AMPHETAMINEN

AMPHETAMINENMerkmale von drogen arten von drogen ursachen von drogenabhĂ€ngigkeit heilpflanzen natĂŒrliche medizin amphetamine eigenschaften was sind die amphetamine? Innerhalb der gruppe der stimulanzien sind die amphetamine die hauptvertreter. Sie werden synthetisch hergestellt und sind die stĂ€rksten und nachhaltigsten stimulanzien, die bewirken, dass das gehirn des neurotransmitters noradrenalin ansteigt.

In Diesem Artikel:

Eigenschaften von Drogen

Arten von Drogen

Ursachen der DrogenabhÀngigkeit

Medizinische Pflanzen

NatĂŒrliche Medizin

Amphetamine Eigenschaften

Was sind die Amphetamine?

Innerhalb der Gruppe der Stimulanzien sind die Amphetamine die Hauptvertreter. Sie werden synthetisch hergestellt und sind die stÀrksten und nachhaltigsten Stimulanzien, die bewirken, dass das Gehirn des Neurotransmitters Noradrenalin ansteigt.
Sie wurden in den 30er Jahren fĂŒr die Behandlung von ErkĂ€ltungen und bestimmten Allergien entdeckt. Anschließend zur Kontrolle der Fettleibigkeit verwendet. Vor kurzem in der konventionellen Medizin verwendet, um chronische MĂŒdigkeit zu bekĂ€mpfen, vor allem, wenn Episoden von Narkolepsie angezeigt oder stĂ€ndig schlafen mĂŒssen wĂ€hrend des Tages und Schlafprobleme ĂŒber Nacht. Sie werden auch verwendet, um hyperaktive Kinder zu behandeln.
WĂ€hrend des Zweiten Weltkriegs wurden sie verwendet, um die Soldaten zu ermutigen, besser zu kĂ€mpfen. Auch in der Vergangenheit wurde diese Droge an viele Ostarbeiter geliefert, um in den Fabriken besser zu funktionieren. Die schlimmste Episode seit der Einnahme dieses Medikaments ereignete sich in den spĂ€ten 60er Jahren, als viele junge Leute beschlossen, es intravenös einzunehmen, was zu vielen Problemen körperlicher und geistiger Episoden von Paranoia und Psychose fĂŒhrte.

Eigenschaften von Amphetaminen

Der Konsum von Amphetaminen hĂ€lt das Individuum wach, aktiviert die Energie, verbessert die Stimmung und verringert den Appetit. FĂŒr all diese Eigenschaften werden sie auch als "Geschwindigkeit" bezeichnet, was sich auf die rasende AktivitĂ€t bezieht, die der Konsum beinhaltet.

Aus diesem Grund werden sie von vielen Studenten verwendet, um nachts zu arbeiten, ohne einzuschlafen. Ebenso werden sie hÀufig verwendet, um etwas kreatives Denken oder viele Athleten zu stimulieren, um das physische Potenzial zu erhöhen. Im letzteren Fall werden sie oft von Sportlern, Schwimmern oder Personen, die schwere Gewichte heben, benutzt. Doping mit dieser Substanz ist jedoch sehr gefÀhrlich und es gibt bekannte FÀlle von TodesfÀllen, die auf diese Ursache reagieren. Bekannt ist der Tod des Radfahrers Tom Simpson nach der Verwendung dieser Substanz.

Gefahren von Amphetaminen

Amphetamine können angemessen sein, wenn sie unter Àrztlicher Verschreibung verwendet werden, aber ihre Misshandlung oder eine zu lange Einnahme von Medikamenten verursacht Schlaflosigkeit, AngstzustÀnde und Reizbarkeit. Sie können sogar Panik, Halluzinationen, Depressionen oder Schizophrenie hervorrufen.
Amphetamine werden auch "Schlankheitspillen" genannt, weil sie das HungergefĂŒhl hemmen. In Schlankheitskuren verwendet, um Hunger zu beseitigen und das Körpergewicht zu reduzieren, werden sie zu einer Möglichkeit, die VitalitĂ€t des Körpers zu reduzieren und leicht in die Welt der Drogensucht zu gelangen. Ohne diesen Punkt zu erreichen, werden viele FĂ€lle von juveniler Anorexie durch Amphetaminkonsum verursacht.
Obwohl sie keine physische AbhĂ€ngigkeit erzeugen, schaffen sie psychologische AbhĂ€ngigkeit und sind zusammen mit Kokain zwei Drogen, die eine grĂ¶ĂŸere AbhĂ€ngigkeit erzeugen und schwieriger auszurotten sind, besonders wenn der Erwerb durch Injektion erfolgt.

Wie werden Amphetamine verwendet?

Sie werden oft illegal in UmschlĂ€gen von 1 g in Pulverform verkauft, die weiß oder Farbe sein kann, die ĂŒblicherweise geschnupft, injiziert oder getrunken wird. Wird oft als Stimulans in den Tanzlokalen verwendet, wo man Konsumenten fĂŒr ihre ĂŒbertriebenen Worte und Aufregungen unterscheiden kann.

Wir dĂŒrfen nicht vergessen, dass Amphetamine auf Rezept verkauft werden mĂŒssen. Andernfalls sehen wir uns mit einer Droge konfrontiert, deren Herstellung, Verwendung oder Handel als illegale AktivitĂ€t betrachtet wird.

VideoergĂ€nzungsan: Alles ĂŒber Amphetamin (Speed).


Kommentare