2007 Staude des Jahres wird GĂ€rtner schnurren

2007 Staude des Jahres wird GĂ€rtner schnurren

Als das Jahr 2006 zu Ende ging, verlieh der "Perennial Plant Association" die "Walker's Low" -Katze den Preis "Pflanze des Jahres 2007"... und GĂ€rtner, die eine einfache Alternative zu Lavendel suchten, freuten sich.

In Diesem Artikel:

Nepeta 'Walker's Low' wurde 1988 in Europa eingefĂŒhrt und erfreut sich mit jedem Jahr wieder zunehmender Beliebtheit wegen seiner schönen blau-violetten BlĂŒten und seiner langen BlĂŒtezeit, attraktivem grau-grĂŒnem Laub, leichter Vermehrung, fehlenden SchĂ€dlings- oder Krankheitsproblemen, und geringe Wartungsanforderungen.

Die Perennial Plant Association hat die folgenden Details ĂŒber 'Walker's Low' weitergegeben:

  • WinterhĂ€rte - USDA Zone 3 bis 8
  • GrĂ¶ĂŸe - 30 bis 36 Zoll groß und breit.
  • Licht - Am besten in voller Sonne, aber kann Schatten in heißen Klimazonen tolerieren
  • Boden - Bevorzugt gut durchlĂ€ssigen Boden und neutralen pH-Wert
  • Verwendet - Gute Begleiter Pflanze fĂŒr frĂŒh und spĂ€t blĂŒhende Pflanzen. Großartig fĂŒr Staudenrabatten, kann aber auch in KrĂ€utergĂ€rten, SteingĂ€rten, als Bodendecker oder als KĂŒbelpflanze verwendet werden.
  • Einzigartige QualitĂ€ten - Wird wĂ€hrend der gesamten Saison kontinuierlich blĂŒhen, wenn sie richtig beschnitten wird. Hervorragend geeignet fĂŒr die Anlockung von Bienen, Schmetterlingen und anderen bestĂ€ubenden Insekten, aber resistent gegen Rehe und Hasen. BlĂ€tter geben ein wunderbares Aroma frei, wenn sie zerquetscht werden.

Ihr KĂ€tzchen mag nicht so verrĂŒckt nach "Walker's Low" sein wie bei Katzenminze (ein enger Verwandter von Katzenminze), aber die meisten werden es lieben.

VideoergÀnzungsan: .


Kommentare