten!). Also kamen die ĂŒblichen Dalons (Freunde in Kreolen) zusammen, wĂ€hlten BĂ€ume, kletterten hoch, dachten, kletterten hinunter, ĂŒberlegten weiter und schlugen sichere technische Techniken vor, die es uns ermöglichten, ein Dutzend kleiner SĂ€nger durch die BlĂ€tter zu heben. Die ausgewĂ€hlten BĂ€ume (Jacarandas und Rinderhölzer oder australische Pinien) wurden bald von unten nach oben inspiziert, durch angemessenen Schnitt vollstĂ€ndig gesichert und mit maßgeschneiderten Quartieren ausgestattet. Es war nicht möglich, die SĂ€nger einfach in Geschirren oder in HĂ€ngematten oder Netzen hĂ€ngen zu lassen, sicherlich bequemer, aber nicht geeignet fĂŒr korrektes Atmen und Singen. So wurden Bretter auf Brettern geschraubt, hochgezogen und sorgfĂ€ltig befestigt, nachdem LKW-Innenrohre hinzugefĂŒgt wurden, um die Rinde zu schĂŒtzen. Riemenscheiben und Seile wurden verwendet, um die Spieler sowie die Kinder in kĂŒrzester Zeit aufzustehen.

Wir mussten dann durch die Wahl von Cornelius gehen, wer oder wer nicht gehen wĂŒrde... das wurde gefolgt von Versuchen, Proben, Einstellung, Anpassungen und Fiedeln, um die Mikes in der genauen Höhe und Entfernung von den MĂ€ulern der SĂ€nger zu bekommen. Wir mussten die Unbehaglichen beruhigen, die Tarzan-Fans bis zum D-Tag zurĂŒckhalten. Und D-Day war am 12. Mai 2015 als die Eröffnung des "off" Leu Tempo Festivals. Obwohl es nicht so berĂŒhmt ist wie das Festival von Cannes, ist das Saint-Leu hier immer noch sehr beliebt, da es ĂŒber eine Woche eine große Auswahl an Brillen bietet. Von Musikkapellen bis hin zu StraßenkĂŒnstlern, Theater, Happenings, Public Shows, Puppentheater, Feuerspucken und so weiter hat es seit seinen AnfĂ€ngen in den achtziger Jahren an QualitĂ€t und Vielfalt gewonnen.Die kleinen SĂ€ngerinnen haben vor einem ziemlich verblĂŒfften Publikum mit ein paar besorgten Eltern gespielt... Aber es ging alles ganz gut, niemand fiel und von meinem Wachposten bis ganz oben auf dem höchsten Rinderhölzer konnte ich keinen einzigen hören falsche Note.

Es wĂ€re nicht einfach, allen Schauspielern eines solchen Ereignisses zu danken, aber wir können den Kindern, den BG-Offiziellen und natĂŒrlich unseren Freunden und Gastgebern der BĂ€ume sicherlich gratulieren. Und wenn Sie Lust haben, einen Spaziergang um BĂ€ume zu machen, rufen Sie mich einfach an!

VideoergÀnzungsan: Zurcaroh trifft den Kinderchor.


Kommentare